• monika6
    Dabei seit: 1196726400000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1221229711000

    Ich bin früher mit meinen Eltern immer nach Österreich auf den Bauernhof gefahren, meine Eltern waren noch nie am Meer.

    Ich fliege mit meinem Sohn einmal im Jahr ans Meer (Spanien, Tunesien), wir sparen fleißig dafür, da ich lieber eine Woche im Hotel verbringe um einmal so richtig auszuspannen, Ferienwohnung ist nichts für uns.

    Viele Grüße

    Monika

    Mukarnas Spa Resort / Okurcalar 30.08. - 06.09.2011
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1221231731000

    Als unsere Kinder noch klein waren, haben wir immer eine Ferienwohnung gebucht.

    Ein paar Jahre später haben wir uns ein Wohnmobil gekauft und sind immer auf die Campingplätze gefahren. Da auch das 1. Mal ins Ausland (Ungarn). Das waren superschöne Urlaube.

    Aber diese Campingurlaube sind heute Luxus. Man denke an Sprit, Gebühren u.s.w.

    Ferienwohnungen hatten wir immer in Deutschland. Ich muss aber sagen, dass ich es echt satt hatte immer nur schlechtes Wetter zu haben. Dann wird der Urlaub nämlich auch nicht gerade günstig. Man geht mal hier hin und dort hin.

    Trotzdem finde ich, dass auch heute für einen Alleinverdiener mit 2 Kindern eine Flugreise nicht immer erschwinglich ist.

    Da heißt eigentlich immer: das ganze Jahr sparen um 14 Tage Urlaub zu machen, und das war`s.

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1221234405000

    Seit dem Euro spürt man schon recht deutlich, dass der Urlaub mit zwei Kindern doch wieder zum Luxusurlaub geworden ist.

    Die DM Preise sind heute Europreise - mein Gehalt leider nicht :(

    Share your smile with those in need ;o)
  • Nightnurse02
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 3650
    geschrieben 1221236258000

    @ Mc Monnie

    Da hast du vollkommen Recht. Ich weiß noch, 1999 sind wir mit 2 Kindern nach Mallorca geflogen , 2 Wochen, Ferienanlage mit HP, bezahlt haben wir 2600 DM. Für 1300 € kämst du heute nicht mal eine Woche weg, es sei denn, du läßt die Kinder zu Hause. :laughing:

    @plinze

    Unser Sommerurlaub ist zwar "noch" mit Flug, aber dann auch Fewo o. Finca (geteilt mit 2 Familien!) u. Selbstverpflegung, so ist es doch billiger als Pauschalurlaub.

    Ich gehe zusätzlich arbeiten, dass Geld ist ausschließlich für Urlaub bestimmt, somit können wir uns ein bißchen Sommerurlaub u. eine Woche Ski fahren erlauben. Wäre das nicht der Fall, könnten wir zu Hause bleiben.

    Lg Angela

    Ärgere dich nicht über die Schlaglöcher auf der Straße, sondern genieße die Reise.
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1221237476000

    @ Angela

    Siehst du, dass ist doch genau das was ich meine.

    Urlaub ist schon Luxus. Wenn man sich überlegt wieviele Stunden man kloppen muss, um 14 von 365 Tagen in der Sonne verbringen zu können.

    Es ist doch der nackte Wahnsinn, oder?

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • Nightnurse02
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 3650
    geschrieben 1221237853000

    @plinze

    Da gebe ich dir vollkommen Recht!!!

    Lg Angela

    Ärgere dich nicht über die Schlaglöcher auf der Straße, sondern genieße die Reise.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1221239238000

    Besonders die letzten Postings widersprechen den tatsächlichen Buchungszahlen.

    Urlaub ist immer, und war auch schon immer Luxus. Daran hat auch der vielgescholtene EURO nichts geändert.

    Ich rede jetzt aber nicht von der Ferienwohnung an der See, in den Bergen oder Ferien auf dem Bauernhof.

    Family-Urlaub mit Flieger in die Türkei, nach Ägypten etc., ging früher meist mal gar nicht.

    Anspruchsdenken?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1221239396000

    @plinze sagte:

    @ Angela

    Siehst du, dass ist doch genau das was ich meine.

    Urlaub ist schon Luxus. Wenn man sich überlegt wieviele Stunden man kloppen muss, um 14 von 365 Tagen in der Sonne verbringen zu können.

    Es ist doch der nackte Wahnsinn, oder?

    und dann bedenke mal, dass es viele viele familien gibt, die jahrelang stunden kloppen nur fürs "überleben".

    da ist bei vielen trotzdem kein urlaub drin.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • dagmar474
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1221241864000

    Ich finde Urlaub ist Luxus.

    Wenn ich überlege, was uns ein Urlaub mit 4 Personen kostet -uah!

    Als ich noch alleinerziehende Mutter mit 2 Kids war, sind wir in den Ferien an die Nord-oder Ostsee mit Tagestouren gefahren, morgens hin - abends zurück, mehr konnte ich mir nicht leisten.

    Heute, mit einem "reichen " Mann an meiner Seite ist alles möglich - aber ich weiss es eben auch zu schätzen. ;) ;)

    Grüsse

    Dagmar

  • Nadine25
    Dabei seit: 1130112000000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1221242077000

    @bernhard707

    Für Dich ist verreisen wohl kein Luxus, wenn ich bei Dir Lese: 3 Wochen Thailand, 1 Woche Italien und mal schnell noch in ein Wellnesshotel....

    Ich Arbeite das ganze Jahr über hart um mir mit meinem Mann 14 schöne Tage zu leisten und das wars dann.

    Dieses Jahr waren wir nach vielen Jahren nicht im Ausland, sondern an der Deutschen Ostsee und was soll ich euch sagen, nach 1 Woche haben wir mit Hotel, Sprit, Parkgebühren, Kurtaxe, Essen, Eintritte etc. mehr Geld ausgegeben als 14 Tage AI im warmen Süden und das Wetter war für Sommeranfang echt kalt und nicht Badefreudig.

    Wir haben keine Kinder und müßen daher auch nicht in der teuren saison fahren, aber bedenkt, die Leute die mit Kindern Urlaub machen, bekommen meistens Kinderfestpreise und erleben mit 14 Tage AI den Himmel auf Erden, am besten noch mit Miniklub. Für die ist das besserer Urlaub als zu Hause oder in einer FEWO wo sie noch Kochen, Putzen, Waschen und sich um die Kinder kümmern müßen.

    Das ist meine Meinung, bitte respektiert das.

    LG Nadine

    Die Erde ist Rund, ich schneide mir mal ne Scheibe ab.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!