• laola78
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1276425234000

    Hi zusammen.Habe vor ein Flug und das Hotel separat zu buchen.Meine Frage lautet:

    lohnt es sich direkt im Internet (z.B.den Flug direkt bei Condor) und (z.B.Hotel auf der Homepage) oder doch lieber alles bei einem Reiseveranstalter zu buchen???

    LG

    laola78

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1276425777000

    Die Frage gab es hier schon öfter, und sie kann nicht allgemein bewantwortet werden.Je nach Reiseland, Reisezeit, Reiseart, Anzahl und Alter der Reisenden kann mal das eine, mal das andere günstiger sein.

    Falls Du separat buchst, dann checke auf jeden Fall die Hotelpreise auf den bekannten Hotelbuchungsseiten sowie bei den Veranstaltern (unter "Eigenanreise" gucken). In den meisten Fällen bekommst Du dort einen besseren Preis, als direkt auf der Hotelhomepage.

  • lingling
    Dabei seit: 1244246400000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1276428951000

    Also wir haben jetzt zum erstenmal individuell gebucht und werden es wieder tun.

    Pauschal kannst du sicher auch ähnlich günstig buchen, aber da bist du nicht so flexibel.

    Wir konnten uns die Fluggesellschaft, die Abflugzeiten, die Dauer des Aufenthaltes, Verpflegung - so zusammenstellen, wie wir es uns gewünscht haben. Aber das ist natürlich auch zeitaufwändig.

    Wenn ich flexibel bei Daten und Unterbringung bin, kann ich aber sicher noch einiges sparen.

    Wie Alexa schon schreibt, das ist alles von Fall zu Fall verschieden. Schau dir einfach mal die unterschiedlichsten Angebote an und probier es aus. Viel Spaß!

  • Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1276430223000

    Ich schließe mich Alexa an und erweitere noch etwas.

    Ohne einigermaßen vorhandene Kenntnis einer im Zielland verstandenen Sprache kann es ratsam sein, pauschal zu buchen und damit Buchungsablauf und Handling im Zielland durch bezahltes Personal übernehmen zu lassen.

    Wer einen sehr günstigen Flug ergattert hat, ist sicherlich preiswerter dran, wenn er bei Eigenanreise die Unterkunft separat bucht, und die ist in den Veranstalterkontingenten (Suchwebseiten für Hotels befragen) eigentlich immer günstiger als direkt beim Hotel.

    Eine Reihe empfehlenswerter Hotels stehen allerdings aus diversen Gründen nicht in Veranstalterkatalogen. Dann kann es lohnend sein, das Hotel über ein dort angeschlossenes Unternehmen (Beispiel wäre für Taucher die hotelansässige Tauchbasis) zu buchen.

    Oftmals, aber nicht immer, zu empfehlen ist die Transferorganisation durch das Hotel. Ein hilflos taxisuchender Neuankömmling kann bevorzugte Beute zum weit überhöhten Preis werden.

  • Kimi2011
    Dabei seit: 1235088000000
    Beiträge: 106
    geschrieben 1276431809000

    Ich sehe es wie meine Vorredner. Günstig kann beides sein, es hilft halt nur der Vergleich.

    Nichtsdestotrotz habe ich die Erfahrung gemacht, das vorallem bei Städtereisen man zum Teil wesentlich preiswerter wegkommt, wenn man Flug und Hotel vllt. noch einen Mietwagen individuell übers Internet bucht und nicht ins Reisebüro geht und eine Pauschalreise nimmt.

    Aber das ist eben wie schon erwähnt immer abhängig vom Urlaubsziel, der Zeit, der Anzahl der Personen usw.

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5251
    geschrieben 1276432781000

    Die Kosten sind natuerlich ein wesentlicher Faktor. Aber ganz entscheidend ist fuer mich dass, bei seperaten Buchungen, meine Flugzeiten fest sind.

     

    Dafuer bezahle ich gerne etwas mehr um mehr vom Meer zu haben. ;)

    Klar kann es dann trotzdem zu einer Verspaetung kommen oder ein Islaender Reizhusten bekommen. Aber das Risiko besteht nun mal immer.

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1276433173000

    Es gibt noch einen nicht ganz unwichtigen Unterschied zwischen einer kompletten Pauschalreise und einer separat gebuchten Reise.

