• nussy
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1308319305000

    @doc3366, nein mich zwingt natürlich keiner, es hat schon so seine gründe, warum im herbst die türkei. wir fliegen auch im sommer in die türkei, da mit AB. da gab es die vielen jahre nicht eine einzige verschiebung, auch mit condor nicht. es geht leider im herbst nicht anders (schon der winterflugplan), an dem tag fliegt nur sky. 

    ich verlange doch keinen luxus, wie du es darstellst. wenn ich mit sky fliege mache ich automatisch abstriche, aber das was da geschah war doch etwas zuviel. ich würde gern diese person kennenlernen, die es mit einem lächeln hingenommen hätte....

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1308372531000

    Nussy, mich störte nur diese Aussage, hörte sich so nach Zwang an:

    @nussy sagte:

    ...alles andere muss ich eben dieser Konsum-und Möchtegern-Luxus-Gesellschaft schulden, die ich eigentlich nicht gern zugehören möchte, aber irgendwie hinein gedrückt werde...

    Wenn ich zu etwas nicht zugehören möchte und es relativ einfach zu umgehen ist, lasse ich mich da auch nicht hineindrücken!

    "Deine" Flugzeitenverschiebung war sicherlich schon sehr grenzwertig, unbestritten! Nur etwas ungeschickt formuliert...

    Aber wo unterstelle ich Dir das Verlangen nach Luxus :frowning:

    Hast Du es an dem Tag denn mal mit Linienflügen probiert, dazu einen Privattransfer und eine Hotelbuchung mit eigener Anreise?! Muss nicht unbedingt teurer werden ;)

    Ob Du die relative Sicherheit und Bequemlichkeit der Pauschalreise dann noch über die hohe Verbindlichkeit der Flugzeiten stellst, musst Du selbst entscheiden!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • babyrepublic
    Dabei seit: 1203724800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1308419494000

    also unsere Flugzeiten wurden auch noch nachträglich geändert. Für den Hinflug haben wir 2 Wochen vorher bescheid bekommen, etwas ärgerlich da der sich von 19:55 auf 21:25 verschoben hatte.

    Für den Rückflug kam die Info einen Tag vor Abflug, die war dann eher positiv, 2 Std länger am Strand :laughing:

    Wem sowas extrem stört sollte vielleicht wirklich nach einer anderen Airline gucken. Mir ist das völlig lachs ob sich das noch verschiebt. Man kann sich doch wohl nochmal umstellen? Sicher, am Flughafen is doof aber wenn man noch Zuhause hockt kann es doch nicht so schwer sein halt 2 Std später am Flughafen zusein :frowning:

    Man bin ich froh kein kleinkarierter Mensch zusein :shock1:

  • Schmone
    Dabei seit: 1285372800000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1308470099000

    Klasse Babyrepublic, genauso sehe ich das auch.

    Mal gewinnt man, mal verliert man in diesem Spiel. 2009 hatten wir zu Ostern keinerlei Verschiebungen der geplanten Zeiten. Herbst 2010 wurde der Ablug abends von ca. 19:00 Uhr auf 20:30 Uhr verlegt, plus Zwischenlandung in Dalaman. Dafür der Rückflug von 12:00 Uhr mittags auf Mitternacht 12 Stunden nach hinten verschoben. Abgeholt aus dem Hotel abends um 20:00 Uhr hatten wir einen ganzen Tag gewonnen.

    Und das Beste, scherz, an der ganzen Sache war, weder Sky Airlindes noch GTI als Veranstalter haben für die Mehr-Sonnenstunden Geld von uns nachgefordert.

    Leute, ich kann nicht verstehen, dass man sich nach einem schönen Urlaub wochenlang über Nichtigkeiten wie (ach so überraschende) Flugzeitverschiebungen aufregt und die ganze Urlaubserholung dafür drauf gehen läßt.

    Kann mit nicht passieren, getreu nach dem Motto: Erwarte nichts vom Leben und freue dich über alles was du bekommst.

