• joakant
    Dabei seit: 1059955200000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1160868307000

    Immer dabei ist ein kleiner Wasserkocher und Kaffeepulver+Teebeutel (kann auch mal helfen, Wasser zum Zähneputzen abzukochen), ein Reisestecker und Mehrfachsteckdose, Kabelbinder und ein paar Wäscheklammern

    jk "Die Menschen muss man nehmen wie sie sind - andere gibt´s nicht" (Konrad Adenauer)
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1160907991000

    klasse Thread

    Eigentlich habe ich alles schon gelesen, was ich auch dabei habe.

    Nähsachen, Reiseapotheke, Taschenmesser, Schraubenzieher, Kabelbinder, zum waschen nehm ich die stinknormale Duschseife (geht super) , Unterwäsche nur ein Slip und ein BH zur An- und Abreise, ansonsten wird Bikini als Unterwäsche getragen. Ich hab vier Stück dabei. Da wird sowieso immer ein frisch gewaschener abends angezogen. Wasserkocher für den Kaffee morgens. (Hab ich im letzten Urlaub schmerzlich vermißt)

    Leider nehme ich auch immer 4 paar Schuhe mit und zwei trage ich bloß. Dann hab ich grundsätzlich zu viel Kleidung dabei. Es wird zwar immer weniger, aber immer noch zu viel. Dann hab ich jedes mal ein kleines Täschchen Schminkutensilien dabei und dabei würde ein einfacher Lippenstift reichen. Aber ich arbeite daran.

    Die Idee mit dem kleinen nassen Handtuch ist gut, werde ich übernehmen.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • birste
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 454
    geschrieben 1160916158000

    Hallo Brigitte,

    wer war das mit dem kleinen nassen Handtuch :question: und wozu ist das gut :frage:

    Anscheinend hab ich das überlesen :disappointed:

    LG

    Birgit

  • schnuggel1980
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 3361
    geschrieben 1160918213000

    @'Katja 74' sagte:

    Bei Ländern in Äquator-Nähe, pack ich mir von daheim immer ein winziges Handtuch ein, was ich dann nass mache, in eine Tüte stecke und auf Ausflüge mitnehme. Angenehme Erfrischung zwischendurch.

  • unbekannter
    Dabei seit: 1149552000000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1160922842000

    Für mich das Wichtigste überhaupz:

    SEKUNDENKLEBER !!

    Damit kann man fast alles reparieren.

    Von Schuhen über Taucherbrillen bis hin zu bös eingerissenen Zehennägeln :shock1:

    Klappt wirklich. Reißt nicht weiter ein.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1160923394000

    @'schnuggel1980' sagte:

    In Santiago de Cuba, stickig, heiß, kein Luftzug, läuft fast jede chica ( Frau, Mädchen) mit einem Waschlappen oder Taschentuch rum.

    Fand ich gut! Mach ich jetzt auch.

    Männer tun dies dort nicht. :D

    Wurde deshalb schon veralbert.

    eres una chica? O maricon?

    ( Übersetzung sicher unnötig )

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1160928159000

    einen feuchten waschlappen in einer tüte hatte ich auch auf den flügen dabei. wenn die hände beschmiert sind und die örtlichen toiletten nicht gerade zu einem besuch einladen.

    heute kaufe ich immer solche baby feuchttücher. die sind auch ganz gut.(natürlich keine, die schon creme beinhalten).

    brillenputztücher sind immer gut. im brillenetui habe ich immer ein paar zahnstocher. ansonsten noch fliegenklatsche, insektenspray, ameisenköder.

    im flieger hab ich immer eine kopfschmerztabeltte griffbereit.und kaugummi und labello und ein kleines töpfchen probecreme, weil dort die haut immer so trocken wird.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1160929541000

    einen feuchten waschlappen in einer tüte hatte ich auch auf den flügen dabei. wenn die hände beschmiert sind und die örtlichen toiletten nicht gerade zu einem besuch einladen

    ähem?

    Dann pullerst du in die Tüte? :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • M+M
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 197
    geschrieben 1160931925000

    hallo

    ist euch mal aufgefallen, wenn man solche "unwichtigen" mal nicht mitnimmt

    bracht man sie

    bestes beispiel ist der flaschenöffner, wenn man ihn nicht mitgenommen hat, braucht man ihn

    oder das geliebte waschmittel ;)

    seitdem dürfen alle meckern, wenn ich mit meinen kleinen koffer immer gerade so die 20kg marke schaffe, mich stört das nich

    denn am ende kommen sie angerannt

    lg manu

  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1160933432000

    Halli Hallo,

    reihe mich bei denen ein die ein Taschenmesser, Taschenlampe und das Waschmittel mitnehmen, bei uns kommt aber noch Isolierklebeband dazu ;-)

    So einen Wasserkocher kaufen wir uns vor Ort falls es im Zimmer keinen geben sollte was bisher aber nur in Vietnam der Fall war.Nun haben wir aber so einen kleinen Tauchsieder und damit ist das Problem auch erledigt denn der nimmt nicht wirklich viel Platz weg.

    LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!