• demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1167144315000

    na, das ist doch mal eine ganz tolle Urlaubsbeschäftigung zu beobachten, wer, um welche Uhrzeit, Liegen reserviert :laughing: :rofl: :rofl:

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1167144863000

    Kann solch ein Streß denn Urlaub sein, wenn man sich in aller Früh mit Handtüchern bewaffnet auf seine Reservierung begibt?

    Das Hotelpersonal hat die Handtücher mal bei einem solchen Pärchen in unserem Hotel wo wir urlaubten weg getan und wir haben uns auf diese Liegen gelegt, da diese Stunden lang nicht kamen. Als sie dann kamen wollten sie anfangen zu diskutieren. Ich habe Ihnen kurz und heftig zu verstehen gegeben was Sache ist und dann war das Thema gegessen ;).

    LG

  • Ninni69
    Dabei seit: 1149552000000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1167149655000

    @'demi' sagte:

    na, das ist doch mal eine ganz tolle Urlaubsbeschäftigung zu beobachten, wer, um welche Uhrzeit, Liegen reserviert :laughing: :rofl: :rofl:

    @ demi das ging automatisch weil man wach wurde bei dem Lärm die den veranstaltet haben,da besagte im App.über uns waren und wir den Pool im Blickfeld unsers Schlafzimmer hatten.

    Vielleicht hätten wir mal meckern sollen weil wir ausschlafen wollten,dann heb ich mir das für nächste Woche auf wenn wir nach GC fliegen,also haltet euch bloß fern :rofl:

    LG Nicole

    Lieben Gruß Ninni Ohne Hund im Leben fehlt dir was!!!!
  • chatizia
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 404
    geschrieben 1167225105000

    Bei unsern letzten Urlaub in El Gouna trafen wir zwei junge Leute, Hotelfachfrau und Koch, sie untersuchten das ganze Hotelzimmer schraubten sogar die Klimanlage auseinander und machten dann beweisfotos. Wechselten 3 mal das Zimmer, liesen vor allen Leuten das Essen zurück gehen, weil es angeblich ungeniesbar währe ausserdem war ein Haar im essen. Meckerten über die coktails und über jeden, gesehen haben wir sie nur im Hotel. Kurz vor der abreise unterhielten wir uns mal mit ihnen und am nächsten Tag gingen sie mit uns zum Strand zum schnorcheln. Als sie den Strand das Meer und die Unterwasserwelt sahen, waren sie total begeistert von El Gouna den die ganzen 14 Tage hatten sie ja nur im Hotel mit meckern verbracht... :D

    Die Welt ist wie ein Buch, wer noch nie verreist ist hat nur den Titel gelesen!!
  • bauxi80@hotmail.com
    Dabei seit: 1153872000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1167865011000

    habe alle beitrage mir jetzt durchgelesen und habe mich teils gut unterhalten bei einigen beiträgen, ich vereise ca. 3 mal pro jahr in div. länder, ich informiere mich jedoch immer sehr gut vor der buchung über mein hotel bzw. habe ich schon die erfahrung gemacht, dass z. b. ein "billiges" 4 sternhotel auch in vielen bereichen billig ist, vor allem beim essen kenne ich hier den unterschied, jedoch möchte ich gerne halbwegs günstig verreisen und bin mir auch dessen bewusst - bzw. buche ich mir ein besseres hotel wenn ich z.b nur einen badeurlaub mache und ich mich vermehrt im hotel aufhalte bzw. wenn ich in ein land fahre wo ich das hotel nur zum nächtigen benötige, dann buche ich mir ein günstigangebot denn für was benötige ich dann ein top-hotel wenn ich nur zum schlafen ins hotel komme?

    wobei man natürlich schon auch in nebensaisonen auch gute hotels zu einem schnäpchenpreis buchen kann, jedoch habe ich auch schon festgestellt, dass es viele gute hotels gibt, die werden nicht als schnäpchen verkauft egal in welcher saison man verreist, die bieten immer eine gute leistung an und verlangen ihren preis,,mit urlaubsbekanntschaften bzw. div. meckerleuten kann ich eigentlich nichts sagen, da ich nicht sehr kontaktfreudig bin im urlaub und darum habe ich auch hier keine probleme, jedoch ich habe eine gute bekannte, die zwar sehr vermögend ist, jedoch der geiz sie beherrscht und die verbringt mehr zeit an der rezeption mit div. beschwerden als dass sie den urlaub geniessen kann und dadurch bin ich "leider" immer gut informiert was alles nicht gepasst hat und wieviel sie bezahlen musste und dass sie so ein schlechtes hotel gebucht hat....

