• tStS
    Dabei seit: 1226275200000
    Beiträge: 158
    geschrieben 1257339585000

    Ich fahre am besten mit Bargeld plus Kreditkarte für den Notfall

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7605
    geschrieben 1257341820000

    ...für den Notfall, dass Dir das Bargeld gestohlen wird oder Du es verlierst !? :laughing:  

    Bargeld ist die unsicherste Reisekasse. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • tStS
    Dabei seit: 1226275200000
    Beiträge: 158
    geschrieben 1257342182000

    @fraenni sagte:

    ...für den Notfall, dass Dir das Bargeld gestohlen wird oder Du es verlierst !? :laughing:  

    Bargeld ist die unsicherste Reisekasse. ;)

     

    Ich pass gut auf mein bares auf - Tagesration ist "an Board" - Rest ist sicher im safe

    Notfall heisst - unerwartete Ausgaben wg Arzt, Krankenhaus, Wohnungs- oder Hauskauf :rofl:

  • Terremoto
    Dabei seit: 1253750400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1257858689000

    Ich habe natürlich Bargeld mit, aber nie zuviel. Die Karte ght auch immer mit. In Europa oder Industrieländern reicht meist sogar die EC Karte, in anderen Ländern wird es da schwieriger.

    Was ich mir auch schon überlegt habe ist die Anschaffung einer Prepaid Kreditkarte, wo man zuvor einen gewissen Betrag rauflädt und die keine direkte Verbindung zu deinem Konto hat.

    Wenn ich mal in ein ärmeres Land fahre, werde ich das wohl mal ausprobieren, soll sicherer sein.

  • fb11
    Dabei seit: 1251676800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1257859465000

    Am besten ist doch bar und Karte - z.B. für das Deposit bei einer Leihwagenanmietung.

    fb11

  • Salzburgger
    Dabei seit: 1257811200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1257876813000

    Tunlichst mit Karte. Dann brauchst Du nicht viel Bargeld mitschleppen und kannst es nicht verlieren. Alternativ wären noch Reiseschecks (Traveller Check). Karte ist dann schlecht, wenn der Kurs eine Währung starkt schankt - dann kanns teuer werden. Aber auch billig ;-)

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1257953279000

    Wir haben immer einen überschaubaren Bargeldbetrag dabei, benutzen aber überwiegend Karten, fast immer im Restaurant, zum tanken, bei Einkäufen.

    Beträge unter 15,- bis 20,- Euro zahlen wir bar, das sind aber eigentlich die wenigsten Einkäufe :D Im europ. Ausland (Euroländer) gibt es bei Bedarf Geld aus dem Automaten, das dann teilweise auch wieder mit nach Hause genommen wird und als Haushaltsgeld dient.

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • SwimmingPool
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1258466234000

    @Terremoto: was ist bitte eine Prepaid Kreditkarte? Höre zumersten Mal, dass es so was gibt.

    @Salzburger: was sind aber die Vortiele einer Traveller CheckKarte?

    Lg,

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1258466676000

    ...die prepaid- KK sind eben nur mit Guthaben einsetzbar, man muß sie quasi "aufladen" um die KK-Funktionen nutzen zu können. Gibt es bei allen Banken und werden gerade für auch für Jugendliche immer öfter nachgefragt... ;)

  • Martinche
    Dabei seit: 1141516800000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1258481400000

    Bis jetzt habe ich immer meine Kreditakre zum glühen gebracht.....doch letzte Woche habe ich Post von meiner Bank bekommen:

    Bei einem Bezahlvorgang in Spanien wurden Ihre Daten abgegriffen......

    Na toll, vielleicht sollte ich umdenken..... :?

    Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!