• snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1343345077000

    ....... und über diese thema wurde hier schon sehr oft diskutiert, man muss nur blättern thx ;)

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:80.050+ü60.000 Pics+ü2200RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • lichterbogen
    Dabei seit: 1325721600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1343481241000

    Hallo Ihr,

    hab vorgestern eine Reise gebucht und auch schon die Flugtickets, Hotelvoucher etc. erhalten. Auf den Tickets steht das wir 9.9.12 3.10Uhr mit Sky Airlines (ZY) von Nürnberg nach Antalya fliegen. Nun steht im Flugplan aber das wir mit X3 also Tuifly fliegen, was stimmt denn nun und sind die Tickets trotzdem gültig obwohl darauf Sky Airlines steht?

    Rückzu gehts mit Airberlin da stimmen die Daten.

  • LadyDi91
    Dabei seit: 1340150400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1343736757000

    so, jetzt kann auch ich meine Meinung zu Sky Airlines Kund geben.

    So schlimm wie hier beschrieben war es wirklich nicht. Unser Flug wurde zwar umgebucht, aber abgesehen davon lief alles gut. Gestartet ohne Verspätung, Stewardessen waren meist sehr nett, Pilot ist auch gut geflogen.

    Dass das Flugzeug sehr eng ist kann ich bestätigen, für große Menschen also eher blöd aber sonst find ich Sky Airlines wirklich nicht schlecht.

    Haben ein Baguette bekommen (zwar nicht sehr lecker aber naja), ein Stück Kuchen und was zu trinken, den Rest musste man kaufen.

  • raphi
    Dabei seit: 1116288000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1344029764000

    Hallo!

    Ich bin heute auch aus der Türkei mit Sky Airlines retour gekommen und war eher nicht zufrieden.

    Beim Rückflug war von Beginn an eine WC Anlage verstopft. Ca. 1 1/2h vor der Landung funktionierte auch die 2te nicht mehr. Die Maschinen wirken doch schon sehr alt. Auch das Personal wirkte zum Teil komplett überfordert. MAn schafffte es beim Rückflug auch nicht wie angekündigt mit dem Duty Free Angebot durchzugehen.

    Die Flugzeiten wurden auch ca. 2 Wochen vorher nochmals geändert.

    lg

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1344030816000

    ... bist doch gut gelandet also ;)

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:80.050+ü60.000 Pics+ü2200RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1344033641000

    @raphi

    also die waschräume während des fluges auf zu suchen ist nicht unbedingt meine challenge. da kann ich nicht wirklich mitreden. zu viele faktoren, die ein herpes simplex hervorrufen können. insofern kann man als erwachsener seine blase und auch seine darmtätigkeiten so trainieren (steuern), dass man auf der mittelstrecke nicht unbedingt davon abhängig ist, ob eine klospülung funzt, oder nicht. da kann man doch für 1,5 stunden die popo backen zusammen kneifen und warten, bis man gelandet ist.:-)

    mich würde es im übrigen sehr sehr nachdenklich stimmen, wenn die fb`s in einer sicherheitsrelevanten situation überfordert wirken würden. niemals würde ich es der crew anlasten, wenn sie mit dem verkauf der bordware nicht nachkämen. :-)

    alles in allem würde ich kühn behaupten: in bezug auf das preis- leistungsverhältnis immer noch ein guter job, der da gemacht wird.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42353
    geschrieben 1344045142000

    Auf mich "wirkt" (oder "mich würgt" ) hier vorrangig kompletter Mumpitz.

    Weder muss man seine Schließmuskeln speziell trainieren, noch wird ohne guten (i.e. sicherheitsrelevanten) Grund auf einen Duty Free Service verzichtet.

    Flugzeitenangaben sind "vorläufig", Infos zum Flottenalter zudem zahlreich nachzulesen ...

    :?

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • silviafalk
    Dabei seit: 1276905600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1344441168000

    Wir sind auch im Sommer mit Sky geflogen.

    Es war sehr wennig Platz für die Beine die Lehnen konnte man zum Glück nicht verstellen sonst hätten wir überhaupt keinen Platz mehr gehabt.Zum essen bekammen wir ein Sandwich wahlweise mit Käse oder Schinken.

    Die Einweisungen bzg. Atemmaske ,Notausgänge wurde anhand eines Filmes in Türkisch und Englisch gezeigt.

    Beim Rückflug war bei vier Reihen  die Klima defekt das hiess den ganzen Rückflug frieren da nur eiskalte Luft rauskamm.

    Unser Fluf selbst war sehr gut.

  • miriam97
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1344541639000

    Auch wir sind dieses Jahr mit Sky geflogen.der Hinflug war der reinste Horror, eines der Kinder hatte im Urlaub schon Träume aus angst vor dem eimflug(und wir fliegen schon immer jedes Jahr und eigentlich auch gerne)

    Schon beim einsteigen hatten wir ein ungutes Gefühl da an den Turbinen die schon liefen irgendetwas geklappert hat.Die beiden Stewardessen die für den vorderen teil zuständig waren,wirkten die komplette Zeit über, überfordert und holten sich auch ständig hilfe von hinten.

    drei klappen von den Gepäckfächern gingen nicht zu ,nach langem hatten sie 2 zu und eine mit Panzerband geklebt........... :frowning: Eine der beiden konnte sich nicht gleich anschnallen da ihr Gurt wohl klemmte erst nahc einiger Zeit auch und hilfe der Kollegen konnte sie sich anschnallen.In der Bordküche hat eine Abdeckung nicht mehr gehoben die dann nach mehreren versuchen einfach ganz weggelassen wurde und verstaut wurde.

    Später dann gab es schwierigkeiten mit der essenausgabe und dem Duty Free Service da die Räder an diesem Waagen klemmten, so das er sich kaum bis gar nicht bewegte.

    Der allgemeine Zustand im Inneren war schlecht Viel risse und ähnliches mit band geklebt,was nicht so schlimm gewesen wäre , wenn nicht so viel  gewesen wäre und auch die Verantwortlichen nervös gewirkt hätten.

    Zu unserem Glück kam dann uach das wir fast die Komplette Zeit Turbolenzen hatten und in anbetracht des gasamt zustandes fragte man sich dann doch "sind es nur Turbolenzen"?

    Dann der Rückflug...was soll ich sagen, war alles bestens und soweit in Ordnung.Die Maschiene machte einen alten aber trotzdem anständigen eindruck :D zum Glück für die Kinder.

    Ich brauch für 3,5 Stunden keinen großen service an Bord und auch mit der Enge und durchgesessenen sitzen kann ich leben. ;)

  • vanda13
    Dabei seit: 1184716800000
    Beiträge: 300
    geschrieben 1344543543000

    Na da möchte ich aber mal sehen, wie der Laie an einem laufenden Triebwerk etwas klappern hören will!? Wegen Panzertape braucht man keine Angst und Träume haben. Da wurden schon ganz andere Sachen mit Ducttape gefixt. Das ist durchaus üblich. Der chaotische Service ist natürlich unschön, aber nicht so wichtig.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!