• panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3579
    geschrieben 1254243297000

    Wir haben über ETI das Grand Makadi gebucht. Da dürfen wir im Zimmer bis zur Abholungszeit bleiben. ETI gehört zu der Red Sea Hotels Gruppe, ist glaube ich, Tochterunternehmen = deshalb. Das ist somit schon mal ganz angenehm.

    Schöne Reise!
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27476
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1254244200000

    @Lexilexi sagte:

    ich frage mich in solchen fällen (abflug nach hause nach 21 uhr) nur immer, was man vom letzten tag hat?

    man muß das zimmer um 10 oder spätestens um 12 räumen, sitzt auf gepackten koffern

     Das kann ich ganz und gar nicht bestätigen. Wir durfen schon so oft das Zimmer bis 17 oder 18 Uhr, konnten in Ruhe duschen, Koffer packen, noch etwas essen oder trinken und wurden dann abgeholt.

    Ich für meinen Fall, kann den letzten Urlaubstag noch genau so genießen, wie den Tag der Ankunft.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1254247645000

    @Lexilexi sagte:

    @carsten

    late check out wird bei pauschalreisen aber nur von speziellen hotels angeboten.

     

    Es geht bei vielen Pauschalreisen. Was sollen das denn für spezielle Hotels sein? Warum sollte es auch nicht gehen :frowning: ?! Ist doch für den Hotelier eine zusätzliche Einnahmequelle! Und, wie man an den Reaktionen sieht, scheint es auch oft genug ohne Extrazahlung zu funktionieren.

    Ich denke, dass derjenige, der fragt (und ggf. zahlt), einen Late-Check-Out bekommt, wenn es denn die Hotelbelegung zulässt. Aber fragen muss man schon - klar, sonst würde auch ich den "Tag auf gepackten Koffern hocken".

    Wo soll der Unterschied zwischen Pauschalreisen und Individualbuchung sein, außer dass du persönlich letzten Endes eine Nacht "zu viel" buchst?

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1254298313000

    Das Thema = Late-Check-Out = steht ursächlich in keinem Zusammenhang mit der Pauschalreise, sondern ist abhängig von der Qualität und dem Leistungsangebot des Hotels.

    1.) Gute Hotels bieten es an, direkt oder auf Nachfrage, sofern Zimmer verfügbar sind. Und das ist mehrheitlich der Fall.

    2.) Einige Hotels verlangen dafür einen Aufpreis, der je nach Zeitrahmen und Verlängerungsdauer auch gerechtfertigt ist.

    Es ist für das Hotel schon ein Unterschied ob der Gast (Check-Out 12:00 Uhr) bis 14:00 Uhr verlängern will oder anstatt um 12:00 Uhr, erst um 20:00 Uhr abreisen möchte.

    Fazit: Late-Check-Out funktioniert sehr oft, aber man muß z.T. auch nachfragen.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • castroper1904
    Dabei seit: 1229817600000
    Beiträge: 438
    geschrieben 1254302527000

    Soll so in unserem Hotel funktionieren indem mann 20 oder 25 € zahlt.Das ist es mir aber wert.kann morgens in ruhe frühstücken und tagsüber noch am Pool verbringen.Nasse sachen packe ich dann einfach in eine Tüte.

    Wenn ich im vergleich die Flugzeitenh von Düsseldorf sehe.Hin um 14:25 erst und zurück schon um 9:15

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1254474500000

    @UteEberhard sagte:

    1.) Gute Hotels bieten es an, direkt oder auf Nachfrage, sofern Zimmer verfügbar sind. Und das ist mehrheitlich der Fall. 

      

    Gegen Extrazahlung, aber nicht für umsonst. Oft stehen diese Extrakosten in keinem Verhältnis für nur wenige Stunden - sozusagen Kofferaufbewahrung und Duschen auf hohem Preisniveau.

    Für "lau" macht dies kaum ein Hotel.

  • Ralle08
    Dabei seit: 1219017600000
    Beiträge: 389
    geschrieben 1254479389000

    @metrostar

    Deine Aussage ist absolut nicht richtig, wir haben im Kalawy und auch in den anderen

    ML Clubs und bei RIU nie was zahlen müssen, also schliesse ich mich der Aussage von

    Hans absolut an.

