• Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1210704396000

    Hallo zusammen,

    am schönsten finde ich, wenn mir im Urlaub ein gepflegtes Essen serviert wird.

    Gerne mag ich aber auch ein Vor- und Nachspeisenbuffet und der Hauptgang, aus eine Menükarte ausgewählt, wird serviert.

    Für mich sind Buffets, an denen sich die Massen in Schlangen drängeln der absolute Alptraum.

    Was sind diesbezüglich deine Wünsche an dein Urlaubshotel?

    Gehört für dich auch gutes Essen zu einem gelungenen Urlaub?

    Welche Getränke wählst du zu deinem Essen?

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1210705314000

    @Reisemarie

    Ein gepflegtes Menü in aller Ruhe, dazu passend die Getränke.

    Beispielsweise einen Wein. Oder auch nur ein Mineralwasser.

    Oder ein gepflegtes einheimisches Pils vom Fass.

    Je nachdem - das hat schon was.

    Andererseits, ein gut organisiertes Buffet in der Vorsaison ohne

    Wartezeiten und eine Zusammenstellung ganz nach meinem

    Geschmack aus einem üppigen, qualitativ hochwertigem

    Angebot ist auch nicht zu verachten.

    Schön, wenn man das ganz nach Wunsch variieren kann.

    So gerade geschehen im Rio Calma auf Fuerteventura.

    Gruß emdebo

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1210705402000

    Reisemarie, in meinem jetzt wieder gebuchten Hotel auf Mallorca gibt es mehrere getrennte Buffets. Zwei große Buffets mit den verschiedenen Hauptmahlzeiten teilweise mit Bedienung, zwei Buffets mit Suppen, zwei Buffets mit Salaten, ein großes Buffet mit Nachspeisen, ein Eisbuffet.

    Schlangen habe ich dort noch nicht gesehen, aber sicherlich wird es die in anderen Hotels geben, in denen die Buffets nicht so gästefreundlich und großzügig aufgebaut sind.

    Gutes Essen gehört auch für mich durchaus auch zu einem gelungenen Urlaub - sofern dies möglich ist. Ich habe aber auch schon Touren gemacht, in denen es keine guten Restaurants gab. Ich wollte aber trotzdem diese Gegenden bereisen und war deshalb auch mit weniger gutem Essen zufrieden, teilweise waren meine Mahlzeiten dann auch schon mal unterhalb der "Sozialgrenze". Mich stört das dann nicht.

    Wenn ich mir ein Reiseziel aussuche, dann habe ich bestimmte Haupt- Kriterien. Gutes Essen kann dazugehören, ist aber kein Muss. Hauptkriterium ist für mich immer noch das Ziel, dann kommen die Umstände dran, was ich wie am Ziel vorfinde und wie ich damit umgehe.

    Da wir kaum Alkohol trinken, bestellen wir uns meist alkoholfreie Getränke zum Essen.

    Gruß, Hardy

  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 941
    geschrieben 1210706201000

    Hallo,

    auch für uns gehört ein gutes Essen zum Urlaub dazu! Aber selbst nur "Ü" wurde uns irgendwann nach 2 Wochen einerseits zu lästig, andererseits zu langweilig. ;-)

    Beim Buffet finde ich den großen Vorteil dass man sich nach herzenslust an so vielen unterschidlichen Dingen bedienen kann! Leider mussten wir feststellen, dass wir für ein gutes und umfangreiches Buffet meist 4* buchen muss. Riesen Schlangen habe ich da nicht, meist gesittet, und wenn ich mal anstehen muss, stört mich das nicht großartig, bez. kann ich ja auch warten und meinen Wein trinken, bis die Schlange vorbei ist... ;-)

    Ein guter Wein zum Essen ein muss. Aber manchmal bei heißen Temperaturen nicht immer gut verträglich. :laughing: Da tut es dann auch schon mal ein Wasser oder ein Bier.

    Grüße

    Soluna - die sich schon auf das Buffet im Isla de Cabrera freut!

    ...noch sechs Wochen...

  • alexj
    Dabei seit: 1231372800000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1210706787000

    Wir lieben Buffet im Urlaub......! Wenn ein Hotel Menu anbietet, ist dies für uns- besonders für mich- ein Kriterium, das Hotel nicht zu buchen!

    Vielleicht weil ich immer ein bissi "schnücksch" bin, und so vieles (zum Leidwesen meines Mannes) nicht esse, ;) da hab ich bei einem Buffet einfach viel mehr Auswahl....

