• rogert
    Dabei seit: 1195430400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1195492950000

    Hallo,

    ich fliege im nächsten Monat in die Dom. Rep.. Kann ich meine Koffer mit TSA-Schlössern sichern? Welche Erfahrungen habt Ihr. In die USA müssen Koffer offen bleiben oder sie dürfen mit TSA Schlössern gesichert werden, da diese dort durch die Behörden geöffnet werden können. Ist das bei Reisen in die Dom.- Rep. genau so?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1195506736000

    Hallo

    Bei der Einreise in die DomRep werden wahrscheinlich keine Koffer in Abwesenheit der Flugpassagiere geöffnet, somit ist die Wahl der Kofferbänder wohl egal.

    Für die Reisen in die USA und die Anschlussflüge Miami-San Juan, San Juan-Antigua und zurück hatten wir diese Bänder um und das erste Mal lösten sie sich nicht beim Ein-/Um-/Auslad. Die TSA Bänder sind zwar teuer, aber für mehrere Flüge über die USA doch praktisch.

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1195510948000

    Die sind so teuer, da kannst Du auch gleich hin und wieder ein neues normales Band kaufen.........es sei denn Du fliegst jede Woche....

    Warum schleißt man den Koffer eigentlich ab?

    Mit einem Schraubenzieher kommt sowieso jeder dran :p

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • neoprenfisch
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1195512007000

    Mir geht es beim Abschliessen auch nicht um die Sicherheit in BEzug auf dessen, dass ggf. etwas geklaut wird, sondern einfach nur zur Sicherung, dass der Koffer nicht aufgeht. Bekannterweise werden die guten Stuecke ja nicht sehr toll behandelt ... Wenn da mal was bloed faellt, sei es der eigene Koffer auf die Verriegelung oder ein anderer an die entsprechende Stelle - und schon is der Koffer auf und der Inhalt verteilt sich mal schoen im Flughafen. ;-)

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1195512475000

    Ist mir in Jahrzehnten noch nie passiert....aber gut kommt vielleicht auf die Qualität des Koffers an....

    Meinen letzten haben die doooofies von der TSA aufgebrochen obwohl er OFFEN war!

    Die waren zu doof den roten Knopf zu drücken und gleichzeitig zu ziehen.... :?

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1195550966000

    Gegen ungewolltes eigenständiges "Öffnen" des Koffers hilft eigentlich nur ein Koffergurt.

    Zusatzschlösser sollte man sich sparen. Denn findet man bei der Durchsuchung; auch schon hier in DE beim Abflug, irgendwas "gefährliches"

    wird der Koffer so und so geöffnet.

    fio

  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1195553405000

    da kann ich neoprenfisch nur zustimmen, auch bei "guten" Samsis kann durch einen schlag auf die Kofferkralle diese aufspringen, was ja immer mal passieren kann.

    wir verriegeln auch immer, aber nur deshalb.

    Kofferbänder haben wir bisher nie benutzt.

  • jennyw
    Dabei seit: 1110931200000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1195561146000

    @Hallo!

    Habe schon einige Beiträge im Forum gelesen,wo die Koffer leer waren,als sie aus der Dom.Rep.zurückkamen.Letzte Beitrag steht unter den Hotelbewertungen Palladium Bavaro.

    Ich schließe meine Koffer auch immer ab,zumindestens ab heuer :laughing:

    lg jenny

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1195636029000

    @puschellotte sagte:

    da kann ich neoprenfisch nur zustimmen, auch bei "guten" Samsis kann durch einen schlag auf die Kofferkralle diese aufspringen, was ja immer mal passieren kann.

    wir verriegeln auch immer, aber nur deshalb.

    Kofferbänder haben wir bisher nie benutzt.

    Verriegeln ist ja gut, wenn man verriegeln darf. Bei der Einreise in die USA dürfen die Koffer nicht abgeschlossen werden - ausser mit dem besagten TSA-Schloss. Laut letzter Statistik des US-Verbraucherschutzes (ja den gibts auch dort) wurde 2006 keine einzige Kunden-Reklamation wegen aufgebrochener Schlösser von TSA bekannt. Gleichzeitig wurden aber eine hohe 6-stellig Zahl von Koffern ohne TSA gewaltsam geöffnet.

    Also wenn dann die 30 Euro für das Band nicht mehr in das Budget für die USA-Reise passt, dann hab ich falsch gerechnet und vermag die Ferien eh nicht....

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1195636157000

    @jennyw sagte:

    @Hallo!

    Habe schon einige Beiträge im Forum gelesen,wo die Koffer leer waren,als sie aus der Dom.Rep.zurückkamen.Letzte Beitrag steht unter den Hotelbewertungen Palladium Bavaro.

    Ich schließe meine Koffer auch immer ab,zumindestens ab heuer :laughing:

    lg jenny

    ;) Dann braucht man nichts mehr waschen zuhause... Aber ich glaube ganz leere Koffer sind bei der Gepäckausgabe selten - in Alpträumen eher mehr anzutreffen...

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!