• MeinUrlaub2008
    Dabei seit: 1210118400000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1364752334000

    Wie das funktioniert hatte ich ja beschrieben.Es rumort aber immer noch mächtig

    in dem Laden.Kayi pfeifft aus den letzten Löchern und wurde selbst als Incoming Agentur fuer GTI abgeloest.Nur die Transfers werden noch von Kayi durchgefuehrt.

    Sky Airlines hat einen derartigen Einbruch zu verzeichnen das es auch da nur noch um das pure Überleben geht.Mit Israel Charterstrecken versucht man sich ab Mai wieder ein bißchen Luft zu verschaffen.In Deutschland ist 2013 eh alles gelaufen.Freebird hat mächtig zugelegt und selbst Onur ist auf dem Duesseldorfer Sommerflugplan wieder

    regelmaessig zu finden.

  • weitflug123
    Dabei seit: 1291248000000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1364762378000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @MeinUrlaub2008:

    Ein Interessanter Artikel:

    http://www.tuerkei-zeitung.de/reiseseiten/kayi-tur-9-mio-euro-schulden-in-alanya.html

    Was die Kayi Group angeht, hier versucht sich GTI Travel gerade zu Retten. Mal sehen ob Sky Airlines ( 100% Kayi Group ) überleben wird, mit dem Thema Flugbetrieb Finanziell aufrecht zu erhalten wird sich das LBA wohl demnächst annehmen. 

    Wenn man sich so Sunexpress, Corendon, Pegasus, Freebird und Onur Air ansieht, die können locker alles übernehmen und Sky Airlines ins jenseits befördern. Es sind auch nur noch 6 Flugzeuge über und eines ist vermietet. Israel macht aber auch Sunexpress viel, dort ein Flieger voll zu kriegen ist ein Problem. 

    Von einer Buchung über diese Gesellschaft würde ich jetzt absehen. Sky hatte letztes Jahr versucht ( siehe Verlauf hier im Thead ) in der Schweiz die Flughafengebüren anschreiben zu lassen. Das Flugzeug war schnell angekettet. Möchte ich nicht gerade miterleben.

  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1364830371000

    @weitflug: Nur kann man als Pauschaltouri es nun mal nicht in allen Fällen planen, mit wem man hin oder zurück fliegt. Bei uns würde eine Umbuchung auf AB z.B. für 3 Personen 90€ kosten für den Rückflug. Das ist schon ne Menge Holz. Und mal ganz ehrlich- wenn es tatsächlich so sein sollte, das Sky nicht mehr fliegen kann, darf sich schauinsland den Kopf machen und uns dann kostenfrei auf die AB Maschine umbuchen. :laughing: Oder uns noch nen Tag Urlaub spendieren. ;)

  • kleenefreche
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1364850683000

    ich hab vorgestern eine Türkeireise für Oktober gebucht. In meiner Rechnung steht auch ZY. Flieg ich dann auch mit der türkischen Linie? Sind die Erfahrungen bis jetzt wirklich so schlecht? Ich bin schon kurz davor zu stornieren, was schade um die Stornogebühren wären, aber bei der ganzen schlechten kritik von buchmal reisen und sky airlines, ach ich weiss nicht :(

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1364850858000

    Ja, ZY ist Sky Airlines und somit türkisch.

  • kleenefreche
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1364852549000

    hab grad mal auf der seite unseres Flughafens geguggt

    da steht eine ganz andere Flugzeit als auf meiner Rechnung

    ich denke das werd ich wohl dann auch kurz vor der Reise gesagt bekommen

    Frag mich warum die so ne Uhrzeit drin haben, wenns aufm Flugplan vom Flughafen ganz anders steht grrr

    21:58 ok ich weiss voraussichtliche Flugzeiten, aber schön wärs schon wenn das stimmen würde, Flughafen sagt nämlich 20 Uhr und Ankunft i.wann mitternacht :(

  • weitflug123
    Dabei seit: 1291248000000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1365011555000

    StefanLupus, ich kann das voll nachvollziehen. 

    Das Problem ist aber, was ist wenn dein RV ein Flug Bucht bei einer Gesellschaft man auch im Pleitefall betroffen ist. So würde ich zumindest schon versuchen ein Flug dort zu Buchen, wo am wenigsten Probleme zu erwarten sind. Bei der Sky Airlines gibt es aber auch Auffälligkeiten. 

    Bin neulich selbst mit einer Sky Airlines geflogen, bei mir auch Problemlos. Czech Airlines war auch mal mächtig stolz auf diese Boeing 737-400, irgendwann hat man sich aber doch getrennt. Bin zuletzt mit einer Sultan Air des Classic Typs geflogen. 

    Wie aber Czech Airlines haben auch alle türkischen Fluggesellschaften die Classic Serie längst ausgemustert. Sky Airlines macht es genau anders rum, die Boeing 737-800 werden ausgemustert und 20 Jahre alte Flugzeuge werden behalten. ( Ausnahme beider Boeing 737-900 ) Man kann hier am Leasingpreis sparen, klar ist ein so altes Flugzeug billig zu Leasen. Nur noch die MD-81 ist billiger. Die Unterhaltskosten die noch dazu kommen sind aber teurer als die Konkurenz. 

