• UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1239206256000

    @Mausebaer

    Ich habe geschrieben, dass die Wahrscheinlichkeit bei einer Hotelkette "grösser" ist.................................................................................................................

    Natürlich ist das kein Garant für Perfektion. Habe eben positive Erfahrungen gemacht. Allerdings nicht über einen RV gebucht, sondern immer direkt mit der "Kette" kommuniziert.

    Und dass über positive Beispiele deutlich weniger berichtet wird, sollte Dir doch bekannt sein. Da kommen dann natürlich keine (sehr wenige) Dankes-oder Glückwunschschreiben.

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1086
    geschrieben 1239206542000

    Ich würde ein neues Hotel nur buchen, wenn es ganz sicher auch schon eröffnet ist! Ein noch im Bau befindliches Hotel zu buchen, wäre mir zu riskant. Wie einige hier schon geschrieben haben, gibt es leider zu viele Negativbeispiele.

    1997 hatte ich sehr kurzfristig (zwei, drei Tage vor Abreise) für eine Woche das Kallithea Mare Palace auf Rhodos gebucht. Im Katalog gab es nur Modellbildchen. Als wir die einzelnen Hotels abfuhren, dachten wir immer "hoffentlich ist es das nicht!" Als wir dann letztendlich bei "unserem" Hotel ankamen, waren wir begeistert. Schönes Zimmer mit Blick aufs Meer, die Anlage war damals noch wesentlich übersichtlicher als heute, leckeres Essen - alle haben sich sehr viel Mühe gegeben. Die Bepflanzung der Anlage war natürlich noch ein wenig spärlich, das hat uns aber nicht gestört. War ein sehr schöner Urlaub!

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1239206763000

    @UE

    ... dafür kommen dann gute oder sehr gute Bewertungen, wenn alles in Ordnung ist ;) Hier kann man ja zum Glück immer sehr gut beides nutzen, zum einen die Forenbeiträge und zum anderen die Bewertungen.

    Außerdem stimmt es nicht, daß keine ( oder sehr wenige ) positive Rückmeldungen hier im Forum kommen. Lies Dir doch mal die Hotelthreads durch, dort wird doch durchaus über positive Erfahrungen diskutiert ;) Das die gemüter schneller hochkochen, wenn ein Hotel noch nicht fertig ist, daß ist doch wohl auch verständlich, oder ?

    Und auch wenn Du positive Erfahrungen gemacht hast, mein Ding ist das nicht und ich werde weiterhin keine neuen ( bzw. noch gar nicht gebauten ) Hotels buchen. Die Chance ist immer 50:50 bei einer Buchung von Neueröffnungen und dafür ist mir mein Geld und mein Urlaub zu Schade.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1239207202000

    Kann ich ja verstehen Mausebaer :kuesse: . Und zur Klarstellung, ein mir unbekanntes Hotel/Hotelname etc, angeboten von einem RV, würde ich auch nicht buchen. Ich denke Du weißt schon was ich unter einer renomierten Kette verstehe.

    Hotelkette bedeutet nicht gleichzeitig immer eine Garantie für Qualität. Nicht jede Kette, aber einige doch.

    Dazu passt die anstehende Neueröffnung der Sensimar-Hotels in der Türkei und in Griechenland. Hier täglich auch im Türkei-Forum nachzulesen. Die Hotels sind noch im Bau. Die Erwartungshaltung der Gäste, die bereits gebucht haben, ist groß.

    Kann hier jeder nachlesen = Türkei Forum = TUI Sensimar Hotel

    Wie es dann wirklich war in den ersten Wochen, werden wir hier dann ja erfahren.

    Gruß,

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1239207816000

    Ich weiß, daß Du speziell auf die ML-Hotels anspielst, Hans ;)

    Deren System ist aber auch ganz anders und es steckt ein komplett anderes Management dahinter. ML schickt von einem "alten"Hotel das Personal in die neuen Hotels und arbeitet das neue Team im

    Hotel so mit ein. Außerdem müssen die neuen Mitarbeiter auch schon in den "alten" Hotels antreten um etwas zu lernen. Das mal zum eingespielten Team ;)

    Ob das ML schon mal ein Hotel nicht rechtzeitig fertig hatte entzieht sich jetzt leider meiner Kenntnis.

