Mehr Beinfreiheit im Flugzeug ab 2008 = Weniger Sitze = Höhere Preise?

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1185979155000

    Das ist nicht ganz richtig, ab HAM fliegt der A345 und dort ist die NEUE drin.

    Gruß Marco
  • Gertilein
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1186100510000

    Hallo,

    ich bin im Juli von Wien über Dubai nach Mauritius mit der Emirates geflogen.

    Nach den vielen Lobreden die ich hier gelesen habe, war ich etwas enttäuscht. Wien - Dubai in der ersten Reihe war vom Platzangebot in Ordnung. Das Essen war zwar gut, aber die Auswahl laut Speisekarte war schlichtweg nicht vorhanden. Zwei Hauptspeisen gab es einfach nicht. Das Limousinenservice gab es nur für Wien, nicht aber in Mauritius. Transfer vom Reisebüro war dafür zumindest für den Rückflug gleichwertig. Taxi nur für uns. Der Flug von Dubai nach Mauritius war von Service her o.k., aber das Platzangebot war nicht wie erwartet. Der Vordersitz wurde ganz nach hinten gelegt und so konnte man die Fußstützen überhaupt nicht benützen geschweige den Aufstehen, ohne den Vordermann zu belästigen. Beim Rückflug hatten wir dann wieder die erste Reihe, und es gab auch das angebotene Menü. Wenn ich aber den Flug z.B. von Wien nach Cancun oder Punta Cana mit der Austrian (Lauda) vergleiche, schneidet die Emirates nicht so gut ab. Das Essen wird frisch serviert und separat angerichtet. Auch das Platzangebot war gleichwertig wenn nicht besser. Zumindest bei einer Austrian Linienmaschine. Bei Lauda war der Abstand etwa gleich. Leider hat die Austrian ihre Urlaubsflüge stark eingeschränkt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gertraud

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!