• CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1238202307000

    Hier hört sich das so ein bißchen nach Hotelportal=Internet=keine Stornogebühren für Hotelbuchungen an.

    Nur der Vollständigkeit halber. Man kann natürlich auch z.B. im Reisebüro Hotelbuchungen mit entsprechenden Änderungs- und Stornogebühren buchen.

    Reisebüros sind mit Reiseveranstaltern nicht verheiratet!

    Und so kann man als Kunde immer die Sicherheit haben einen optimalen Preis für seine Leistung zu bezahlen bzw. das beste Preis-Leistungsverhältnis zu bekommen.

    Quasi das beste beider Welten - Veranstalter und Internet - ganz im Dienste des Kunden. ;)

    Viele Grüße.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1238223052000

    Unser Lieblingshotel in Rio haben wir bisher immer über ein Hotelportal zu einem relativ günstigen Preis gebucht; doch bei der Rechere für Mai hatte sich der Preis verdoppelt - sowohl über das Portal als auch direkt. Daraufhin habe ich weiter gesucht anschließend über das Kontingent von TC wieder zum gewohnten Preis gebucht. Zusammen mit einem sehr günstigen Flug Düsseldorf - Madrid - Rio und einem Billigflug Rio - Salvador bin ich jetzt bei einem Gesamtpreis von EUR 950,00 für 14 Tage mit ÜF. Als Pauschalreise in Kombination mit 3 Tagen Rio und Badeurlaub in Bahia hätte ich das kaum hinbekommen. Im letzten Jahr habe ich alleine für den Flug schon EUR 750,00 gezahlt.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!