    LG,

    eure Schmone

  • nussy
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1308493871000

    klar schmone, bin ich auch deiner meinung, mal gewinnt man, mal verliert man. ich habe eben etwas zu sehr verloren, nämlich unseren letzten abend, den wir uns schon etwas anders vorgestellt hatten. 

    der thred ist ja hier für auch für negative erfahrungen  gedacht, aber eine negative bemerkung hier über sky, dann wird sie ja  nur zerrissen, leider.

    ich würde genauso gern eine positive bemerkung über die airline abgeben, vielleicht habe ich dann im herbst eine, ausser das man im ziel landet...

    @doc3366, ja ich habe es schon ausgerechnet, mit dem linienverkehr, privattransver und direkte hotelbuchung, bringt nichts, sogar im sommer noch teurer. war nur ein versuch. 

    eine geringere (ist ja relativ und für jeden anders mehr oder weniger ärgerlich) flugzeitverschiebung wäre für mich gar nicht erwähnenswert gewesen, aber eine "grenzwertige", wie du es ja unbestritten meinst, wird wohl erlaubt sein, hier niederzuschreiben.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1308514074000

    Nussy, ich finde nicht, dass hier wirklich negative Erfahrungen mit Sky zerissen werden, solange sie sachlich und ausführlich mitgeteilt werden!

    Genau dafür ist dieser Thread gedacht, dass man sich ein eigenes Bild machen kann und sich dann dafür oder dagegen entscheidet, ob man das "Risiko" eingeht, womöglich mit dieser Airline zu fliegen.

    Aber es sollte doch auch gestattet sein, darauf hinzuweisen, dass dies im Zuge einer Pauschalreise immer zu den Risiken gehört!

    Ich selbst bin noch nie mit Sky geflogen und würde auch versuchen, es zu vermeiden! Wenn ich jetzt aber eine Pauschalreise buchte, weil es ein verlockendes Angebot ist, weiss ich, auf was ich mich einlasse!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1308519009000

    @nussy

    so ein Quatsch...

    wo steht denn hier bitteschön, dass es um negative Erfhrungen geht?

    Abgesehen davon habe ich hier schon mehrere positive Erfahrungen abgegeben, die aber kein ******* interessiert, weil nur auf die Negativen gewartet wird.

    Man meckert eben eher als dass man lobt....

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1308520242000

    @plinze sagte:

    Man meckert eben eher als dass man lobt....

    .. das ist aber DEUTSCH  :kuesse:  leider

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42894
    geschrieben 1308521953000

    @soosi

    Ist es nicht! Auch Briten wettern sehr engagiert ... aber das nur am Rande!  ;)

    @all

    M.E. wird hier - wiederholt! - leider verkannt, dass es nicht um "die negative Kritik ansich", sondern darum geht, maßvoll und verantwortlich zu kritisieren.

    Das Angebot reicht von der Einsatz-Einlage "Nie wieder Sky!" bis zu Not- und Sturzfluglandungen - stets an "geringem Platz", "keinen Deutschkenntnissen der Crew" und / oder einem Sandwich in meist unterirdischem Aggregatzustand.

    DAS - mit Verlaub! - ist keine konstruktive, irgendwie verwertbare Kritik, sondern ein Geeier!

    Zum Thema "wandelbare Abflugzeiten" muss sich die Airline durchaus zum Optimierungsbedarf bekennen, allerdings sollte man ggf. die Kritik auch darauf begrenzen.

    Fazit: Sachlich fundierte negative Kritik wird nicht "zerrissen" und unfundiertes Genörgel lediglich "moderiert", um die sachlichen Knackpunkte herauszuarbeiten. 

    Will heißen: Nicht jede Moderation ist ein "Verriss", auch wenn der Kritiker den Kaffee ganz weit offen hat bei der Abgabe seines Urteils!

    ;)

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • nussy
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1308894812000

    @plinze sagte:

    @nussy

    so ein Quatsch...

    wo steht denn hier bitteschön, dass es um negative Erfhrungen geht?

    Abgesehen davon habe ich hier schon mehrere positive Erfahrungen abgegeben, die aber kein ******* interessiert, weil nur auf die Negativen gewartet wird.

    Man meckert eben eher als dass man lobt....

    ich schrieb, der thread ist auch für negative erfahrungen gedacht, aber meine erfahrung ist eben nicht sooo schlimm genug gewesen, empfindet jeder anders.

    wie gesagt ich gebe auch gern positive bewertungen/erfahrungen weiter, da ist es mir so ziemlich egal, ob sich "kein *******" dafür interessiert.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!