  • Isa115
    Dabei seit: 1147046400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1167897583000

    @'noki' sagte:

    @ Siegfried,

    .... ach ja, darüber könnte man ganze Bücher schreiben!

    .... Ich glaube, das werde ich echt mal tun, könnte ein Bestseller werden.

    Auch wir machen in jedem Urlaub Erfahrungen mit dieser Mecker-Spezies und eigentlich fast immer zu unrecht.

    Ich glaube, diese Leute fahren nur aus diesem Grund in den Urlaub.

    Oft genug, finden wir das aber sehr amüsant, auch wenn uns die betroffenen Hotelangestellten od. Reiseleiter leid tun.

    Das einzige was ich nur sehr schade finde: Frech kommt weiter.

    Fast immer ziehen die Meckerer einen Bonus aus Ihrem Getue. Einen kostenlosen Ausflug, ein "Geschenk des Hauses", Reisepreisrückerstattung etc. - Nicht das ich scharf drauf bin, aber scheinbar schaffen die es nur dadurch, gleich 3 oder 4 Mal im Jahr Urlaub zu machen und noch mehr Gemecker zu verbreitet und wir Braven, die auch mal über kleine Fehler hinweg sehen, verdienen uns so mühsam unseren Urlaub, daß uns diese Zeit dann echt zu schade wäre, uns die ganze Zeit über Nichtigkeiten aufzuregen.

  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 594
    geschrieben 1167905072000

    Hallo zusammen,

    habe soeben eine neue Bewertung unseres Stammhotels gelesen.Da wird sich sich doch glatt darüber beschwert das der ständige Wellengangdes Meeres dazu führt das der Hotelgast die Balance verliert und ins Wasser fällt. ( Es handelt sich um ein Hotel auf Fuerteventura ;)

    Was kann das Hotel dafür?

    Gruß aus Köln

    Conny

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1167906411000

    Eine lustige Geschichte von Conny. Man glaubt es manchmal nicht!

    "Wann kommen die Delfine?" Dieser Satz ist inzwischen bei uns zu einem geflügelten Wort geworden.

    Es war in einer Appartmentanlage im SO von Teneriffa. Wir standen zusammen mit unserem Nachbarn Günther vor dessen Bungalow direkt am Meer, als ein Gast der Anlage vorbeiging und beiläufig fragte: "Wann kommen die Delfine?" Günther fragte zurück:

    "Welche Delfine?" "Unser Vermieter hat uns versichert, daß hier täglich Delfine zu besichtigen sind." Günther versuchte es mit Güte: "Die kommen hin und wieder mal, aber nicht unbedingt täglich." "Das ist eine Unverschämtheit, man hat uns gesagt, sie kämen täglich. Ich werde mich sofort bei meinem Vermieter beschweren." Darauf Günter: "Nun regen sie sich nicht auf, heute abend kommen sie ja. Wenn sie pünktlich um 18h wiederkommen, können Sie sie beobachten, wie sie vorbeiziehen."

    Um 18h konnten wir von unserer Terrasse beobachten, wie der wirklich kam und seine pünktlich einlaufenden Delfine beobachten wollte.

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Mr.Behro
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1167906608000

    @'salvamor41' sagte:

    Um 18h konnten wir von unserer Terrasse beobachten, wie der wirklich kam und seine pünktlich einlaufenden Delfine beobachten wollte.

    Manche Leute glauben doch echt noch, dass der Weihnachtsmann und der Osterhase ein und dieselbe Person sind!!! Schlimm sowas..., aber doch manchmal sehr amüsant!!! :bulb:

    08.03.14 - 15.03.14 AIDAstella 05.04.14 - 08.04.14 AIDAcara HANNOVER - ***Wir wohnen da, wo ihr Urlaub macht!***
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1168124214000

    Ich möchte gar nicht wissen, welche Nörgler-Generation heranwächst, wenn dieses widerliche Kind in der Werbung kreischt: "Ich will aber nach Tunesien!"

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!