• ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1222353547000

    Hallo,

    auch mal ganz nüchtern: Wenn die Klimaanlage überhaupt nicht geht, dann wärst Du nicht mehr in der Lage hier zu schreiben!

    Die Mischung war halt einfch etwas zu warm eingestellt, wobei hier die Kundenmeinungen fast immer auseinander gehen werden.

    Gruß

    Berthold

  • Marie-Anna
    Dabei seit: 1156464000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1222372364000

    Ein Flug mit Singapur Airlines kann ich jederzeit empfehlen. Unbedingt

    das Stopover-Programm der Linie nutzen und mindestens 2-3 Tage in

    Singapur einplanen. Sehenswert und unvergeßlich!

    Viel Spass und gute Reise.

    Marie-Anne

  • Sep43
    Dabei seit: 1214092800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1222428439000

    @ADEgi sagte:

    Hallo,

    auch mal ganz nüchtern: Wenn die Klimaanlage überhaupt nicht geht, dann wärst Du nicht mehr in der Lage hier zu schreiben!

    Die Mischung war halt einfch etwas zu warm eingestellt, wobei hier die Kundenmeinungen fast immer auseinander gehen werden.

    Gruß

    Berthold

    Hallo, die Fluggesellschaft hat selber gesagt das das Boarding sich verspätet weil die Maschine überhitz ist, also war auch die Kabine überhitz. Klimaanlage kam erst nach einer guten halben Stunde in Luft erst richtig zum laufen.

    Aber da war mir schon schlecht wegen der Luft halt.

    Bin ja doch froh wieder unter netten Menschenzu sein :D

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1222429765000

    Hallo,

    nochmals. Wenn eine Klimaanlage nicht funktioniert, dann überlebst Du das keine halbe Stunde! Es mag vielleicht irgendwelche Probleme mit der Einstellung gegeben haben. Funktioniert hat die Anlage jedoch!

    Gruß

    Berthold

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2513
    gesperrt
    geschrieben 1222430504000

    Hi,

    evtl. war auch nur das APU kaputt, also die Klimaanlage die nur am Boden läuft ohne das die Turbinen laufen.

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • jucunda
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1222440576000

    Hallo!

    Ich bin die letzten drei Jahre immer mit Singapore Air von Frankfurt nach Asien geflogen. Ich kann mich nur anschließen. Eine der besten Fluggesellschaften der Welt, Sitzabstand, Essen und Boardunterhaltung absolut sehr gut.

    Wenn man sich einmal die Preise anschaut für Singapore Airline, so muss man sagen, dass diese absolut o.k. sind für die Leistungen, die erbracht werden, auch die Tochtergesellschaft von Singapore Airline, mit denen wir unsere Weiterflüge hatten war top.

    Ich kann ruhigen Gewissen sagen, dass ich mich jederzeit in eine Singapore Airline Maschine setzen würde.

    In diesem Jahr probiere ich einmal Cathy Pacific aus, da wir Hongkong einmal erleben möchten. Bin gespannt wie der Vergleich ist.

    Bei diesen langen Flügen sollte man das Umsteigen und die Reisezeit im Auge halten, jede weitere STunde ist eine Qual und wer auf mehreren Flughäfen auch noch längere AUfenthalte hat, gibt dort für Verpflegung auch noch weiteres Geld aus - zumindest habe ich das schon einmal bei einem Zwischenstopp in Amsterdam zu genüge getan, da wir dort eine mehrere STunden dauernde Verspätung hatten.

    Aufgrund meiner gesammlten Langstreckenerfahrung kann ich nur empfehlen eine möglichst kurze Anreise ohne viele Stopps zu machen, denn schließlich muss man auch zurück und dann ist die Erholung schnell dahin.

    Also lieber etwas mehr bezahlt als Tagelang unterwegs.

    gruß

    thomas

  • Allgäuerin72
    Dabei seit: 1211760000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1237980846000

    Ist inzwischen jemand mit China Airlines über TPE nach Denpasar geflogen?

    Mich würden Eure Erfahrungen interessieren, da es bei mir in 3 Wochen endlich Urlaubszeit ist...

