Flugzeiten nachträglich recherchieren - Brauche dringend Hilfe

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 51614
    geschrieben 1612470599052

    @troegi sagte:

    Eigentlich wollte ich ja nur die Flugdaten der Verspätung vom 02.06.19

    ERF-AYT Abflug 14:00 Ankunft 18:10 FHY0208, keiner kann mir helfen

    Vielen Dank für Deine Geduld u. für Dein Wissen.

    Gruß Thomas

    Machmal hilft ein Zitat, Trögi ... ich hab jetzt deinen Beitrag vom 23.06.2019 (!!!!) gefunden.

    Es ging demnach um Freebird, die bekanntlich nur mit vollstreckbarem Titel reagieren - und selbst dann nicht immer!

    Schön, dass es gelungen ist eine Entschädigung zu erlangen. Ich bin allerdings wahrlich kein Befürworter der Inkassovereine ...

    In deinem Fall positiv, ich spare mir demnach die Brandrede! :wink:

    Info für User: Mir wurden vom Administrationsteam Moderatorenrechte für die Unterforen Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter eingeräumt.
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 22945
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1612471908562

    Da musste man jetzt wirklich suchen, den genauen Sachverhalt hatte ja keiner mehr auf dem Schirm:smirk:

    Aber es nahm anscheinend ein erfolgreiches Ende.

  • Trögi
    Dabei seit: 1283817600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1612473106819

    Man mus es so sehen in meinem Fall, besser den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach.

    Bei den Flugzeiten konnte mir ja auch in diesem Forum keiner helfen. Trotzdem, Ende gut.......

    Für die Korrespondenz danke ich.

    Trögi

  • Trögi
    Dabei seit: 1283817600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1612473590150

    Richtig, zuletzt hier erwähnt am 23.06.2019........

    Trögi

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 51614
    geschrieben 1612476905096

    @Trögi

    Grundsätzlich brauchst du nicht selbst die AIBT zu recherchieren, es reicht allein deine Aussage, dass der Flug verspätet war.

    Bestreitet das LVU dies muss es das Gegenteil beweisen, bzw. lehnen die Inkassounternehmen eine Übernahme des Falles direkt ab.

    Einige LVU veröffentlichen ihre Start- und Landezeiten nicht, folglich kann dir auch im Forum niemand weiterhelfen. Selbst wenn man die Daten einsehen kann darf man sie nicht wiedergeben.

    In deinem Fall hättest du am Flughafen in AYT anfragen müssen. Mal erhält man eine Antwort, mal nicht.

    Daher mein Rat gleich Anspruch anzumelden, wenn man sich sicher ist, dass die Verspätung die Grenze überschritten hatte.

    Sofern sich ein Dienstleister findet, der die Angelegenheit übernimmt ist ein solcher bei z.B. Onur, freebird oder auch Holiday Europe eine gute Wahl - wie du sagst für den Spatz in der Hand. Ich habe allerdings auch schon erlebt, dass man zwar die Übernahme erklärt hat, schließlich aber die Forderung als nicht vollstreckbar erklärte und abbrach.

    Das hängt weniger mit dem Dienstleister an sich oder dem Anspruchsgegner zusammen sondern mit vielen Spezifika der jeweiligen Causa.

    Info für User: Mir wurden vom Administrationsteam Moderatorenrechte für die Unterforen Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter eingeräumt.
  • Trögi
    Dabei seit: 1283817600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1612520811190

    Danke für Deine gute Ausführung!!!

    Ich war mit meinem Unternehmen sehr zufrieden. Unterlagen eingereicht, dann lief alles wie von selbst.

    Es gab ein Teilanerkenntnisurteil u. ein Schlussurteil. Für geleistete Arbeit zahle ich gerne eine Provision.

    Um endgültig den Vorgang für mich abzuschließen, alles richtig gemacht.

    P.S. Flugverspätung betrug 3 Std. 10 Min.

    Gruß Trögi

  • Sven$56
    Dabei seit: 1298592000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1613338996257

    Hallo zusammen,

    ich bräuchte - wenn möglich eine Flugzeiten-Angabe vom:

    XQ150 - die genaue Landezeit am 24.03.2020 Abflug 11:10 in Antalya

    Vielen Dank im voraus

    Sven

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 51614
    geschrieben 1613343129115 , zuletzt editiert von vonschmeling

    Vom 24.3.2020 finde ich überhaupt keine Dokumentation. Du kannst die AIBT beim Flughafen in STR schriftlich anfragen.

    Falls du eine Entschädigung begehrst sind deine Aussichten aber schlecht, wegen der Covid 19 Pandemie bestand zu der Zeit kein Anspruch gem. VO(EG)261/04.

    Info für User: Mir wurden vom Administrationsteam Moderatorenrechte für die Unterforen Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter eingeräumt.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!