• Heldt1980
    Dabei seit: 1477267200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1477336804000

    bernhard707:

    ...und du glaubst wirklich bei anderen Airlines könntest du Abflugverspätungen wegen eines technischen Defekts ausschliessen?

    Steht da irgedwo was ich glaube??? Da steht nur das was ich erlebt habe.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1477345459000

    Mein Kommentar bezog sich auf diese Äusserung von dir:

    @Heldt1980 sagte:

    ...Nochmal werde ich nicht mit dieser Airline fliegen und kann es auch niemanden empfehlen...

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • SanderSoest
    Dabei seit: 1127433600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1477431225000

    Leider kann ich die ganzen schlechten Meinungen nicht bestätigen.

    Auf unserem Flug von Paderborn nach Rhodos und zurück lief alles bestens.

    Die Sitzabstände waren zwar nicht die größten und Essen gab es auch nicht mehr, aber das haben wir auf unseren letzten Flügen auch schon nicht anders gehabt.

    Die Getränkepreise waren aber auch nicht überteuert.

    Bei beiden Flügen sind wir pünktlich abgeflogen und die Landungen waren Top.

    Vor dem Hinflug hielt der Pilot im Flugzeug eine Ansprache und bekam dafür einen Riesenapplaus.

    Das hatten wir auch noch nie erlebt.

    Wir würden jederzeit wieder mit Small Planat fliegen.

    Träume nicht dein Leben sondern lebe deine Träume.
  • btsv-pete
    Dabei seit: 1206921600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1477481370000

    Schlecht, schlechter, Small Planet

    mit über 12 Stunden Verspätung sind wir in den Urlaub nach Fuerteventura geflogen. Keine Infos (wie, weshalb, warum) von der Fluggesellschaft während der langen Wartezeit. Dann unfreundliches Bordpersonal in der Maschine. Laute Maschine bzw. laute Geräusche während des Fluges, Wassertropfen bei der Landung auf die Kleidung (nach Rückfrage, das wäre bekannt und das ist in dieser Maschine so).

    Nie wieder werden wir mit dieser Fluggesellschaft fliegen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • rolox68
    Dabei seit: 1473379200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1477908830000

    vonschmeling:

    rolox68:

    ...

    Wir waren mit Zwilingen unter 2 Jahren unterwegs und man wollte uns obwohl genug Platz da war in zwei verschiedene Sitzreihen zwischen andrere Passagiere setzen. Erst eine ausdrückliche Weigerung und die Hilfe andere Passagiere ermöglichte das wir zusammensitzen konnten. ... womit ihr die Cabin Crew zu einem Verstoß gegen die Sicherheitsbestimmungen genötigt habt (es dürfen keine 2 Infants in einer Reihe sitzen!). Das ist also ebenso wenig spezifisch für das Produkt Small Planet Airlines wie auch die fehlende Bordunterhaltung, und bei diversen anderen Ferienfliegern gibt´s weder ein Softgetränk noch eine Schlabbersemmel.

    Was Wunder, dass bei einem solchen Aufriss den CA´s das Lächeln gefror ... :shock1:

    ....

    Na das stimmt glaube ich so nicht. In einer Reihe mit 3 Sitzen dürfen  bei diesem Flugzeugtyp maximal 4 Personen sitzen, entsprechend der Anzahl der Atemmasken. Bleibt ein Sitz frei was in einer nicht vollen Maschine ja möglich ist, passt das. Was die Flugbegleiterinen dann auch sowohl auf dem Hin und Rückflug bestätigt haben. Ansonsten habe ich gleiches auch schon auf anderen Flügen beobachtet!

  • EDXT1
    Dabei seit: 1478304000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1478374268000

    Da wir überwiegend negative Beurteilungen gelesen haben, waren wir sehr skeptisch mit Small Planet zu fliegen. Wir sind mit einen mulmigen Gefühl und einer Stunde verspätung eingestiegen. Nachdem wir einen ruhigen Start hatten, haben wir einen snack (der aus einen Brötchen mit Schinken und Käse bestand) und 2 Getränke bekommen.

