• doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17607
    geschrieben 1469198774000

    YM3838, bitte nicht falsch verstehen und es ist vollkommen nachzuvollziehen, daß Du momentan ein wenig durch den Wind bist und viele Fragen hast! Aber um Dir diese so gut wie möglich beantworten zu können, wäre es hilfreich, daß Du mitarbeitest und nicht alle Informationen tröpfchenweise beibringst, wenn Überhaupt.

    Bitte sammle Dich ein wenig und erzähle mal von Anfang an die ganze Geschichte mit allen Details.

    Bei dem bisher Beigebrachten kann man nur spekulieren und das bringt Dich nicht weiter. Welcher Geschäftsführer wurde verhaftet und wo fand eine Kontopfändung statt? Wo genau hast Du was gebucht, im Reisebüro um die Ecke nur die genannten Flüge oder diese innerhalb einer Pauschalreise? Wobei ich das bei Kayseri eher nicht glaube. Bei Tailwind wollte/konnte man Dir nicht sagen, ob auf Deinen Namen Tickets für die Daten ausgestellt sind, sagte Dir aber, daß die genannten Flüge nicht stattfinden?

    Sorry, aber Hilfe kann man nur erwarten, wenn man selbst so präzise wie möglich vorgeht, so wie bisher macht das in meinen Augen gar keinen Sinn, wobei ich die bisherige Hilfsbereitschaft der User hier nicht schmälern möchte.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • YM3838
    Dabei seit: 1469059200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1469219590000

    Also ich fang dann mal an.

    4 Ticket´s wurden gekauft für 1300,-

    Fluggeselschaft wie bekannt Tailwind Airline , von einem Reisebüro um die Ecke Name irrelevant, 14.06.2016 wurde das Geld überwiesen ein das Reisebüro, laut den Nachrichten unter dem Link

    http://www.arti49.com/binlerce-almanya-turkiye-ucak-bileti-iptal-517419h.htm

    steht das er verhaftet wurde und eine Kontopfändung stattgefunden hat, also noch keine Insolvenz . Jetzt sagt mein Reisebüro ich soll mir neue Tickets besorgen bzw. Kaufen was mit meinem Geld ist , weiß er nicht bzw ist noch in Klärung

    Laut Tailwind Airline wurde mir heute Per Mail bekannt gegeben das meine Flüge nicht mehr durchgeführt werden , da Airconso diese Storniert hätte und ich mich bei Airconso melden soll, wo nicht mal die Website online ist.

    Jetzt sind folgene Fragen offen :

    1. Was ist mit meinem Geld weg oder nicht ?

    2. Wie gehe ich vor um an meinem Geld zu bekommen

    3.Was muss das Reisebüro für mich alles tun damit ich fliege bzw welche Pflichten hat er, da ich gehört habe das andere bekannte die das gleiche Problem haben ein Ersatzticket kaufen konnten mit Aufschlagpreis.

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2388
    geschrieben 1469227441000

    @YM3838

    Ja leider, denn realistisch kannst Du Dein Geld in den Wind schreiben...

    Nächster Schritt, am Montag gleich zum Anwalt der auf Reiserecht spezialisiert ist! Ggfs. liegt hier ein Betrug vor - also Strafanzeige (das soll aber ein Anwalt prüfen) und im gleichen Zug das Geld durch nicht erbrachte, vertragliche Leistungen zurückfordern (vielleicht ist noch etwas zu holen, was ich aber stark bezweifel).