     

    Fällt bei einer Reise, für die die Flüge und Hotelzimmer separat gebuchten wurden, der Flug aus, hat man Anspruch auf Erstattung des Flugpreises (falls kein Ersatzflug zur Verfügung gestellt werden kann, wie z.B. bei den Ausfällen bedingt durch die Vulkanasche), aber man bleibt u.U. auf den Hotelkosten sitzen.

     

    Auch ist häufig bei einer Pauschalreise der Transfer vom Flughafen zum Hotel enthalten. Bei separat gebuchten Leistungen muss man sich selbst um den Transfer zwischen Hotel und Flughafen kümmern.

     

    Gruß, MaRan

  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 797
    geschrieben 1276433467000

    Der Transfer zwischen Flughafen und Hotel ist eigentlich der größte Unterschied zwischen Pauschal- und Individuellurlaub.

    Auf Inseln wie Mallorca und GranCanaria mit gutem Linienbusnetz ist es eigentlich kein Problem, mit kleinem Gepäck in die nahegelegenen Urlaubsorte zu kommen.

    Nun stelle man sich aber vor, Familie mit 3 kleinen Kindern und großem Gepäck, Kinderwagen, etc versucht, mit dem Linienbus vom Flughafen in Palma ins Hotel nach Alcudia zu kommen (bitte nicht nachmachen..)

    Tipp: Kleingeld für den Busfahrer dabeihaben, oft werden grosse Scheine nicht angenommen.

    Nächste Möglichkeit wäre ein Mietwagen vom Airport zum Hotel, entweder für den gesamten Urlaub oder tageweise gebucht. Bei letzterem sollte mann darauf achten, dass der Vermieter auch eine Abgabestation am Urlaubsort hat. In den spanischen Regionen ist das Autofahren nicht sehr viel anders als zuhause, in exotischen Gegenden kann es aber ungewöhnlich bis nicht zu empfehlen sein.

    Tipp: In vielen mobilen Navigationsgeräten ist schon eine Europakarte enthalten, die vor Ort sehr gute Dienste leisten kann.

    Manchmal ist es auch möglich, den Bustransfer bei einem Reiseveranstalter am Zielflughafen "käuflich zu erwerben". Ansprechpartner wären hier die Reiseleiter vor Ort am Flughafen.

    Transfers können auch online bei diversen Incomingagenturen gebucht werden.

    Taxis sollte man nur für kurze Strecken nehmen, bei längeren Strecken unbedingt vorher einen Festpreis ausmachen, damit es hinterher nicht zu bösen Überraschungen kommt.

    Ob pauschal oder individuell, jede der Möglichkeiten kann je nach Mentalität und Urlaubsort die bessere Wahl sein.

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • Pesche
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 683
    geschrieben 1276441232000

    Wir fahren in der Regel mit Pauschal/Individuell kombiniert am besten. Unglaubliche Schnäppchenangebote, vorausgesetzt man ist Terminlich flexibel, machen es vielmals möglich. Mit anderen Worten: Wir buchen eine einwöchige Pauschalreise mit Flug, Hotel/Frühstück und Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen an eine bestimmte Destination. Rückreise in Absprache mit dem Reiseunternehmen aber in zwei, drei oder mehr Wochen.

     

    Vor Ort organisieren wir dann bei einem einheimischen Vermieter einen Mietwagen. Nicht selten kann der Preis bis zu 50% gedrückt werden. Reine Verhandlungssache! Nach einer Woche geht es dann los. Kreuz und Quer durch das Gastland. Unterkunft und Verpflegung ohne Reservierungen wo es uns gefällt. Tipps die man in keinem Reiseführer findet, erhalten wir immer wieder von Einheimischen. Am letzten Tag Abgabe Mietwagen an der Pauschalreisedestination und bei Bedarf noch eine Nacht im Pauschalreisehotel mit organisiertem Transfer zum Flughafen.

     

    Auf diese Weise haben wir vorwiegend Südamerika, Asien und Afrika bereist. Die eingesparten “Fränkli”, Euros und Dollars & Co sind dann leider bei Speis & Trank wieder draufgegangen. :shock1: Bei dieser Reiseart ist es von Vorteil, wenn man nebst Englisch, Kenntnisse der Landessprache des Gastlandes besitzt.

    Pesche

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1276443262000

    @Pesche sagte:

    Die eingesparten “Fränkli”, Euros und Dollars & Co sind dann leider bei Speis & Trank wieder draufgegangen.

    jaja, unser Pesche, wieder alles versoffen :p solltest du doch nicht, bei deinem "Alkoholproblem" :kuesse:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!