Mit welcher Airline seid ihr schon geflogen und welche bevorzugt ihr am meisten

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1183674088000

    @Nanni80 sagte:

    Und wenn ich 4 uhr morgens fliege und dann erst nachmittag die chance habe zu essen find ich die verpflegung sehr dürftig. Zumal gesagt wird, wer sich selbst etwas mitbringt,wird von Futura verklagt. :frowning:

    also ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Airline bei einem fast 12-Stunden Flug nichts Ausreichendes zum Essen anbietet...vorallem wenn man von morgens 4 Uhr bis Nachmittags fliegt.............

  • cschluesche
    Dabei seit: 1122336000000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1184860477000

    Ich bin mit:

    Air Berlin

    Royal Air Maroc

    Balkan Air

    und Condor

    geflogen. Am besten haben mir die Flüge mit Air Berlin gefallen. Mit der Royal Air Maroc werde ich auch nie wieder fliegen, ich fands total unsicher, mich bekommen da keine 10 Kamele mehr rein.

  • Casuarina
    Dabei seit: 1147824000000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1184926185000

    Ich bin schon mit mind. 35 verschiedenen Airlines geflogen (wenn das reicht...), aber die beste war bisher ganz klar

    SINGAPORE AIRLINES

  • Norma Jean
    Dabei seit: 1112486400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1184948164000

    Hallo,

    Also ich bin schon mit,

    Germania,

    Tunis Air,

    Onur Air,

    Air Berlin,

    Hapag Lloyd,

    Pan Am,

    British Airways,

    Delta Airlines,

    American Airlines

    geflogen. Der schlimmste Flug war mit Pan Am von New York nach Boston!

    In 11 Tagen fliegen wir mit Thai Airways nach Bangkok.

    Gruß Ute

    26.06.2018 - 18.06.2018 Koh Samui😎😎
  • Capitan
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1184950608000

    Swiss (wenn immer es geht)

    Lufthansa

    Al Italia, übel

    British Airways

    Delta (US-Domestic), übel

    AA

    United, muss auch nicht mehr sein

    Air Spirit (Philippinen), ein Erlebnis!

    Iberia domestic, übel

    Royal Brunei

    Malaysian

    Cyprus

    ... und eine Handvoll Charter

    Vergangene Airlines:

    Swissair

    Crossair (das waren noch Zeiten!)

    Während die Swiss Business Class auf Mittelstrecke schon ein tolles Erlebnis war, kann ich mich mit der Eco auf längeren Strecken nicht wirklich anfreunden, egal welche Airline.

  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1184963823000

    Lufthansa

    British Airways

    AA

    DBA

    Air Berlin

    Condor

    LTU

    Hapag Lloyd

    Hapagfly

    Tui Fly

    Tunis Air

    Air Namibia

    Air Seychelles

    Eurowings

    KLM

    Iberia

    und dann noch mit Buschpiloten von Desert Air und Wasserflugzeugen auf den Malediven.

    Als nächstes kommt Emirates im November

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1185002540000

    @Marco L. sagte:

    ...

    Also mit einem A320 bist Du bestimmt nicht in die USA geflogen.

    Vielleicht meinst Du die A330 oder A340.

    LH modernisiert Ihre Flotte reihenweise.

    PS Bin aber auch kein Freund der LH.

    Gruß Marco

    Hallo Marco,

    warum kann das nicht sein ? Die LH fliegt zwar nicht mit der A320 in die USA, aber technisch ist das problemlos möglich und wird auch praktiziert.

    Ich bin schon mit einer A319 Long Range der Privatair (Kooperationspartner von LH) von Düsseldorf nach Chicago O'Hara geflogen. Das ist ein reiner Business-Flieger mit nur 48 Business-Sitzen.

    Gruß, Hardy

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1185003363000

    Hallo,

    ich bin schon geflogen mit:

    British Airways

    DBA

    Condor

    Eurowings

    Ryanair

    KLM

    Martinair

    Augsburg Airways

    Crossair

    LTU

    United Airlines

    Air New Zealand

    Privatair

    Lufthansa

    Super war natürlich die Privatair, ein Schweizer Unternehmen und Kooperationspartner der Lufthansa.

    Air New Zealand war auch klasse, komplett in der waagerechten liegen (also nix in Schräglage).

    Aber ich bevorzuge trotzdem Lufthansa, weil ich dort von meinem Jungen ab und an auf Dienstreise oder nach Hause geflogen werde.

    Gruß, hardy

  • rose82
    Dabei seit: 1177372800000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1185271788000

    ich bin bis jetz geflogen mit:

    AUA bzw. LAUDA Air - beide super

    Malta Air - die Maschine beim Hinflug war nicht unbedingt die neueste, da war ich froh wie wir gelandet sind, beim Rückflug hatten wir dann aber auch eine neuere größere Maschine...

    British Airwayes - da hat auch alles gepasst

  • monsinore
    Dabei seit: 1184198400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1185380399000

    ich bin geflogen mit:

    AUA- sehr komfortabel, vorallem bei Kurzflügen, sehr nettes Service, gutes Essen

    KLM- meine Lieblingsairline-alles top!!

    Lufthansa- bis aufs Essen(nicht viele Alternativen) gibt's nix zu meckern

    Air France- früher waren die Sitze mit wenig Beinfreiheit, also eher für Kurzstrecke, sonst sehr gut

    Swiss Air- bin ich erst einmal geflogen, da war alles zufriedenstellend...

    Alitalia- unfreundliches, gestresstes Personal, Essen ungenießbar, keine Decken an Board, brrr

    und vor 15 Jahren waren wir in Kenia/Nairobi/Mombasa und ich sag nur der Rückflug Nairobi-Zürich hat mit allen Aufenthalten und Pannen 42 Stunden gedauert.. das Gepäck war in London und wir in Frankfurt...

    ich weiß leider nicht mehr, ob es die Kenia Airline war???

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!