Mit Easyjet für 7€ nach Palma de Mallorca, Alicante oder Rom, oder Prag ;-)

  • Flughafen
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1093365924000

    @Stella

    Wenn ich solch einen Stuss schon lese. Ich ziehe doch nicht nach

    Berlin oder Dortmund um mit EasyJet zu fliegen - und mit der DB

    fahre ich schon gar nicht hin. Habe ja dann eine Verspätung nach

    der anderen.

    Schönen Flug noch

    Hans-Werner

    P.S. Mal gucken, wie die Preise der Billiganbieter Ende des Jahres aussehen.

    INTERFLUG wird mein Leben begleiten
  • cv
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1093368790000

    Stella, du arbeitest bei Air Berlin und machst Werbung für easyjet?? Beißt du dir da nicht in den eigenen A****?

    Und woher die Prognose, dass Condor kurz vor der Pleite steht? Die Condor zieht doch - ebenso wie die Air Berlin - inzw. mit den Billigairlines mit, was die Preise angeht!

    Und davon mal abgesehen - man müßte quasi JETZT für nächstes Jahr Sommer buchen, um diese angepriesenen Billigpreise zu kriegen. Wir hatten schon sooo viele Fälle, wo die Lowcostcarriers genauso teuer, wenn nicht sogar teurer als die üblichen Airlines waren.

    LG

    Chris

  • cv
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1093368790000

    Stella, du arbeitest bei Air Berlin und machst Werbung für easyjet?? Beißt du dir da nicht in den eigenen A****?

    Und woher die Prognose, dass Condor kurz vor der Pleite steht? Die Condor zieht doch - ebenso wie die Air Berlin - inzw. mit den Billigairlines mit, was die Preise angeht!

    Und davon mal abgesehen - man müßte quasi JETZT für nächstes Jahr Sommer buchen, um diese angepriesenen Billigpreise zu kriegen. Wir hatten schon sooo viele Fälle, wo die Lowcostcarriers genauso teuer, wenn nicht sogar teurer als die üblichen Airlines waren.

    LG

    Chris

  • Butzer
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1093370580000

    Hallo,

    @stella,

    ich fliege im Oktober nach malle,im November mit Euch nach teneriffa und im januar wieder nach malle.

    ich bin schon oft mit Ab geflogen und war auch immer zufrieden

    ich bekomme egal wie günstig der Flugpreis auch sei, immer ein einigermaßen Mahl serviert, dazu Getränke und auch Bordunterhaltung. Die Preise für die Flüge sind bei rechtzeitiger Buchung auch sehr günstig. Dazu kann ich auch von gleich 3 verschiedenen Flugplätzen in meiner Nähe aus starten zum sehr günstigen Preis und auch zeitig morgens.Also ich bin eigentlich sehr zufrieden.

    bei easy habe ich mal eine Buchung eingegeben die sehr günstig erschien.( Mallorca)

    Zum einen erst gegen Mittag möglich, schon der halbe Tag futsch, zum andern kamen noch Steuern und Zuschläge dazu, der vermeintliche Flug als Angebot von € 19 sollte dann rund € 40 kosten. ich kann nur von Dortmund aus starten, bekomme keine Verflegung und vermutlich auch keine Getränke.

    Euer Flug kostet bei gleicher Vorausbuchungszeit € 29 und geht Vormittags.

    beschrieben wie oben.( incl: Verflegung)

    Dein Job hängt auch von meinen € 29 ab, also verstehe ich nicht warum Du überzeugungsarbeit leistest für eine Mitbewerberairline?

    Ihr seid doch klar die bessere Airline. auch nach Zugang Niki Lauda.

    Solltest Du einen meiner Flüge begleiten,ich würde gerne mal dazu Deine Antwort hören.

    Außerdem wie kommst Du dazu eine Airline der baldigen Insolvenz zu bezichtigen,

    in manchen kreisen nennt man das Rufschädigung.

    adios

    Andreas

    nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • Butzer
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1093370580000

    Hallo,

    @stella,

    ich fliege im Oktober nach malle,im November mit Euch nach teneriffa und im januar wieder nach malle.

    ich bin schon oft mit Ab geflogen und war auch immer zufrieden

    ich bekomme egal wie günstig der Flugpreis auch sei, immer ein einigermaßen Mahl serviert, dazu Getränke und auch Bordunterhaltung. Die Preise für die Flüge sind bei rechtzeitiger Buchung auch sehr günstig. Dazu kann ich auch von gleich 3 verschiedenen Flugplätzen in meiner Nähe aus starten zum sehr günstigen Preis und auch zeitig morgens.Also ich bin eigentlich sehr zufrieden.

    bei easy habe ich mal eine Buchung eingegeben die sehr günstig erschien.( Mallorca)

    Zum einen erst gegen Mittag möglich, schon der halbe Tag futsch, zum andern kamen noch Steuern und Zuschläge dazu, der vermeintliche Flug als Angebot von € 19 sollte dann rund € 40 kosten. ich kann nur von Dortmund aus starten, bekomme keine Verflegung und vermutlich auch keine Getränke.

    Euer Flug kostet bei gleicher Vorausbuchungszeit € 29 und geht Vormittags.

    beschrieben wie oben.( incl: Verflegung)

    Dein Job hängt auch von meinen € 29 ab, also verstehe ich nicht warum Du überzeugungsarbeit leistest für eine Mitbewerberairline?

    Ihr seid doch klar die bessere Airline. auch nach Zugang Niki Lauda.

    Solltest Du einen meiner Flüge begleiten,ich würde gerne mal dazu Deine Antwort hören.

