• liever1
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1288602669000

    Guten Morgen liebe Fories,

    so langsam werde ich aber auch nervös. Wir haben bereits im März eine Reise vom 07.11. - 21.11.10 nach Mallorca gebucht. Der Veranstalter ist DERtour. Der Flug sollte ursprünglich mit TUIfly ab Köln gehen.

    Vor ca. 6 Wochen bekamen wir dann Bescheid, das der Flug nun mit HHI durchgeführt wird. Am 19.10. kamen dann auch die Flugtickets von HHI. Am 20.10. wurde Insolvenz angemeldet. Bis jetzt haben wir noch keinen Bescheid, ob bzw. wann wir fliegen können. Laut Auskunft von DERtour liegt TUIfly in der Verantwortung uns auf eine andere Maschine umzubuchen. DERtour hatte bis jetzt aber noch keine Rückmeldung von TUIfly.

    Wir wollen so gerne meinen 60. Geburtstag auf Mallorca feiern. :frowning:

    Ist vielleicht noch jemand, der am 07.11. mit HHI nach Mallorca fliegen wollte??

    Noch einen schönen geruhsamen Feiertag

    Elfriede

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1288609873000

    @ liever1,

    ich habe mir gerade mal den Flugplan für den 7.11. angeschaut. An dem Tag starten lediglich drei Maschinen Richtung Palma. Zwei davon sind von GW und eine von AB. Ob und welche evt. davon für Eure Beförderung zuständig ist, vermag ich allerdings nicht zu sagen. Ich wünsche Dir auf jeden Fall, dass eine davon " Deine " Maschine ist, damit Deiner Geburtstagsfeier auf Mallorca nichts im Wege steht.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • liever1
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1288614941000

    Louboutin,

    danke für Deine tröstenden Worte. Ich habe auch schon gesehen, dass nur drei Maschinen von Köln starten. Mir wäre auch egal, wenn wir von Düsseldorf starten würden. Aber man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben.

    Vielleicht meldet es sich ja noch jemand, der auch davon betroffen ist.

    LG Elfriede

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1288616113000

    Hallo Elfriede,

    wenn noch nicht gemacht, schriftlich die Dokumente/Fluginformation anmahnen. Dann kann man Dir hinterher keine Mitschuld geben, wenn etwas schief läuft. Ansonsten, wird schon klappen.

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42873
    geschrieben 1288616767000

    @Elfriede

    Muss nicht sein, dass der Ersatzflug im regulären Flugplan steht ... hatte ich schon drauf hingewiesen, aber die Info passt jetzt grade nochmal.

    ;)

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1288617103000

    @Fischlein1 sagte:

    Uns wurde statt Saarbrücken Düsseldorf angeboten, was für mich mit kleinem Kind, Oma und Opa, einfach inakzeptabel ist.

    Bin zwar kein Reiserechtsexperte, aber Änderungen dieser Art berechtigen den Reiseteilnehmer zur kostenlosen Umbuchung oder kostenlosen Stornierung, da hier der Gesamtzuschnitt der Reise wesentlich verändert wird.

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1288634737000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    ...... was hinreichend bekannt sein dürfte, da es hier schon zur Genüge " debattiert " wurde. ;)

    Andererseits möchte man seinen geplanten Urlaub sicherlich gerne antreten und da ist man dann auch u. U. bereit einen unbequemen Anfahrtsweg in Kauf zu nehmen. Vorausgesetzt die Konditionen stimmen.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2187
    geschrieben 1288697329000

    @liever1 sagte:

    Guten Morgen liebe Fories,

    so langsam werde ich aber auch nervös. Wir haben bereits im März eine Reise vom 07.11. - 21.11.10 nach Mallorca gebucht. Der Veranstalter ist DERtour. Der Flug sollte ursprünglich mit TUIfly ab Köln gehen.

    Vor ca. 6 Wochen bekamen wir dann Bescheid, das der Flug nun mit HHI durchgeführt wird. Am 19.10. kamen dann auch die Flugtickets von HHI. Am 20.10. wurde Insolvenz angemeldet. Bis jetzt haben wir noch keinen Bescheid, ob bzw. wann wir fliegen können. Laut Auskunft von DERtour liegt TUIfly in der Verantwortung uns auf eine andere Maschine umzubuchen. DERtour hatte bis jetzt aber noch keine Rückmeldung von TUIfly.

    Wir wollen so gerne meinen 60. Geburtstag auf Mallorca feiern. :frowning:

    Ist vielleicht noch jemand, der am 07.11. mit HHI nach Mallorca fliegen wollte??

    Noch einen schönen geruhsamen Feiertag

    Elfriede

    Das Versteh ich ja nun gar nicht mehr. Wenn DERTOUR Dein Veranstalter ist (ich gehe davon aus,das es eine Pauschalreise ist,und ihr nicht nur das Hotel da gebucht habt),dann muß sich doch auch DERTOUR um den Ersatzflug kümmern,und nicht Tuifly :? :? :?

    Ich denke eher,DERTOUR ist das Umbuchen auf Airberlin zu teuer,und sähe es lieber,euch das Geld auszuzahlen,als draufzuzahlen. Der aktuelle Flugpreis bei Airberlin wäre am 07.11. 230€,aber einen Tag eher Abflug um 05.05 Uhr nur 65€. Ich würde ganz schnell mit DERTOUR Kontakt aufnehmen,und genau diese Vermutung schildern. Sollte es sich bestätigen,besteht drauf,das man euch auf Airberlin samstag umbucht,incl. der 1 Übernachtung mehr. Das ist für DERTOUR immer noch billiger,euer Urlaub ist gesichert,und allet wird jut! ;)

    P.S.: Übrigens kostet der Rückflug am 20.11. bei Airberlin nur 80€,am 21.11 aber 250€! Also,lasst euch gleich umbuchen vom 06.11-20.11.(auf Airberlin), damit sollte auch DERTOUR zufrieden sein.

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42873
    geschrieben 1288699611000

    Nur mal so zur Info, Waldschrat ... aber die Preise, die du nennnst, haben mit den Veranstalterkapazitäten so rein gar nichts zutun ... ich denke, derlei Untersuchungen gehen ein wenig am Zweck vorbei und stiften eher Verwirrung, als dass sie helfen ...

    :disappointed:

    Richtig ist hingegen: Nicht der Veranstalter muss für ein Ersatzangebot sorgen.

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2187
    geschrieben 1288701187000

    Wir sprechen aber hier nicht von Veranstalterkapazitäten! Wenn eine Airline ausfällt,hat der Veranstalter logischer Weise auf einer anderen keine vertraglichen Kapazitäten. Also bleibt auch nur für den Veranstalter,auf eine andere Airline (OHNE KAPAZITÄTEN) umzubuchen (wobei dann nicht mehr der Veranstalter den Preis wesentlich beeinflussen kann),und den Reisevertrag erfüllen,oder aber,die Reise zu stornieren. Ich wollte hier lediglich einen Weg aufzeigen,wie der Reisevertrag doch noch erfüllt werden kann,und beide Seiten zufrieden sein können ;)

    Es ist dabei wie im waren täglichen Leben....man muß nur miteinander reden

    Bin überzeugt (weil ich glaube,du arbeitest in der Reisebranche), du würdest auch alle Hebel in Bewegung setzen,um DEINE Kunden glücklich zu machen. Und-wenn das Umbuchen auf ein anderes Datum mit einer anderen Airline zum Umbuchungstag preislich der vorher gebuchten Reise nahe kommt,warum sollte das nicht funktionieren ????

     

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!