    Das ist auf Dauer nicht gut. macht die Sky Airlines verlust, so fällt dieses über das Ganze Jahr viel schlechter aus. 

    Das nächste Problem ist der Betreiber Kayigroup, oder viel mehr die Finanzielle Lage. Internetseiten sind nicht mehr erreichbar. Adam und Eva Hotel ist weg, mit hohen Verlust. Bei der Tochterfirma Kayitur, ebenfals nicht mehr im Internet vertreten, hat GTI Travel als Incomming verloren. Was mit DTI und RTI ist = ?. Wie will man 9 Milionen Schulden + Personalkostenschulden zahlen bei den Auftragsverlust der GTI. Wobei man das Geld eh nicht zahlen kann. Sky Airlines hatte mal 17 Flugzeuge und eine deutsche Tochter. Heute sind 6 Flugzeuge für dei Türkei über und die deutsche hat keien Flugzeuge.

    Die Lage ist derzeit nicht gut, und die Konkurenz baut gerade aus. Und selbst die Kämpfen.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42355
    geschrieben 1365018882000

    @kleenefreche

    Was?? Wegen eines Skyairline Operatings stornieren??? :shock1:

    Halte ich für völligen Unsinn, auch wenn ich das Problem mit der Abflugzeit nicht begriffen habe.

    Weder hab ich je eine Abflugzeit genannt bekommen, die nicht auf 0 oder 5 min endete, noch sind die Flughafendaten verbindlich - schon gar nicht bei Skyairlines und letztlich wäre 21:58 Uhr ja später als 20:00 Uhr?

    :frowning:

    Wie auch immer - du hast - wenn ich wenigstens das richtig verstanden habe? - eine Pauschalreise gebucht. Sollte die Airline also den Bach runter gehen (wovon ich derzeit nicht ausgehe, auch wenn das Orakel @weitflug anderes behauptet) wird dein Veranstalter für einen Ersatz sorgen - desgleichen gilt auch für @StefanLupus.

    Versemmeln gleichzeitig Veranstalter und Airline, sieht´s natürlich etwas finster aus mit den Ferien - aber das ist ein worst case Szenario, an das man vielleicht einfach nicht denken sollte.

    Ob man nun mit Betrachtungen der Czech Airlines und der "Sultan Air im Classic Typ" so wahnsinnig viel zur Skyairline erfährt, bezweifle ich momentan noch.

    Allerdings bin ich recht zuversichtlich, dass die Leasingstrategen bei der Fluggesellschaft ziemlich gut wissen, was sie tun und nicht zwingend darauf angewiesen sind, hier im Forum Nachhilfeunterricht von Planespottern zu beziehen.

    ;)

    Fazit:

    Skyairline fliegt mit allen Zertifikaten, die es für einen Flugbetrieb in die und aus der EU braucht (hier klicken!) und kann bedenkenlos genutzt werden.

    Meiner unmaßgeblichen Meinung zur Folge ist das um einiges aussagekräftiger, als die von selbst ernannten Strategen immer wieder skizzierten Endzeitszenarien, die nichts als Verunsicherung und Zweifel erzeugen!

    :?

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1365182735000

    Da bin ja froh, das ich nicht der einzige bin, der der Argumentation von @ weitflug nicht folgen kann. Fakt ist doch Folgendes:

    würden wir jetzt auf AB umbuchen, kann es trotzdem sein, dass schauinsland uns noch umlegt auf einen anderen Flug, vielleicht sogar wieder auf Skyairline. Glückwunsch!! :D

    AB war meines Wissens nach im letzten Jahr auch kein Ausbund an Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit. Flüge wurden kurzfristig gestrichen, zeitlich umgelegt oder Zielflughafen verlegt.

    Wir haben unsere Reiseunterlagen bereits erhalten und bisher noch keine Meldung von schauinsland über eine Flugänderung erhalten.

    Mittlerweile sind wir tiefenentspannt- fliegt Sky nicht, ist das nicht mein Problem. Irgendwie wird uns der RV schon zurückschaukeln. Und den geschnitzten Eisschwan bekomme ich bei anderen Airlines auch nicht und 2,50 € für ne Cola bringen uns nicht um. In diesem Sinne- schönen Urlaub und lasst euch nicht verrückt machen. Wie @vonschmeling schon gesagt hat- die Sicherheitsstandarts werden eingehalten und AirBerlin stürtzt in der gleichen Geschwindigkeit ab wie jeder andere Flieger auch. :laughing: Toll natürlich, wenn man vorher noch ein kostenloses Getränk bekommen hat. :kuesse: Ironiemodus aus!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42355
    geschrieben 1365197491000

    @StefanLupus

    Tröstlich vielleicht, dass "lindernde" Getränkesorten auch bei airberlin bezahlt werden müssten - es sei denn, der Trolley rauscht ideal an dir vorbei und du schnappst dir einfach den Sprit!?

    ;) :laughing:

    Ernsthaft:

    In Zeiten vager Finanzen haben Pauschalreisen durchaus ihren Reiz in der Sicherheit - desgleichen muss sich niemand vor Airlines fürchten, die - ganz gleich wie lausig irgendwo im www kommentiert! - noch Start- und Landerlaubnis innert der EU genießen.

    In diesem Sinne: Happy landings! :D

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!