    Wir gehen immer sehr früh zum essen, daher hält sich das mit dem schlangestehen noch in Grenzen, und falls man mal kurz warten muss, no problem, wir haben doch Zeit im urlaub! ;)

    Zum trinken bestellen wir meistens Wasser und dazu oft ein Glas Wein oder auch mal Bier.

    1-2 mal pro Urlaub gehen wir aber auch einfach mal ausserhalb in einem genütlichen Restaurant essen (sofern möglich), das gehört für uns auch dazu.

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1210707954000

    @Reisemarie sagte:

    Für mich sind Buffets, an denen sich die Massen in Schlangen drängeln der absolute Alptraum.

    Schöner Thread Reisemarie!

    Ich kann eigentlich nur Zustimmen, Buffets sind für mich einfach ein NO GO!

    Wie sagt man? Lieber Qualität statt Quantität, und nicht nur weil ich als italiener sehr verwohnt bin ;)

    LG

    Ale

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1210708102000

    Kommt darauf an, wie so oft.

    Ich schätze ein Restaurant mit Menüwahl, v.a. wenn die Atmosphäre dann auch angenehmer ist als in den großen "Bahnhofshallen", die man oft als Büffetrestaurants vorfindet, und v.a. wenn die Qualität des Essens auch besser ist als ein Büffetessen - fast immer ist das ja auch der Fall. Selbst wirklich gutes Essen bleibt halt durch Warmhalten nicht so lange gut, und viele Speisen lassen sich überhaupt nicht warmhalten, sondern müssen frisch zubereitet werden.

    Andererseits schätze ich auch durchaus ein schönes Büffet mit viel Auswahl, nur sollten die Speisen dort nicht schon ewig stehen und halb angetrocknet oder (z.B. auch durch das Verhalten anderer Gäste) unansehnlich geworden sein. Generell glaube ich, daß Büffets auch immer ein Hygieneproblem mit sich bringen, Keime dürften sich dort besonders schnell verbreiten.

    In vielen Hotelrestaurants herrschen auch wenig schöne Zustände, drängelnde Gäste am Büffet, die Bedienungen sind unorganisiert, da ungelernt, sprechen keine Fremdsprache (in Spanien habe ich das schon oft erlebt, auch und gerade in besonders guten Hotels). In Restaurants, in denen à la carte serviert wird, wird, so ist mein Eindruck, auf solche Dinge wesentlich mehr geachtet.

    Eine Kombination daraus (Hauptmahlzeit wird serviert mit zusätzlichem Angebot auf dem Büffet, der Rest wird als Büffet angeboten) finde ich eine gute Alternative.

  • Ronny87
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1808
    geschrieben 1210708220000

    Für uns kommen in europäischen Ländern nur die einheimischen Restaurants und Tavernen in Frage, denn meinstens gibt es nur da, das wahre leckere Essen! Hmmm ... :laughing:

    Gehe deinen eigenen Weg und lass die anderen lachen.
  • kirschii
    Dabei seit: 1202169600000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1210708640000

    Ich war vor kurzem wieder in Mailand und ich liebe es Abends in ein Restaurant zu gehen. Das ist für mich Genuss in höchster Form. Ich mag es lange am Tisch zu sitzen und mit Atmosphäre zu speisen. Die vielen Gänge, der Wein dazu, ach alles halt.

    Stil kann man eben nicht kaufen, und für mich haben die Italiener jede Menge Stil. ;)

    Und in 'nem Hotelbunker mich anzustellen, weil sich das Hungergen gemeldet hat kommt ja mal gar nicht in Frage. Klopp' ich mich etwa um das letzte Stück gammlige Stück Pizza oder um die pappigen Pommes? Never! Da steht man in der Schlange und hofft, dass der vor einem auch gar nicht zu viel auf den Teller packt um selber noch was zu bekommen. Und dann das Geschrei und Gekeife a la "Uschiii, bring mir mal noch n Schnitzel mit", weil es könnte ja sein, dass gleich das Buffett geschlossen wird... ;)

    NöNö, dann doch lieber ein paar Euro mehr ausgeben und schööön Essen gehen.

    LG Kirschii

    August '09 - Barcelona ........................................................... Rettet Die Wälder, esst mehr Spechte !
  • alexj
    Dabei seit: 1231372800000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1210709713000

    @kirschii es gibt auch durchaus Buffets, mit sehr leckerem, schön angerichtetem Essen (ohne Schnitzel) ....... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!