• fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1281950375000

    Flieg im Jahr ein paarmal mit IB die Route MUC, MAD, LPA und zurück. Gab noch nie Schwierigkeiten weder mit dem Koffer noch mit dem Handgepäck. Allerdings hat sich´s im Vergleich zu früher schon geändert. Riesige Gepäckstücke als "Handgepäck" deklariert, gibts heute nicht mehr.

    Großzügig IB auch bei der Auslegung des Koffer- Handgepäckgewichts. Kein Problem, wenn´s statt der 23 kg mal 24 kg waren.

    fio

  • Eki
    Dabei seit: 1085788800000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1281988712000

    Huhu,

    danke für die Infos :-)

    Wir haben die Koffer nun bestellt und werden einfach mal schauen. Immerhin liegt der Boardtrolley ja mit 2 der 3 Maßangaben innerhalb der Iberianorm *g*

  • daorge
    Dabei seit: 1283040000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1283124225000

    hallo ich fliege am 21.10 von münchen via madrid nach boston. wollte noch mal fragen da manche beiträge etwas älter sind wie es so aussieht mit iberia. erfahrungen so lala und schafft man den umstieg?

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 747
    geschrieben 1283154950000

    Hallo Daorge,

    wir sind letztes Jahr München-Madrid-Miami geflogen.

    München-Madrid ist ziemlich eng bestuhlt, umsteigen in Madrid ist total easy, die haben da eine U-Bahn-Verbindung und es ist alles sehr gut ausgeschildert.

    Der Langstreckenflug war ziemlich angenehm, ganz guter Service.

    Leider kam unser Gepäck nicht mit nach Miami und wir bekamen es erst 2!! Tage später, aber da kann wohl Iberia nichts dafür.

    Wir hatten den Flug für 380 Euro pro Nase gebucht und dafür war's mehr als okay.

    Gruß Herzerl

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1283164356000

    @ daorge

     

    Nehme an, dass du mit IB 3537 nach MAD fliegst. Die kommt gegen 10:35 Uhr dort an. Wenn es dann weiter mit der IB 6165 nach Bosten geht (Abflug 13:40 Uhr) hast du fast drei Stunden Zeit. Also Zeit genügend evtl. ins andere Terminal zu kommen und noch in aller Ruhe was zu essen bzw. trinken.

    Probiers mal bei "Checkmytrip" auf amadeus.net. Dort sieht man u.a. schon seinen Sitzplatz und kann auch feststellen wo von welchem Terminal die Flüge ankommen bzw. weitergehen.

     

    fio

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!