• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42337
    geschrieben 1412897039000

    @Klusi

    Geht´s evtl. auch objektiv? :shock1:

    Was ficht dich eine fremde Frau oder Polizeigewahrsam für Dritte an -  du bist davon doch nicht unmittelbar betroffen?

    :frowning:

    Könnte ja alles gute Gründe haben, die sich am Gate (leider?!) nicht so rasch verbreiten lassen?!

    Unwahrscheinlich jedenfalls:

    Es gab aktuell einen Rambo-Contest und unfreiwillige Testpersonen ... :?

    Ohne Witz ... macht euch doch n Kopp bezüglich eurer Belange und wählt den richtigen Ansprechpartner für Beschwerden?!

    Worin liegt denn bitte euer Problem?

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • DracoPor
    Dabei seit: 1412985600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1413054799000

    Bin am 30.9 mit Tailwind geflogen.

    Ursprünglich ging der Flug um 19:30 was ich schon blöd fand weil wir dann um 3 am Hotel angekommen wären.

    Eine Woche vor dem Flug bekamen wir die Info das der Flug nun erst um 21:15 startet. Wie sich herausgestellt hat weil er in Köln schon Leute eingesammelt hatte.

    Ohne weiter Infos sind wir dann letztendlich um 22 uhr gestartet, nicht so cool aber okey.

    Vom Flug her war alles super, nach vornehin war wenig Platz aber das war auch das einzige.

    Die Maschine ist alt aber war sauber, Personal nett und das warme Brötchen war auch okey.

    Trinken konnte man auch so viel man wollte.

    Also so ein paar Horrorgeschichten die ich gelesen habe kann ich nicht wirklich verstehen.

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4687
    gesperrt
    geschrieben 1413056591000

    Bist Du Flugzeugbauer oder Flugzeuggutachter ? Das ist jetzt nicht persönlich gemeint, aber ich wundere mich immer über solche Urteile. Wenn ich in einem Flugzeug sitze, kann ich jedenfalls nicht beurteilen, ob die Maschine 2, 12 oder 20 Jahre alt ist. Und was das Interieur angeht, das kann auch nach 6 Wochen verschlissen sein, wenn öfter mal ein paar Ballermanntruppen mitgeflogen sind. Woran erkennst Du das Alter ?

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4687
    gesperrt
    geschrieben 1413058282000

    Danke, mk116. Ich bezweifele allerdings, ob  diejenigen, die hier posten und von "alter Hucke" uä. reden, da auch nachsehen bzw. überhaupt deren Existenz kennen. Kommt denn "Otto Normalflieger" auch ohne weiters an diese Datenbanken ran ?

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42337
    geschrieben 1413062494000

    ... oder hier.

    (Man beachte die Diskrepanzen ...!)

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4687
    gesperrt
    geschrieben 1413112631000

    Danke Euch beiden, dass Ihr mir die Tür zur Wunderwelt der technischen Daten einen Spalt weit geöffnet habt. ;) :D

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • ojenni
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1413356641000

    Ich hatte das eher zweifelhafte Vergnügen, mit Tailwind zu fliegen.

    Man sah dem Flugzeug an, dass es doch schon etliche Jahre auf dem Buckel hatte. Auch das Interieur war sehr verschlissen. Es ist ein Charterflugzeug für die Ferien, daher liessen wir uns davon nicht die Laune vermiesen. Obwohl ich sehr viel fliege (Business- und Ferientrips) hat Tailwind aber in zweierlei Hinsicht den Negativpunkt eingeheimst:

    a) Das Personal ist wirklich grenzwertig. Kein Lachen, die Passagiere werden massgeregelt, schlafenden Passagieren wird harsch der Sitz hochgeklappt etc. etc.

    b) Das "Essen" war unglaublich. Ein aufgewärmtes Streichkäse-Sandwich das wirklich derart  abstossend stank, dass die Leute es ungläubig angeschaut haben. Selbst beim Rückflug haben verschiedene Passagiere diskutiert, dass hoffentlich das fürchterliche Sandwich nicht auch auf dem Rückflug verteilt wird. Die Hoffnung wurde enttäuscht. Wir hatten jedenfalls vorgesorgt und uns die Verpflegung aus dem Hotel mitgenommen.

    Ein Lacher hat Tailwind allerdings dennoch auf meine Lippen gezaubert:

    Seite 8 in deren Flugmagazin: "Our Turkey flights continue from Zurich and Basel the most popular cities in Sweden which is ...". Gottseidank wusste der Pilot - im Gegensatz zu Tailwind - wo Basel zu finden ist. In Schweden wäre uns wahrscheinlich vorher der Sprit ausgegangen, bevor wir Basel als Destination gefunden hätten.

    Würde ich freiwillig nochmals Tailwind fliegen? Auf keinen Fall.

    Würde ich wieder in ein Tailwind Flugzeug einsteigen? Da wir bei einer Ferienpauschalbuchung nicht wählen können würden wir es wieder tun. Allerdings wüssten wir vorgängig was uns erwartet.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!