• Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1271347349000

    Viele Jahre her - Flug Frankfurt nach New York. Ich kannte zufällig einen der Piloten, ging über Schottland ins Cockpit. "Spielst du Skat"  "Ja" "Dann bleib mal gleich hier, seitdem wir keinen Bordingenieur mehr im Cockpit haben, fehlt uns immer der dritte Mann, Essen kriegst du auch hier".

    Über Neufundland ging ich zu meinem Platz in der Kabine zurück. Die ältere Dame neben mir "Wo waren Sie denn so lange?" "Ich war im Cockpit zum Skatspielen, Bier gabs da auch!" "Und wer hat das Flugzeug denn gesteuert" war ihr letzter gestammelter Satz, bevor sie heulend zusammenbrach.

    Auch nett, aber gemein: Beim Landeanflug auf dem nicht eingeschalteten Handy rumtippen und dem Nachbarn sagen "Gucken Sie mal raus, ich kann mit dem Handy sogar die Klappen in den Tragflächen steuern!"

  • Wanderin
    Dabei seit: 1197417600000
    Beiträge: 983
    geschrieben 1271401876000

    Hallo..

    Das war "gemein"... :laughing:

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1271410002000

    @Dahabfan sagte:

    Auch nett, aber gemein: Beim Landeanflug auf dem nicht eingeschalteten Handy rumtippen und dem Nachbarn sagen "Gucken Sie mal raus, ich kann mit dem Handy sogar die Klappen in den Tragflächen steuern!"

    na, dann sei mal froh, dass Dein Sitznachbar nicht gleich das Handy an die Wand geworfen hat :laughing:

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • 547Alex
    Dabei seit: 1218153600000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1271414264000

    Hallo,

    als wir vor 2 Jahren mit Karthago Airlines von bremen nach monastir geflogen sind

    ging unterwegs plötzlich die Alarmanlage an und alle Passagiere waren beunruhigt, da aus dem cockpit auch keine Erklärung kam.

    Da wir ganz hinten bei den toiletten saßen, kannten wir dann den Grund:

    Ein Tunesier hatte sich in der Toilette eingeschlossen und heimlich geraucht.

    Es kam dann sofort ein Tunesier vom Bordpersonal und schimpfte mit ihm auf arabisch.

    Jedenfalls standen dann der Passagier und der Angestellte dahinten vor unserer Nase und

    stritten lautstark auf arabisch miteinander, das ging so 15 min. und alle Passagiere waren recht sauer, da die beiden sich regelrecht anschrien.

  • holger139
    Dabei seit: 1168300800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1271422561000

    Ca. 10 Jahre her.

    Flughafen Hurghada, Ägypten. Folgende Durchsage:

    "Passagiere nach Frankfurt gebucht auf Flug mit der Flugnummer........(ca. 30 Sekunden Stille)......-Flugnummer egal-, bitte zum Gate 3."

    War ein echter Lacher im Wartebereich.

    holger139
  • losi
    Dabei seit: 1050364800000
    Beiträge: 488
    geschrieben 1271426548000

    .....genau das gleiche ist mir auch passiert-jedoch stand da über Gate 3 "Moscow)......

  • mousty
    Dabei seit: 1213401600000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1271446667000

    Sehr geile Beiträge dabei :laughing:

    Hier mal eine kleine Sammlung: Fiese Cockpit Durchsagen

    Viele Grüße

    Jan

  • alkaiser
    Dabei seit: 1160438400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1271493334000

    Wir waren im Landeanflug auf Mexiko Stadt (LH, B747) und ich hatte mich schon darauf eingestellt, gleich aufzusetzen...man schaut verträumt aus dem Fenster sieht, wie der Boden näher kommt. Waren schon innerhalb des Flughafengeländes, wenige Meter vor dem Aufsetzen. Plötzlich lärm und man wurde in den Sitz gepresst. Durchstarten (unglaublich was diese Maschinen an Kraft entwickeln). Sehr steil...also sehr sehr steil nach oben, sofort auf die Seite gelegt, den Menschen in ihren kleinen Häusern zuwinkend (man konnte den Gesichtsausdruck sehen, so tief waren wir über der Stadt).

    Und dann nach ein paar Minuten die Durchsage des Kapitäns: "Wir haben uns das ein paar Euro kosten lassen..." ... Pause ... "die Maschine, die gerade auf unsere Landebahn gerollt ist, an einem Stück zu lassen."

    Durchstarten an sich ist nichts besonderes, aber so kurz vor dem Aufsetzen habe ich das bisher nie erlebt gehabt. Aber schön, dass der Kapitän noch gut drauf war :-)

    „Das Reisen führt uns zu uns zurück.“ Albert Camus (1913-1960)
  • 547Alex
    Dabei seit: 1218153600000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1271507615000

    Hallo,

    dasselbe hatten wir auch im Januar 2010, als wir mit LH (Airbus a320) aus Bukarest nach Frankfurt geflogen sind. Kurz vor dem Aufsetzen in Frankfurt auch durchstarten, meine Töchter hatten sich schon gefreut endlich da zu sein und dann das. Hehe, war auch sehr lustig.

  • KathaR
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1272548590000

    Gibt es denn eine Airline, in die ihr nach euren Erlebnissen nie wieder steigen würdet?

    Also ich meine auch im Bezug auf die Sicherheitsstandards oder den Service. Ekliges Essen gehört ja auch manchmal dazu :D

    Oder eben völlig überzogene Gebühren, wie bei Ryanair.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!