• Tommydo
    Dabei seit: 1169424000000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1373214807000

    Habe nun auch mal ein Problem mit der Buchung

    wir wollen über Weihnachten / Silvester nach Bali und haben emsig einen passenden Flieger gesucht. Nun haben wir uns für China Airline entschieden - oder doch lieber die Thai? Nachdem hier Opodo so empfohlen wurde, uns auch dort noch mal schlau gemacht. Für die Thai sprechen die etwas günstigeren Flugzeiten, für die China Airline der etwas bessere Preis und 30 Kg Freigepäck, allerdings nur bei Opodo ausgewiesen, bei der Airline  weniger. Das Angebot ist sowohl bei der Airline als auch bei Opodo zum gleichen Preis zu haben, bei Opoda allerdings mit einer zusätzlichen Gebühr.

    Meine Fragen: Hat jemand Erfahrung, ob die die Freigepäckgrenze für beide Angebote gilt, hat schon jemand schlechte Erfahrungen mit dieser Fluggesellschaft gemacht und würdet ihr lieber bei der Fluggesellschaft direkt buchen? Zu dieser Fluggesellschaft habe ich im Forum leider nichts weiter gefunden.

    liebe Grüße von Ingrid

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1951
    geschrieben 1373218158000

    China Airline

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • Tommydo
    Dabei seit: 1169424000000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1373222262000

    vielen Dank Kiotari für die schnelle Antwort. Das hilft doch schon mal weiter.

    Ein schönes Restwochenende

  • TamiMLK112
    Dabei seit: 1359331200000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1373307479000

    Haben unseren Flug nach London zum Championsleaguefinale dort gebucht, dann kommt die E-Mail, dass der Auftrag in Bearbeitung ist und nach 24 Stunden wurde uns dann mitgeteilt, dass dies abgelehnt wurde. bravo!

  • blackglas
    Dabei seit: 1374710400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1374784442000

    ---------------------------------NIe  WIEDER OPODO!!!!!!!!!

    ICH BIN SAUER

    hab mit opodo flügticket gebucht und  mit sofort überweisung bezahlt , weil meine  kreditcard hat OPODO  nach dem buchung abgelent.Das geld( 1000 euro) war in 2 minuten vom meinem konto abgezogen.Nach genau  24 stunden kommt nachricht-wir können ihre buchung nicht bestätigen.Sie müssen andere flüg  bei uns buchen und noch mal bezahlen. (ANDERES GEHT NICHT-ES WIRD EBEN NEUE BUCHUNG )ALSO NOCH  1000 euro,welche hab ich natütlich nicht.  telefonisch kanns du kein service erreichen,ich habe ganze tag versucht.Nur ansage  und telefonwarteschlange.Keine schance.Tag später schicke eine email mit frage,was ist mit meinem Geld.

     ANTWORT: es wird automatisch auf ihre konto überwiesen.

     ICH WARTE SEIT EINE WOCHE AUF DAS GELD,IMMER NOCH KEINE DA!!!!!!!

      ÜBRIGENS ,ICH HABE DIESES FLÜG TROZTEM GEBUCHT, DIRECKT  BEIM FLÜGGESELSCHAFT!!!!!!!!!!! ES GIB SO VIELE PLÄTZE,DAS DU KANNS PLATZ AUS WELEN!!

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18964
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1374787527000

    Aber da muß man doch nicht brüllen ;)

    Großschrift gilt in Foren als schreien oder brüllen.

  • blackglas
    Dabei seit: 1374710400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1374838926000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    mit OPODO,

    ------------------------nur schlechte erfahrung,Sie werden  ausgenutzt.ihre buchung nach einige zeit wird storniert und ewige geld rückerstattung.Die brauchen nur schnell ihre geld.

    nur wenn Sie glück haben,dann vielleicht klappst.

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5459
    geschrieben 1374848498000

    Ich habe andere Erfahrung mit Opodo gemacht. Fluege problemlos gebucht, Anruf bei der Hotline um zu stornieren ebenfalls kein Problem und nach ein paar Tagen war bezahlter Preis minus Stornogebuehren auf meiner Kreditkarte gutgeschrieben.

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1374910764000

    Ich buche seit Jahren immer mal wieder über Opodo und kann deine Erfahrungen auch nicht bestätigen. Immer gute Erreichbarkeit und schnelle Erstattung nach Stornierung bzw. Rückerstattung.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • reisefan111
    Dabei seit: 1369699200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1376507399000

    Hi,

    also opodo.de sollte eigentlich schon problemlos funktionieren, immerhin sind die auch recht bekannt, machen massenhaft TV Werbung und greifen auf dasselbe Flugportfolio zurück, wie zahlreiche andere Pauschalisten. Fluege.de kenne ich leider nicht.

    Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!