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • Tailwind **
    Dabei seit: 1469404800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1469455260000

    Wir haben auch im Mai Tickets in einem Reisebüro in München gekauft. Fluggesellschaft ist Tailwind. Dieses Flugzeug kannten wir von Pauschalreisen und waren eigentlich ganz zufrieden. Deshalb haben wir unsere Tickets gekauft und auch bezahlt. Der Flug sollte am 31.07. sein. Am Samstag hat unser Reisebüro angerufen und gesagt, dass der Flug am 31.07.2016 ausfällt und dass die Fluggesellschaft pleite gemacht hätte, hätte aber noch nicht Insolvenz gemeldet. Heute waren wir gleich im Reisebüro und haben erfahren, dass die Tickets über eine Zwischenfirma, die sich Air Conso nennt, verkauft wurden. Diese Fa. hätte das Flugzeug gemietet von Tailwind und nachdem die vereinbarte Miete nicht bezahlt wurde, lässt Tailwind jetzt das Flugzeug nicht fliegen. Das Reisebüro hat sich geweigert unser Geld zurückzuzahlen, er hat auch nicht umgebucht. Hat uns neue Tickets angeboten für 2100 Euro. Das Reisebüro sagt, er hat das Geld für die Tickets an Air Conso weitergeleitet. Das Reisebüro hat uns keineswegs beim Kauf erzählt, dass die Tickets über diese Zwischenfirma gekauft werden. Wir waren der Meinung, dass wir direkt bei der Fluggesellschaft gebucht haben. Bitte sollten noch Leute sein, denen dasselbe passiert ist, dann sollten wir uns zusammenschließen und unser Geld fordern.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40644
    geschrieben 1469490688000

    Die Airline ist nicht insolvent, dein Vertragspartner lässt sich aus den Reiseunterlagen herleiten (darüber brauchte das Reisebüro demnach auch gar nichts zu erzählen), und selbst mit einer Prozessverbindung wird da wohl nichts zu holen sein.

    Kundengelder sind bei Nur-Flug Buchungen leider nicht gesetzlich zu versichern, wenn Airconso insolvent ist schaut der geprellte Bucher sehr wahrscheinlich mit dem Ofenrohr ins Gebirge.

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • sadi73
    Dabei seit: 1278374400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1469797733000

    Tailwind Airline

    Nie wieder. Total durchgessene und abgeschliessene Sitze....in verschiedenen Farben. Kein Radio...kein Fernseh....

    Keine Beinfreiheit...

    Alles muß an Getränken und Speisen extra gezahlt werden

    laut im Flugzeug,

    Durchsagen durch Sprechanlage waren nicht zu verstehen. Die schien nicht richtig zu funktionieren.

    Wc an Bord auch abgenutzt

  • DJDARK
    Dabei seit: 1196121600000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1470236143000

    hätte mal ne frage wegen der Boardverpflegung.

    Weiß einer die Preise der Getränke bzw vom Essen an Board ?

    Danke im Vorraus

    2006 - Bulgarien - 2007 . Kemer - 2008 - Konakli - 2011 - Belek - 2012 -14 Sorgun 2015 Crystal Palace Luxery 2016 - 17 Adalya Ocean - Jungle Aqua park
  • chris28327
    Dabei seit: 1228608000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1470310396000

    DJDARK:

    hätte mal ne frage wegen der Boardverpflegung.

    Weiß einer die Preise der Getränke bzw vom Essen an Board ?

    Danke im Vorraus

    Wasser ab € 1,50 Softgetränke wie Cola, Fanta € 2,50

    Kaffee ebenso € 2,50

    Sandwich € 4,00

    Instant China Nudeln € 4,00

    Salzgebäck ab € 1,00 aufwärts

  • DJDARK
    Dabei seit: 1196121600000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1470312699000

    Danke schön.

    2006 - Bulgarien - 2007 . Kemer - 2008 - Konakli - 2011 - Belek - 2012 -14 Sorgun 2015 Crystal Palace Luxery 2016 - 17 Adalya Ocean - Jungle Aqua park
  • maikeva
    Dabei seit: 1461801600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1470563103000

    Hallo also wir haben auch für den 06.09.2016 einen Flug mit Tailwind Airlines gebucht über 12fly bzw tui und ich habe telefonisch nachgefragt unsere Flüge finden statt Und sie wissen nichts von einer Insolvenz .

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!