    Das Personal sprach nur englisch und polnisch. Das hat uns aber nicht weiter gestört.

    Es gab auf dem Flug kein Entertainment und mit dem Airfi System konnte man sich Aufgrund fehlendem Passwort auch nicht verbinden. Wir hatten einen Guten Flug und eine sehr sanfte Landung. Auf unserem Rückflug hatten wir 1,5 Stunden verspätung, aber Dank des Rückenwindes konnten wir eine Stund wieder einholen. Auch der Rückflug war auch ruhig.

    Wir würden jederzeit wieder mit Smallplanet fliegen.

  • zuleyka
    Dabei seit: 1103673600000
    Beiträge: 602
    geschrieben 1478510671000

    Moin!

    Ich habe gelesen, dass es für die Kinder kostenlose Malbücher etc geben soll. Ist dem so?

    Sind ALLE Getränke und ALLE Snacks nur gegen Entgelt zu erwerben?

    Um die ewige Jugend zu erlangen, würde ich sehr viel tun außer früh aufstehen und Gymnastik. (Oskar Wilde)
  • btsv-pete
    Dabei seit: 1206921600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1479040889000

    Nie wieder mit Small Planet!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Nach dem der Hinflug (Köln/ Bonn - Fuerte) chaotisch gewesen war, wurde es auf dem Rückflug nicht besser. Beim Einchecken auf Fuerte waren für ca. 200 Passagiere genau 2 Schalter gebucht worden. Nach ca. 2,5 Stunden war wir mit dem Einchecken fertig. Der Rückflug fand dann ca. mit 1 Std. Verspätung (keine Info während der Wartezeit) statt, incl. kleiner Wasserdusche von der Kabinendecke her beim Start. Laute Geräusche von der Notausstiegstür waren auch wieder vorhanden. Die Gepächausgabe in Köln/ Bonn fand dann mit ca. 1,5 Std. Verspätung statt.

  • juxander
    Dabei seit: 1207440000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1479681533000

    Wir  hatten eine Neckermann-Reise  nach Mallorca gebucht und erst kurz vor Abflug erfahren, dass wir mit Small Planet fliegen. Nach Recherche auf HolidayCheck waren wir entsetzt und wollten schon alles stornieren, sind aber dann doch geflogen.

    Fazit: Alles bestens, keinerlei Beanstandungen. Der Airbus war zwar schon eine ältere Version und es gab auch kein Entertainment, aber alles andere war okay, die Abflugzeiten Hin- und Rückflug wurden auf die Minute eingehalten, also keinerlei Verzögerung. Das Kabinenpersonal sprach deutsch und es wurden entgegen der Ankündigung sogar Verpflegung/Getränke verteilt.

  • exodos
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 451
    geschrieben 1479688134000

    juxander:

    Wir  hatten eine Neckermann-Reise  nach Mallorca gebucht und erst kurz vor Abflug erfahren, dass wir mit Small Planet fliegen. Nach Recherche auf HolidayCheck waren wir entsetzt und wollten schon alles stornieren, sind aber dann doch geflogen.

    Fazit: Alles bestens, keinerlei Beanstandungen. Der Airbus war zwar schon eine ältere Version und es gab auch kein Entertainment, aber alles andere war okay, die Abflugzeiten Hin- und Rückflug wurden auf die Minute eingehalten, also keinerlei Verzögerung. Das Kabinenpersonal sprach deutsch und es wurden entgegen der Ankündigung sogar Verpflegung/Getränke verteilt.

    ...

    Die Flugzeuge sind nicht wirklich alt.

    Um genau zu sein sind beide gerade einmal 11 Jahre alt und flogen vorher bei Air Berlin & Niki.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!