• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1160936767000

    @'juanito' sagte:

    einen feuchten waschlappen in einer tüte hatte ich auch auf den flügen dabei. wenn die hände beschmiert sind und die örtlichen toiletten nicht gerade zu einem besuch einladen

    ähem?

    Dann pullerst du in die Tüte? :D

    na klar juanito. wollte ich eigentlich einfrieren und dir dann zu weihnachten schenken :laughing: :rofl: :rofl:

    neeee ich mein doch, man sucht doch auch mal die toiletten auf, um sich die hände zu waschen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1160937841000

    [/quote]

    Hallo Effi - wozu brauchst Du denn den Strick?????[/quote]

    na, für ihren partner, der den urlaub gebucht hat :laughing: :rofl: :rofl:

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1160937858000

    Strick und Kabelbinder für den Ehemann, damit er nicht abhaut :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Sternenkind
    Dabei seit: 1119398400000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1160937891000

    @'effi' sagte:

    Bei mir wurden die unnützen Dinge von Jahr zu Jahr weniger. Heute bin ich mit 15 Kg Gepäck unterwegs, für ganze drei Wochen.

    Was aber immer mit muss: meine Munddusche (ohne die kann ich nicht leben ;) Und dann gibt es noch ein Notpaket mit Taschenlampe, Strick, Taschenmesser, Kabelbinder, Korkenzieher und zwei bruchfesten Gläsern. Da wir fast ausschließlich in Europa unterwegs sind, kaufe ich bei Bedarf alles andere vor Ort.

    Grüße von Effi

    Hallo Effi - wozu brauchst Du denn den Strick?????

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2697
    geschrieben 1160944345000

    Oder nen STrick zum Aufhängen, wenn man voll ins sprichwörtliche Klo gegriffen hat, wenns um das Hotel geht ? :shock1:

    Gruss

    Melly

    :laughing:

  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1160953811000

    Oh, den kann man immer brauchen. Er dient bei starkem Wind zum festzurren unseres kleinen Sonnenschirmchens, notfalls als Ersatzleinchen für die kleine Wäsche, zum Verpacken unserer mitgebrachten Pflanzenkartons und auch bei der Notreparatur eines Mofas hat er schon gute Dienste geleistet.

    Ohne Strick, fahr ich nicht weg ;)

    Grüße von Effi

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1160992961000

    ich hab eine "gute Alternative" für den Strick.

    Diese langen Schlüsselanhänger die auf der einen Seite einen Karabiner haben. Z.B. Eastpack u.s.

    Auf der einen Seite, wird das Teil, das man befestigen möchte mit einer Schlinge festgemacht und auf der anderen Seite ist der Karabiner. Natürlich habe ich den "einfachen 0815" Karabiner gegen einen größeren ausgetauscht. An dieses Provisorium kann man auch wunderbar die Strandtasche hängen. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Casuarina
    Dabei seit: 1147824000000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1161076551000

    Also ist hab immer mein aufblasbares Kissen für den Strand mit. Das kann sehr erholsam sein für den Kopf. Wahlweise benutze ich es bei Trekkingtouren auch fürs Hinterteil. Auch erholsam.

    Außerdem hab ich immer noch eine zweite Geldbörse mit, weil ich mit der Bekannten, mit der ich immer weg fahre dann am Zielort eine Gemeinschaftskasse mache, aus der dann so die kleinen Sachen wie mal fix Kaffee trinken usw. bezahlt werden. Da muss nicht immer getrennt gezahlt werden. Kerzen sind auch immer dabei, sieht recht hübsch aus abends auf der Terasse.

    Völlig unnütz nehme ich meistens bei Zielen nahe dem Äquator noch 1 oder 2 langärmliche Pullover mit (mit so plötzlichen Wintereinbrüche ist ja schließlich nicht zu spaßen ;-) und Socken, die die Welt nicht braucht. Aber dieses Jahr hab ich mir fest vorgenommen, das ganze Zeugs zu Hause, damit man die Shoppingtouren noch ein bißchen ausweiten kann.

    Meist kaufe ich vor dem Urlaub billige Bücher, die Mängel haben, da ist auf dem Rückflug mehr Platz in der Tasche, weil die gleich im Urlaubsland bleiben.

    Gruß Casu

  • Harzer
    Dabei seit: 1127260800000
    Beiträge: 1838
    Zielexperte/in für: Belgien
    geschrieben 1181911734000

    Meine bessere Hälfte nimmt auf alle Fälle immer ein Reisebügeleisen z.B. mit.

    Leben und leben lassen!
  • zuleyka
    Dabei seit: 1103673600000
    Beiträge: 583
    geschrieben 1181912749000

    Rei in der Tube hab ich auch IMMER mit. Und ich hab auch immer meine Paybackkarte dabei :D (eigentlich lasse ich nämlich - außer meine ec- und Kreditkarte - alles zu Hause)

    Die eignet sich nämlich super, um die Klimaanlage zwischendurch mal laufen zu lassen...

    Um die ewige Jugend zu erlangen, würde ich sehr viel tun außer früh aufstehen und Gymnastik. (Oskar Wilde)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!