• Tascha
    Dabei seit: 1113868800000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1313880601000

    Ihr habt es gut!

    Ich muss am 9.9. zu einer wichtigen  Messe nach London, und wenn ich die verpasse, dann habe ich ein ernsthaftes Problem. :(

    Naja, ich hoffe jetzt einfach mal, dass man sich noch einigt bzw. nicht gerade an dem Tag streikt.

    LG Natascha
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1313888489000

    @tascha: Wenn es denn so wichtig ist, würde es sich vielleicht lohnen, über eine Bahnfahrt nachzudenken?!

  • Tascha
    Dabei seit: 1113868800000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1313889542000

    Hab ich schon getan, ist aber leider zu teuer( ich wohne in Südeutschland).

    Naja, ich hoffe jetzt einfach mal, dass sich die Tarifparteien noch einigen werden bzw. dass die Schlichtung noch ein wenig andauert.

    Habe gerade ein wenig gegoogelt und da hiess es ab Beginn der Schlichtung müssten sie vier Wochen Ruhe halten, die ersten Gespärche waren am Donnerstag und dann würde es ja noch passen.

    LG Natascha
  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1313915196000

    Ich drück uns allen die Daumen das wir alle fliegen können ob Geschäftlich oder ob es in den Urlaub geht!  ;)

    Jassi

    05.September -12.September Dana Beach Ägypten !

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • b2mb
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1313922097000

    mk116:

    Ich habe nicht geschrieben, dass ich Verständnis für einen Streik habe. Kein Verständnis habe ich aber für oberflächliche und pauschale Aussagen wie "Interessieren wird das die gutverdienenden Fluglotsen einen Dreck".

    In den genannten Medien wurden ja fast nur die "exorbitanten" Gehälter in den Vordergrund gestellt. Natürlich, der Normalbürger springt da sofort darauf an und die Neiddebatte startet in vollen Zügen. Kennen wir ja zu Genüge: "raffgierige Lokführer", "nimmersatte Beamte" usw.

    Da eine Disskusion hierzu im HC-Forum erfahrungsgemäß ausufern würde, belasse ich es hiermit.

    Ich gönne und wünsche jedem seinen Urlaub, aber vorallem einen sicheren Flug. In diesem Sinne:

    Ein schönes Wochenende![/quote]

    Hallo mk116

    Du kannst gut reden, wenn ich deine Daten so lese, fliegst du mindestens im Jahr dreimal weg. Davon kann ich nur träumen. Schon alleine, weil ich mir das gar nicht leisten kann.

    Meine Meinung ist, wer gute Arbeit leistet, soll auch bitteschön gut verdienen. Ich arbeite als Angestellter bei der Verwaltung im öffentlichen Dienst. Mehrmals am Tag wird uns vorgeheult, die öffentl. Kassen sind leer. Ansprüche, Know How an den Job steigen quasi täglich, auch bei uns. Seit Jahren hat sich unser Real-Einkommen insbesondere bei den Kommunen kaum erhöht, trotz Tarifverträge, trotz steigender Lebenshaltungskosten. Ich weiß, das ist Stöhnen auf hohem Niveau, aber machen wird das nicht alle? Ich gönne den Fluglotsen ja auch mehr Gehalt. Wenn es denn so kommen sollte, wird das sicherlich auf die Flugpreise umgesetzt, die ja dann weiter steigen würden. Wäre für mich jetzt nicht so das Problem, weil ich ja nur einmal im Jahr in den Urlaub fliegen kann und ich mir diesen auch weiterhin redlich vom Munde absparen werde.

    Vielleicht sollten wir uns mal weiter unterhalten...

    Gruß

  • b2mb
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1313922651000

    Kourion:

    @Marco

    Ja, auch dann. ;)

    Ich kann nicht auf mein eigenes Streikrecht pochen und es anderen absprechen, weil ihr Streik für mich gerade sehr unpassend ist.[/quote]

    Ach, ja

    Das Grundgesetz, damit scheinen sich ja einige hier bestens auszukennen :-( Lest es doch mal, einige Artikel sind m.E. heute im Jahre 2011 überhaupt nicht mehr zeitgemäß, ja auch kein Wunder, hat es ja mittlerweile schon über 62 Jahre auf dem Buckel....

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 39599
    geschrieben 1313924263000

    @b2mb

    Ich finde deine Herleitungen schon einigermaßen bizarr ... :shock1:

    a) spielt es für die persönliche Einschätzung des Streiks nicht die geringste Rolle, wieviele Flugreisen (und zu welchem Zweck) ein Kommentator hier unternimmt - deine Darstellung diesbezüglich ist schlicht unverfroren!

    b) interessiert hier auch keinen ein Einzelschicksal der Angestellten, es sind sicher ggf. Leute weit schlimmer betroffen von Flugausfällen und großen Verspätungen.

    c) scheint mir deine "Kritik" an der Zeitgemäßheit des Grundgesetzes völlig dem Thema unangemessen.

    Mag sein, dass dich profylaktisches Probejammern für den Fall der Fälle erbaut, zur Sachlage aber trägt das nichts bei und du hast wohl übersehen, dass deinem gehaltvollen "interessiert einen Dreck" schlicht Tatsachen gegenübergestellt wurden?

    Übrigens interessierten sich auch schon reichlich Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes buchstäblich "einen Dreck", wieviel Ungemach sie mit ihren Streiks der Bevölkerung zugemutet haben und ist dies zuletzt unter gar keinen Umständen ein zu vertiefender Aspekt in diesem Thread! :?

    wolves don´t loose sleep over the opinions of sheep
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1313924656000

    Streik hin oder her, seien wir froh, dass er für die Hauptferienzeit erstmal abgewendet wurde, weiterführende Aspekte halte ich in einem Reiseforum kaum der Rede wert,

    obwohl...auch ich hätte da einiges zu sagen :p

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16486
    geschrieben 1313925350000

    @b2mb

    Weder deine persönlichen Verhältnisse noch deine Meinung zum Grundgesetz sind in diesem Thread gefragt.

    Zu:

    b2mb

    "Hallo mk116... Vielleicht sollten wir uns mal weiter unterhalten..."

    Eben nicht ! Zumindest nicht in diesem Thread.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!