    Trotzdem finde ich ein Hotel, bei dem auch schon das "drumherum" ein bisschen netter gestaltet ist und ich Pflanzen anfinde, die auch Pflanzen darstellen und nicht nur zu erahnen sind, einfach schöner.

    Ich schrieb ja auch schon, daß man Glück haben kann, aber die Betonung liegt heutzutage leider in vielen Ländern auf "kann".

    Und dieses Glücksspiel ist mir einfach zu riskant. ( Deswegen buche ich auch keine Glücksreisen ;) )

    Dein Beispiel mit dem Sesimar können wir gleich noch um dem Jungle Park in Ägypten erweitern. Da zittern doch auch schon wieder die User, ob sie ein Hotel oder einen Bauplatz vorfinden werden ... :?

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1239208616000

    siehe auch: Nautica Blue - Rhodos

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1239208752000

    Sorry Mausebaer, genau die habe ich nicht gemeint. Denn dort hat es 2007 in Griechenland eine saftige Eröffnungspleite gegeben. Außerdem eröffnet diese Kette nicht sehr häufig neue Häuser (eins in 2009, im jahr 2008 ebenfalls auch nur ein Haus).

    Nein, ich habe schon andere gemeint z.B. Steigenberger, Kempinski (gibt es auch im touristischen Belek), Robinson, Mariott und Andere.

    Aber es gibt auch bekannte Namen, da ist mein Vertrauen erheblich reduziert. Die führe ich aber hier nicht auf. Zum Sensimar Konzept hätte ich auch Vertrauen. Warten wir mal ab, bis zum MAI 2009.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5813
    geschrieben 1239208897000

    Von mir jetzt vielleicht mal paar positive Erfahrungen zu dem Thema:

    Wir hatten für 2002 das Hotel Pegasos World in Side gebucht. Wir sind 5 Tage nach Eröffnung angekommen und es gab keinerlei Probleme. Die Anlage war komplett fertig gebaut, Service und Animation stimmten auch und für uns waren keine "Anfangsschwierigkeiten" zu erkennen.

    Im Jahr 2004 wurde der Holidayclub Golden Beach am Goldstrand eröffnet und wir waren im August dort. Auch hier gab es keinerlei Probleme, die unseren Urlaub beeinträchtigten (die letzten Tage war der Pool nicht mehr benutzbar, aber uns als Schwarzmeer-Bader hat das nicht gestört).

    Für mich war immer klar, dass die Preisersparnis im Eröffnungsjahr neben diesem Vorteil sicher auch immer ein paar Nachteile mit sich bringen kann, die ich dann aber BEWUSST in Kauf genommen habe. Wäre mir im Traum nicht eingefallen, hinterher zu motzen.

    LG carofeli

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1239209218000

    Hans :laughing: nur gut, daß ich noch geschrieben hatte:

    Ob das ML schon mal ein Hotel nicht rechtzeitig fertig hatte entzieht sich jetzt leider meiner Kenntnis.

    Dann hat es bei ML also auch schon mal nicht geklappt. Nur gut, daß ich meinem Vorsatz auch bei ML immer treu geblieben bin und auch dort erst buche, wenn das Hotel schon 1 Jahr in Betrieb ist ;)

    Klar, Du meinst die internationalen Hotelketten. Aber gab es da wirklich noch nie Probleme mit der Eröffnung ? Kannst Du das 100% ausschließen, Hans ?

    @Alika

    Genau, das ist auch ein gutes Beispiel.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1239209289000

    @Mausebaer

    Ergänzung:

    Am Beispiel Magic Life lieferst Du genau die Argumente und beschreibst die Methodik, warum es innerhalb einer Kette funktionieren kann. Aber wie gesagt, auch dort hat es schon eine erhebliche Panne gegeben (Neubau/Griechenland/Club Kiotari).

    Nein kann man natürlich nicht ausschliessen. Auch da hat es Pannen gegeben. Ich wiederhole nochmals: Die Wahrscheinlichkeit, dass es dort funktioniert ist deutlich höher. Du hast es selber geschrieben, Management, Personaleinsatz und Struktur wird schon lange vor der Eröffnung konzipiert - mit System und nicht "Surprise".

    Gruß Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!