• Soyl
    Dabei seit: 1568554911764
    Beiträge: 4
    geschrieben 1568560097430 , zuletzt editiert von Soyl

    Ich bin aber kein Vielflieger, sondern nach 8 Jahren das erste Mal wieder geflogen. Scheint sich einiges geändert zu haben. 

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 46993
    geschrieben 1568562984083

    Genau aus diesem Grunde gibt´s dieses Forum .,. weil sich nämlich ca. alle 8h was ändert und nicht erst alle 8 Jahre! :wink:

    Beim nächsten Mal weißt du´s besser - denn so besonders prickelnd ist die Bordküche auch auf den wenigsten anderen Charterflügen, so es denn eine gibt.

    Bei den Holiday Europe Flügen oprtd. by Onur ist das Angebot offenbar unterschiedlich ... auf manchen scheint es käuflich Verpflegung zu geben, auf anderen nicht.

    Besser daher man bereitet sich vor.

    +++ Infos zur TC Insolvenz im Info-Thread Unterforum Reiseveranstalter +++
  • Soyl
    Dabei seit: 1568554911764
    Beiträge: 4
    geschrieben 1568582937965

    Für den Rückflug werde ich vorsorgen 

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 46993
    geschrieben 1568583869226

    Besser is ... :wink:

    Der Ratschlag zum Inhalt des Handgepäcks ist übrigens heute noch so vital wie vor 8 Jahren!

    +++ Infos zur TC Insolvenz im Info-Thread Unterforum Reiseveranstalter +++
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 19948
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1568732553111 , zuletzt editiert von Ahotep

    Der Rückflug 5Q 6815 (operated by Onur Air) von Hurghada nach Düsseldorf, wurde pünktlich ohne Grund für Kritik durchgeführt.

    Wiedermals kam die Maschine und Crew von Holiday Europe zum Einsatz, sauber nebst sehr freundlicher bulgarischer Crew, 2 Getränkerunden und funktionierender Sitzplatzreservierung über HC/FTI.

    Die Maschine war sauber und in den ersten drei Reihen hatte man etwas mehr Beinfreiheit. Beim Checkin besteht übrigens die Möglichkeit für 12 Euronen mehr Beinfreiheit käuflich zu erwerben.

    Man bedankte sich im Namen Onur Air/Holiday Europe für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschte eine gute Heimreise.

    Kurz und knapp: Es gab nix zu meckern über den Billigflieger.

    ***Bitte auch den zusätzlichen Infothread im Reiseforum mit aktuellen Hinweisen zur Insolvenz der Thomas Cook Gruppe lesen!***
  • Saaly
    Dabei seit: 1568813406277
    Beiträge: 1
    geschrieben 1568813510646

    Hallo,

    wie war denn dein Flug mit der Holiday Airline??

    Ich würde gerne im Januar Langstrecke mit denen fliegen, bin mir da aber noch nicht so schlüssig.

    LG. Sally

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18639
    geschrieben 1568814926884 , zuletzt editiert von Kourion

    Willkommen im Forum, Saaly. :grinning:

    An wen richtet sich dein Posting ?

    Ahotep hat vor dir geschrieben und hat ja bereits sehr ausführlich berichtet.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • TheresaFinn
    Dabei seit: 1569166507426
    Beiträge: 1
    geschrieben 1569168089481

    Hallo

    Wir wollen mit der 5Q6830 (operatet by onur air), am 12.10.2019,nach Hurghada fliegen

    Nur ich finde die flugnummer nur bis zum 28.9.2019 beim Frankfurter Flughafen

    Selbst bei aviability taucht der Flug nicht auf

    Von unserem reiseveranstalter haben wir bisher keine Antwort erhalten

    Passiert das öfters das ein Flug oder bzw die flugnummer nicht mehr gelistet ist?

    Lg

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 19948
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1569171327732

    Ja, mach Dir da keinen Kopf.

    ***Bitte auch den zusätzlichen Infothread im Reiseforum mit aktuellen Hinweisen zur Insolvenz der Thomas Cook Gruppe lesen!***
  • Lumpy33
    Dabei seit: 1406764800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1569321981637

    Tripreport HRG - DUS = Es ist SUPER Eng in der Karre. Ich bin 1,80m groß und ich konnte so gerade mit 1cm Abstand gerade auf dem Sitz hocken. Ich wiederhole ES IST MEGA ENG in dem Eimer. Über 20 Jahre alter Airbus, naja geht ja noch, ist eben schon ein wenig runter gerammelt die Karre, aber geht noch.

    ABER eins muss ich denen lassen, auf dem Flug gab es 3 x einen kostenloses (stilles)-Wasser, das können teils namhafte Airlines nicht. Aber ansonsten gibt es NICHTS, auch nicht auf Bezahlung.

    Auffälligkeit Nr. 3. Die eigentlich netten Flugbegleiterinnen sind nicht ausgebildet, diese werden Live in der Luft ausgebildet. Es war ein Chef dabei, der während des Fluges alles erklärt hat, Handbücher gezeigt hat, wo liegt was erklärt hat usw.. Wie klappt die Küche.

    Aber am Ende kommt man da an, wohin man will. Ich buche es nicht mehr auch wenn es günstig ist. Nächstes Jahr oder übernächstes gibt es die nicht mehr.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!