• Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15173
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1270728381000

    Hallo Evil Eva,

    giggs1434 meint wohl die langen Warteschlangen bei Check-In und die Tatsache, dass er nicht die Sitze bekommt, die er haben möchte.

    giggs1434 postet aus Indien und hat vermutlich ein Übersetzungsprogramm benutzt.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • kimaugust
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1270844662000

    Hallo, Guten Abend,

     

    kann man einen ryanair Flug auch im Reisebüro buchen (lassen) und wenn ja,

    weiß jemand die zusätzlichen Kosten vom Reisebüro dafür ?

     

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

     

    freundliche Grüße Jürgen 

  • Tino76
    Dabei seit: 1267920000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1270849438000

    Zitat entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.

    Ich sehe keine Gründe warum das nicht gehen sollte.Die Buchungsgebühren werden in jedem Reisebüro unterschiedlich sein.

    Hatte mal gebucht und 11€ an Gebühren gezahlt.

    2009 - Paguera, 2010 - Playa de Palma, 2011 - Playa de Palma, 21.9.2012-5.10.2012 Playa de Palma
  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1271227407000

    kein stehplatz bei ryanair

    behörden versagen radikalen sparplänen die zustimmung.

    ryanair chef o'leary räumte ein, dass die behörden das vorhaben aus sicherheitsgründen ablehnen. nach o'learys worten verweigern der us-hersteller boeing, der ryanair-flotte baut und die kabinen künftig entsprechend umbauen müsste, ebenso wie die us-aufsichtsbehörde faa ihre zustimmung. beide müssten grünes licht hierfür geben.

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1271241819000

    Ich hab's auch grad gelesen.

    Mal abgesehen davon, dass es für mich keinen Grund gibt mit Ryanair zu fliegen, hätt ich das trotzdem gern mal ausprobiert.

    Ich fand die Idee gar nicht so schlecht :p

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1271254794000

    @tripplexXx

     was noch nicht ist, kann ja noch werden..... :D

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1272040650000

    Auch Ryanair will Kunden die Kosten bei Flugausfall erstatten. Die Einsicht kam erst im 2. Anlauf, weil man zunächst die Gesetzeslage offenbar falsch interpretiert hatte.

    "Nach EU-Recht haben Reisende bei gestrichenen Flügen Recht auf die vollständige Erstattung ihres Flugtickets einschließlich der Gebühren oder auf eine Ersatzbeförderung. Entscheidet sich ein Fluggast für letzteres - also etwa einen späteren Flug, eine Bahn- oder eine Busfahrt - muss die Fluggesellschaft auch für die etwaig notwendige Unterkunft bis zum Abflug oder zur Abfahrt aufkommen; das gleiche gilt für Verpflegungkosten."

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1272041507000

    ...das steht allerdings samt link zur Anmeldung der Erstattung bereits seit vielen Tagen auf der homepage von Ryanair, incl. der anulierten Flüge an den jeweiligen Tagen... ;)

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1272043103000

    Manchmal sind es die Feinheiten: Ging es zunächst nur um die Erstattung bis maximal zur Höhe Flugticket-Preises, geht es jetzt um Effektiv-Abrechnung gegen Quittung.

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1272047177000

    ...eben, es sind "Feinheiten", die auch so und nicht anders bereits bestätigt wurden... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!