    Einfach ganz nett fragen und dann klappt das auch in "guten" Hotels ohne Probleme und Zuzahlung.

    LG Ralle

    Magic Life Fuerteventura imperial 10.04.2010 - 24.04.2010  

    ML World03-Iberotel Makadi Oasis06-ML Manar07-ML Kalawy09-ML Fuerte10-ML Sarigerme11-ML Candia Maris12-ML Kos Marmari imp.13l-ML Jacaranda imp. Sept.14/15/April17
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1254480216000

    @Metrostar Aber natürlich gibt es Hotels die ohne Zusatzkosten den Check Out verlängern. Persönlich und auf Nachfrage habe ich es schon oft erlebt ! Aber dies ist auch situationsabhängig (habe ich aber bereits geschrieben).

    * Will ich nur von 12:00 Uhr auf 14:00 Uhr verlängern oder von 12:00 Uhr auf 18:00 oder 20:00 Uhr - schon ein Unterschied !

    * Ist das Hotel bei meiner Anfrage gerade vollständig ausgebucht oder beträgt die Auslastung zum Zeitpunkt meiner Anfrage gerade 60% !

    * Bin ich ein Stammgast, bin ich vielleicht ein Urlauber mit 3 Wochen Aufenthalt oder nur ein zunächst einmaliger "5 Tagesurlauber".

    * Frage ich nett und freundlich an der Reception an, oder kennen mich die Damen und Herren schon weil ich bereits zum fünften mal komme und vorher immer "Peanuts-Reklamationen" hatte.

    * Hat mich das Personal an der Reception in positiver Erinnerung, weil ich vielleicht vorher für einen guten Service oder eine außergewöhnliche Leistung schon mal ein "Scheinchen" gereicht habe.

    Viele Faktoren tragen dazu bei ob ich mein Zimmer (auch ohne Aufpreis) länger nutzen kann. Es liegt am Hotel, aber nicht nur. Manchmal spielt auch das Verhalten des Gastes eine wichtige Rolle.

    Es geht sehr oft, manchmal mit Zusatzkosten und manchmal auch ohne. Und wenn ich z.B.  pro Zimmer für 40,- € von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr verlängern kann, ist das durchaus akzeptabel für den zusätzlichen Komfort.

    Geht nicht - gibts nicht.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1254482718000

    @Hans, Ralle

    ist klar, daß die Riu-Fans ihre Hotels verteidigen. Da hattet ihr schlicht und einfach Glück.

    Aber gute Hotels sind das nicht unbedingt.

    Nach der Aussage wäre z. B. das Viva Azteca ein mieses Hotel. Ich kann mich noch daran erinnern, daß sich eine Dame darüber ärgerte, für die Zimmerverlängerung 60 Dollar hinblättern zu sollen - für 2 Stunden. Das war 2002, der Dollar hatte noch einen höheren Wert.

  • Ralle08
    Dabei seit: 1219017600000
    Beiträge: 389
    geschrieben 1254483521000

    Also wir fanden das Riu Tres Islas auf Fuerteventura schon ganz gut...ist allerdings schon ein paar Jahre (1998)her. 

    Und auch die Magic Life Urlaube die wir seit 2003 durchweg gebucht haben

    waren auch ganz nett, nein die fanden wir sogar Hammermässig....Und da hat das ohne Probleme funktioniert, wenn man ganz nett fragt!

    Aber um wieder zur Ausgangsfrage zurück zu kommen, wir versuchen (und schaffen es eigentlich immer) morgens hin und abends zurück.

    Klappt ab HAJ mit X3 sehr gut da es ja die Homebase ist.

    LG Ralle

    Magic Life Fuerteventura imperial 10.04.2010(4,15Uhr) - 24.04.2010(19,50Uhr)

    ML World03-Iberotel Makadi Oasis06-ML Manar07-ML Kalawy09-ML Fuerte10-ML Sarigerme11-ML Candia Maris12-ML Kos Marmari imp.13l-ML Jacaranda imp. Sept.14/15/April17
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!