Bei Reisebuchung Kleinkind als Erwachsenen angeben und viel sparen !!!

  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1334265990000

    @Qanter Welbe sagte:

    Ich persönlich bin für tricksen und täuschen um Kohle zu sparen.

    ei gucke schau... :shock1:   sehr interessant :D

    Vielleicht fehlen mir da oben auch die Vorbilder....

    welche Vorbilder hättest du denn gerne :laughing:

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17509
    geschrieben 1334266251000

    Lieber QW,   :D

    du bist in den falschen Thread gerutscht oder hast den Threadtitel nicht richtig gelesen.

    Hier schreibt nämlich niemand, dass es unmoralisch ist, mit einem Kind ein ganz normales DZ zu buchen.

    Im Gegenteil - es ist nicht unmoralisch, nicht unrecht und nicht ungesetzlich.   ;)

     

    @ENIGMA       Nix !  :D

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11043
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1334266435000

    @demi sagte:

    QW. :laughing:

    Was man von dir alles lernt :shock1:

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • Heike Elbe
    Dabei seit: 1313625600000
    Beiträge: 320
    gesperrt
    geschrieben 1334267035000

    @Enigma13

    Hallo, er will damit sagen, daß er es nicht versteht, daß ein Zimmer mit einem Erwachsenen und einem Kind teuer ist als ein Zimmer für zwei Erwachsene. Er meint, daß es kein Verbrechen ist, wenn man versucht die Sache auf elegante Weise zu umgehen. (Wollte nicht besch............ schreiben).

    Vater oder Mutter mit Kind hat vielleicht keine reichen Freunde die sie einladen um einen Vorteil zu bekommen. Aber das ist OT.

    Gruß QW

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1334267472000

    Ahh,habe Ihn verstanden. ;)

  • irene1967
    Dabei seit: 1206921600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1334502876000

    Die tatsächliche rechtliche Lage kennt jetzt aber niemand, oder?

     

    Ich find's schlimm, aber logisch nachvollziehbar(Angebot/Nachfrage), dass man mit Kindern in der Ferienzeit so derartig abgezockt wird. Dass dann aber zwei Paare zusammen weniger bezahlen als eine Familie mit zwei Kindern, ist wirklich unglaublich. Ein Hotel ist keine Sozialamt, das jedoch ist unmoralisch.

  • schlullibulli
    Dabei seit: 1333929600000
    Beiträge: 14
    gesperrt
    geschrieben 1334508599000

    @janontour

    Vieleicht möchtest du uns mal ein konkretes Beispiel für den von dir angeführten Sachverhalt geben. Denn, normal ist das nicht.

     

    Wie wir alle wissen, arbeiten Suchmaschinen im Internet nur vereinfacht Daten ab, welche von den Reiseanbietern eingestellt werden. Diese sind sehr oft mangelhaft und auch die Suchsoftware nicht immer die geschickteste.

     

    Fazit: Normal ist der geschilderte Fall nicht und sicher auch nicht so gewollt. Leider verlässt man sich hier viel zu oft auf den Computer anstatt einfach mal explizit die Daten zu prüfen und beim Veranstalter Rücksprache zu halten. Aber das kann eben kein virtuelles Reisebüro.

  • janontour
    Dabei seit: 1258156800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1334607826000

    @schlullibulli sagte:

    @janontour

    Vieleicht möchtest du uns mal ein konkretes Beispiel für den von dir angeführten Sachverhalt geben. Denn, normal ist das nicht.

     

    Hallo, gerade gefunden und über die Suche bei Holidaycheck ermittelt :

    (Anbieter: Bucher) Pauschalreisen Hipotels Hipocampo Palace Mallorca

    2 Erw.:

    Düsseldorf

    So. 15.07.

    7 Tage

    Doppelzimmer, StandardHalbpension

    1.103,- €

    Infos zu denvoraussichtlichen Flugzeiten

    Hinflug

    17:05 - 19:35 Uhr

    Rückflug

    08:10 - 10:30 Uhr

    Reisepreis für alle Personen inkl. aller Zuschläge:

    2.436,- €

    und nun man achte darauf, das hier mit Kinderermässigung geworben wird !

