• caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1176401084000

    2005, als wir von Tunesien zurück flogen ( Hapagfly ), durften wir auch am Notausgang sitzen. Wir wurden weder eingewiesen, noch überhaupt von den FB beachtet :?

    Ob wir die Tür dann im Fall des Falles aufbekommen hätten, weiß ich nicht.

    Vielleicht sehen die das bei HF und Kurzstrecke nicht so eng :shock1:

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1176402168000

    Mmmmh, mir ist es ganz egal, wo ich sitze, ich kann überall schlafen. :D

  • Stew
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1176480514000

    Hinten wackelt es bei Turbulenzen deutlich mehr als in der Mitte bzw. vorne. Wem also schnell mal übel werden könnte oder unter Beklemmungen/Ängsten leidet, sollte sich nicht zu weit nach hinten begeben. Gerade im Herbst auf Kanaren-Flügen bzw. über dem Atlantik wird's gerne mal heftig. ;)

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1176485389000

    @'caribiangirl' sagte:

    2005, als wir von Tunesien zurück flogen ( Hapagfly ), durften wir auch am Notausgang sitzen. Wir wurden weder eingewiesen, noch überhaupt von den FB beachtet :?

    Ob wir die Tür dann im Fall des Falles aufbekommen hätten, weiß ich nicht.

    Vielleicht sehen die das bei HF und Kurzstrecke nicht so eng :shock1:

    Hmm! Mir wird in solchen Fällen eine Informationskarte in die Hände gedrückt, auf der steht, wie die Türen aufgehen, und vor allem WANN ich sie betätigen muss. Und ich wurde auch schon gefragt, ob ich mich körperlich dazu in der Lage sehe.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Stew
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1176485686000

    Nach der Erklärung/Einweisung frage ich immer, ob die Person in der Lage UND Willens ist, uns im Notfall auf unser Kommando behilflich zu sein.

  • ichbinsk1608
    Dabei seit: 1137974400000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1176541106000

    Ich danke euch schon mal für euere Antworten ;) ;)!!

    Ich persönlich sitze gerne in der vorderen äußeren Reihe! :D

    oder buche extra den XXL Platz!! ;)

  • CapOne87
    Dabei seit: 1150416000000
    Beiträge: 183
    geschrieben 1176552020000

    am liebsten sitze ich in der ersten reiche und wenn's geht am fenster !!!

    Alle guten Dinge sind 6.....2013 Grand Palladium Royals
  • Daggi72
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 591
    geschrieben 1176553808000

    eigentlich sitze ich am liebsten hinten, habe ungern alle Leute im Rücken... aber das eben nur eigentlich... jetzt Dank der LTU-Card reserviereich vorab Plätze in den ersten 6 Reihen, mehr Beinfreiheit.. ansonsten ist es mir auch egal, wo ich sitze, sitze da nur mit einem Ziel, entweder endlich im Urlaub/Sonne ankommen oder eben wieder nach Hause und zurück bin ich immer noch so im Urlaubsfeeling, das mir alles Wurscht ist

  • pebeas
    Dabei seit: 1110585600000
    Beiträge: 328
    geschrieben 1176554247000

    im den ersten reihen und unbedingt am fenster.

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1176556243000

    @'pebeas' sagte:

    im den ersten reihen und unbedingt am fenster.

    Erste Reihen ? Bei den ganzen Babys...ne, da ist mir das geschrei der armen Würmchen zu laut....am liebsten in der Mitte und am Gang.

    Aber dieses Jahr werden sich mal XL Sitze zum Wohle der Beinfreiheit gegönnt....ob mit oder ohne Einweisung ;)

    Und das beste ist ja wohl, das mir niemand den Sitz in die Knie schlagen kann :D

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!