• 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1369642459000

    Wir haben uns spontan dazu entschlossen nochmal kurzfristig 1 Woche ans Meer zu fliegen. Reisezeitraum wäre 29./30.06 - 06./07.07. super.

    Jetzt zum Hauptproblem: Wir waren vor 2 Jahren in Griechenland und das Tierelend vor Ort hat mich erschreckt und unglücklich gemacht. Ich konnte keinen wirklich schönen Urlaub genießen. Wer wegschauen kann, bitte. Ich kann´s nicht. Sorry!

    Ich suche deshalb verzweifelt eine Alternative. Wir hätten gerne gutes Wetter, Meer und eine nette Unterkunft. Aber einfach kein Tierelend!

    Wer hat Tips? Ich bin für jeden noch so kleinen Tip dankbar.....

    Vielen Dank!

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1369645675000

    HEXE

    Text von diesem Thread  da wird auch über das Thema diskutiert!

    Leider ist das in vielen südlichen Landern so, wenn Du schon zum Voraus solche Ängste hast, warum willst Du den dorthin? Wo in GR warst Du den? Ich war bisher mindestens 40 mal in GR, auf vielen verschiedenen Inseln, Festland, habe solches nie gesehen !

    Wenn es Dich so beelendet, und Du schon vor dem Buchen solche Angst hast,

    wäre es für Dich sicher besser, den Urlaub an der Ostsee oder ähnlichem,

    zu verbringen.

    HIER in diesem Thread von der Türkei

    wurde auch schon über das Thema diskutiert!

    Hexe: Wie war's den in Thailand in dieser Beziehung?

  • 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1369650246000

    Wir waren in Griechenland auf Chalkidiki (Sithonia) und es war einfach nur gruselig. Grundsätzlich hätte mir der Urlaub sonst gut gefallen, wenn das nicht gewesen wäre.

    Thailand waren wir auf Koh Chang und dort haben wir komischweise keinen Straßenhund gesehen. Das war allerdings schon 2008.

    Schau mal aus dem Fenster, ich glaub dann erübrigt sich die Frage, warum wir dorthin

    wollen, oder? ;)

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1369650983000

    Ist zwar kein Tipp für eine Woche. Aber am Alona Beach (Panglao, Philippinen) gibt's kaum "Tierelend". Da gehen 1 x wöchentlich die Hundefänger über den Strand.  ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1369651194000

    Schön, genau auf solche Antworten wartet man.....

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1369651644000

    Punta Cana(RD) ist für die Touristen auch weitgehend Hundefrei gemacht worden.Lohnt aber nicht so ganz für 1 Woche.

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1369651746000

    In diesemThread schwärmt Sabine gerade ganz beonders von

    Chalkidiki, sie geht schon Jahrelang dorthin!

    Dass Du in T. keinen Hund gesehen hast, hat sicher einen besonderen Grund!?

    Bei uns scheint die Sonne und bis Ende Juni ist es auch hier sicher schön warm!

    LG

  • 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1369652557000

    @Kleefeld

    Verrate mir wo du wohnst und ich komme vorbei.... ;)

    Bei uns regnet es seit Tagen. Wobei man Regen fast gar nicht mehr sagen kann. Es schüttet.

    Chalkidiki habe ich persönlich als schlimm empfunden. (was die herrenlosen Tiere betrifft) Wir waren aber auch mit dem Auto unterwegs und sind viel "rum" gekommen. Denke das macht auch noch einiges aus.

    Thailand ist mir im Nachhinein auch völlig unerklärlich. Aber wir haben definitiv keinen herrenlosen Hund gesehen. Das wär mir aufgefallen. Und wir waren viel mit dem Roller auf der Insel unterwegs....

    Danke für die Threads, lese ich mir durch.

  • 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1369653243000

    Den Thread von Sabine habe ich gelesen, wir waren 2010 auch dort. Der Urlaub war grundsätzlich gut, allerdings konnte ich mit dem Tierelend nicht leben.

    Ich bin aber einfach nicht der Mensch, der "wegschaut". Bei uns war´s beispielsweise so, dass eine Dame mit einem Stock auf einen herrenlosen Hund eingeprügelt hat, weil er sich auf ihre Fußmatte gelegt hatte. Sowas macht mich einfach wütend! Sorry.

    Und das war nicht der einzige "Vorfall".

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1369654573000

    Naja, indem du nicht hinfährst ,geht es den Hunden auch nicht besser. :(

    Ich kann Dir im Moment Südfinnland empfehlen - Sonne fast rund um die Uhr und sommerliche Temperaturen ..und für die nächsten Wochen bleibt es wohl dabei.

    Wenn du dich damit nicht anfreunden kannst - wie wäre es mit Conil /Costa de la Luz. Dort gibt es zwar auch Hunde, aber auch viele Tierretter. Dort kannst du dich sogar mit Taten einbringen; jede Hilfe wird gerne  angenommen...aber ... sorry, wenn es sich jetzt sarkastisch anhört - so weit geht die Liebe dann wahrscheinlich doch nicht..seufz.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!