     1 Erw. + 1 kind 4 Jahre

    Düsseldorf

    So. 15.07.

    7 Tage

    Doppelzimmer, StandardHalbpension

    1.282,- €

    Infos zu denvoraussichtlichen Flugzeiten

    Hinflug

    17:05 - 19:35 Uhr

    Rückflug

    08:10 - 10:30 Uhr

    Reisepreis für alle Personen inkl. aller Zuschläge:

    2.498,- € 

    Hierbei geht es zwar nur um 62 Euro unterschied, aber wie kann es sein, das 1 Erw. mit Kind incl. Kinderermässigung bei genau den gleichen Reisedaten beim gleichen Veranstalter mehr kostet ? Ich habe bei dem Vergleich die gleichen Flugzeiten gewählt

     

    Gruss, Jan

     

    p.S.

    ich habe gesehen, das in diesem thread viel über Moral, legal und illegal geschrieben wurde. Ich würde niemals was Illegales (Betrug) oder so machen, allerdings finde ich die Preisgestaltung div. Anbieter extrem unmoralisch

     

    up up and away
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1334646184000

    Kleine Anmerkung am Rande:

     

    Die Kinderermäßigung / Kinderfestpreise bekommt man in den meisten Fällen nur, wenn 2 Erw.+ Kind gebucht wird - sprich 2 Vollzahler + Kind(er) mit Kinderermäßigung und nicht 1 Vollzahler (Erwachsener)  + Kind mit Kinderermäßigung. ;)

     

    Sollte dies anders sein und ein Veranstalter / Hotel auch schon bei einem Vollzahler eine Kinderermäßigung anbieten, ist dies eine Ausnahme und extra vermerkt.

     

    Warum das buchen von einem Erwachsenen mit Kind teurer ist, ist ganz einfach - im Grunde buchst Du ein Einzelzimmer und diese sind ja immer teurer als der Preis eines Doppelzimmers pro Person. Nennt man Einzelzimmeraufschlag.

    Nun kommt noch der Preis für das Kind hinzu und schon ist das Zimmer teurer - die Differenz ist der Einzelzimmerzuschlag.

     

    Wenn Du bei einem RV "Single mit Kind" Zimmer buchen kannst, wird sich der Preis wieder reduzieren - allerdings bieten nicht viele Hotels dies an. Hier wird meist kein Aufschlag für EZ berechnet. In Zukunft mal auf "Single mit Kind" Zimmer achten ;)

     

     

    Dir hat eigentlich keiner Betrug vorgeworfen, janontour.

    Wenn es so buchbar ist, ohne das man irgendwelche Geburtsdaten manipuliert und die Kinder jünger / älter macht, dann ist das auch ganz legal.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • schlullibulli
    Dabei seit: 1333929600000
    Beiträge: 14
    gesperrt
    geschrieben 1334659092000

    @Janontour

    Dein Beispiel zeigt schön, wie unzuverlässig so eine Suchmaske sein kann.

    Du vergleichst in diesem Beispiel Angebote von 2 verschiedenen Reiseanbietern.

    Das Beispiel lässt sich nicht mehr genau nachvollziehen, aber ich gehe davon aus,

    dass es sich um urlaubstours und Bucher handelt.

    Fall 1 mit 2 Erwachsenen ist Bucher am billigsten

    Fall 2 mit 1+1Kind ist urlaubstours am billigsten, aber immer noch teurer als Bucher

    Was ist da los? Urlaubstours hat ein Angebot mit Kind, und eins mit 2 Erwachsenen. Letzteres ist deutlich teurer und halt auch teurer als das Angebot von Bucher.

    Bucher hat ein Angebot für 2 Erwachsene was sogar noch günstiger ist, als bei urlaubstours das Angebot mit Kind.

    Fazit:

    Nicht jeder hat ein Angebot mit Kind, nicht alle sind gleich teuer, also vergleichen, vergleichen, vergleichen.

    Übrigens, du bist nicht verpflichtet, ein "Kinderangebot" anzunehmen, dur kannst natürlich auch das "2 Personenangebot" annehmen. Dies ist nicht verboten, sondern manchmal sogar zwingend erforderlich, wenn es kein "Kinderangebot gibt"

    Hoffe, dass das verständlich rüber kommt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!