  • golanta
    Dabei seit: 1206576000000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1237988935000

    Hallo Allgäuerin,

    ich bin im Nov. mit CI die Strecke FRA/TPE/DPS und zurück geflogen. Sitzabstand war ok, Essen und Getränke waren ok, in der Maschine FRA/TPE mit Bildschirm im Sitz, bei den restlichen Flügen nicht. Kurze Wartezeit in TPE auf dem Hinflug, fast 7 Stunden Aufenthalt beim Rückflug (war nicht so der Renner). Die Maschinen waren alle 747 in gutem Zustand.

    Ich hatte diese Reise ganz kurzfristig pauschal LM gebucht und konnte mir die Fluglinie leider nicht auswählen. Ich wäre lieber mit SQ geflogen, vor allem wegen der kürzeren Fllugzeiten. Und bei einem etwas längerem Stopp in Singapore ist mir der Flughfen mit den vorhandenen Möglichkeiten einfach viel lieber.

    Beim Einchecken in FRA beachten: es wird in Terminal 2 abgefertigt.

    Gruss

    Annelie

    dive ever - work never
  • Allgäuerin72
    Dabei seit: 1211760000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1238051749000

    Hallo Annelie,

    wir haben auch pauschal über Berge+Meer gebucht und da ist CI nun einmal die Airline. Preislich war das Angebot unschlagbar, also nimmt man was man bekommt.

    Beim Rückflug sollen wir 4 h Aufenthalt in TPE haben und laut Internet Airbus.

    Tja, ich schätze ich lass mich einfach mal überraschen.

    Danke, Anja

    P.S. Terminal 2 ist gut zu wissen, wobei lt. Internet auch der Check In am Fernbahnhof direkt möglich sein soll. Dann werd ich das nochmal überprüfen.

  • Quad27
    Dabei seit: 1221264000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1238145561000

    Hallo,

    ich bin auch im November mit CI FRA/TPE/DNP und zurück geflogen. War in Ordnung, ich würde beim nächsten Mal auch lieber mit SQ fliegen, wenn ich denn die Wahl hätte. Das aber vor allem wegen dem nochmal 5 Stunden-Flug von Taipeh nach Denpasar. Ansonsten war der Flug ok, es gab zweimal warm zu essen, was auch ok war. Auf em Anschlussflug gab es dann zum Frühstück nch Seafood-Pasta :D

    Wir hatten auf dem Hinflug zwei mal eine 747, FRA-TPE mit Entertainment, TPE-DPS ohne. Auf dem Rückflug hatten wir auf DPS-TPE einen nagelneuen A330 und TPE-FRA wieder eine 747, beides mit Entertainment. Es gibt aber auch auf der Strecke FRA-TPE manchmal 747 ohne Entertainmentsystem, aber eher selten. Wenn ihr also vorher rausfindet welche Kennung der Flieger hat, könnt ihr euch drauf einstellen: Alle mit B-1220* oder B-1221* haben Entertainment, die mit B-1225* haben keins.

    Zum Entertainmentsystem lässt sich sagen, dass alles auf Englisch oder Chinesisch ist, es gab bei uns aber auch zwei deutsche Filme. Bei mir hat sich das System beim Spielen leider manchmal aufgehängt, ging dann aber schnell wieder.

    Einziger kleiner Mangel war bei uns, dass sie nach etwa 2/3 des Fluges keine Cola und kein Bier mehr hatten, aber es gab ja auch noch andere Sachen. Man konnte sich auch zwischen den zwei Essen so einen Becher chinesische Suppe mit viel Nudeln drin holen, war auch lecker!

    Ansonsten war der Flug echt ok, nur die Aufenthaltszeit von 5 Stunden auf dem Rückflug in Taipeh waren echt langweilig, weil der Flughafen auch nicht so viel zu bieten hatte, zumindest in dem Transitbereich wo wir uns aufhalten mussten.

    Aber egal wie lange der Flug ist, Bali entschädigt auf jeden Fall dafür!!!

    Viel Spaß auf dem Flug

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!