    Außerdem wie kommst Du dazu eine Airline der baldigen Insolvenz zu bezichtigen,

    in manchen kreisen nennt man das Rufschädigung.

    adios

    Andreas

    nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1268
    geschrieben 1093383961000

    Hallo Stella

    Bei den verschiedenen Destinationen die man von Deutschland mit Billiglinien ereichen kann, kann man als österreicher nur neidisch werden.

    Mit Ausnahme  von Sky Europe, (operiert von Bratislava aus) und Air Berlin,

    fliegen die Billiglinien von Österreich nur ihre Drehkreuze und Heimatbasen an.

    Selbst wenn man ein Umsteigen z.B. in Köln/Bonn akzeptiert, sind die Möglichkeiten sehr begrenzt, da die Abflugzeiten selten mit der Ankunftszeit der Maschine aus Wien kompatibel sind.

    Meine Erfahrungen mit den diversen Billiglinien war bisher sehr gut.

    Sollte der Boss von Ryan Air seine Androhung war machen, nur mehr Passagiere mit Handgepäck befördern zu wollen, müßte ich Ryan Air allerdings von meiner Liste streichen.

    Möglicherweise überlegt er sich diesen Schritt noch, den sonst müßte er auf das

    Wintergeschäft mit den englischen Skifahrern verzichten.

                                                                     Gruß

                                                                      Karl

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1268
    geschrieben 1093383961000

    Hallo Stella

    Bei den verschiedenen Destinationen die man von Deutschland mit Billiglinien ereichen kann, kann man als österreicher nur neidisch werden.

    Mit Ausnahme  von Sky Europe, (operiert von Bratislava aus) und Air Berlin,

    fliegen die Billiglinien von Österreich nur ihre Drehkreuze und Heimatbasen an.

    Selbst wenn man ein Umsteigen z.B. in Köln/Bonn akzeptiert, sind die Möglichkeiten sehr begrenzt, da die Abflugzeiten selten mit der Ankunftszeit der Maschine aus Wien kompatibel sind.

    Meine Erfahrungen mit den diversen Billiglinien war bisher sehr gut.

    Sollte der Boss von Ryan Air seine Androhung war machen, nur mehr Passagiere mit Handgepäck befördern zu wollen, müßte ich Ryan Air allerdings von meiner Liste streichen.

    Möglicherweise überlegt er sich diesen Schritt noch, den sonst müßte er auf das

    Wintergeschäft mit den englischen Skifahrern verzichten.

                                                                     Gruß

                                                                      Karl

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1268
    geschrieben 1093384155000

    Hallo Stella

    Bei den verschiedenen Destinationen die man von Deutschland mit Billiglinien ereichen kann, kann man als österreicher nur neidisch werden.

    Mit Ausnahme  von Sky Europe, (operiert von Bratislava aus) und Air Berlin,

    fliegen die Billiglinien von Österreich nur ihre Drehkreuze und Heimatbasen an.

    Selbst wenn man ein Umsteigen z.B. in Köln/Bonn akzeptiert, sind die Möglichkeiten sehr begrenzt, da die Abflugzeiten selten mit der Ankunftszeit der Maschine aus Wien kompatibel sind.

    Meine Erfahrungen mit den diversen Billiglinien war bisher sehr gut.

    Sollte der Boss von Ryan Air seine Androhung war machen, nur mehr Passagiere mit Handgepäck befördern zu wollen, müßte ich Ryan Air allerdings von meiner Liste streichen.

    Möglicherweise überlegt er sich diesen Schritt noch, den sonst müßte er auf das

    Wintergeschäft mit den englischen Skifahrern verzichten.

                                                                     Gruß

                                                                      Karl

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1268
    geschrieben 1093384155000

    Hallo Stella

    Bei den verschiedenen Destinationen die man von Deutschland mit Billiglinien ereichen kann, kann man als österreicher nur neidisch werden.

    Mit Ausnahme  von Sky Europe, (operiert von Bratislava aus) und Air Berlin,

    fliegen die Billiglinien von Österreich nur ihre Drehkreuze und Heimatbasen an.

    Selbst wenn man ein Umsteigen z.B. in Köln/Bonn akzeptiert, sind die Möglichkeiten sehr begrenzt, da die Abflugzeiten selten mit der Ankunftszeit der Maschine aus Wien kompatibel sind.

    Meine Erfahrungen mit den diversen Billiglinien war bisher sehr gut.

    Sollte der Boss von Ryan Air seine Androhung war machen, nur mehr Passagiere mit Handgepäck befördern zu wollen, müßte ich Ryan Air allerdings von meiner Liste streichen.

    Möglicherweise überlegt er sich diesen Schritt noch, den sonst müßte er auf das

    Wintergeschäft mit den englischen Skifahrern verzichten.

                                                                     Gruß

                                                                      Karl

  • Sambal
    Dabei seit: 1084233600000
    Beiträge: 1169
    geschrieben 1093428574000

    > Sollte der Boss von Ryan Air seine Androhung war machen, nur mehr Passagiere mit Handgepäck befördern zu wollen, müßte ich Ryan Air allerdings von meiner Liste streichen.

    WAAAS??? Hat der ein Rad ab????????????

    Wir hatten mal sehr gute Erfahrungen gemacht mit Ryanair, was das Handgepäck betrifft. Wir kamen nämlich aus Carcassonne zurück und hatten viel zu viel Wein gekauft. Am Ryanairschalter am Flughafen sagte man uns, wir könnten das ruhig als Handgepäck mitnehmen. Prima!

    Einen schönen Tag wünscht Petra

    Travel if you aim for certain values. By travelling the skies, the crescent becomes a full moon. (Ibn Kalakiss, 13th century)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!