• Vidu
    Dabei seit: 1227830400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1235497447000

    ok danke, damit hat sich die Frage zufriedenstellend geklärt ;)

  • Mazurek
    Dabei seit: 1232064000000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1240668520000

    Wir fliegen morgen ab TXL via Madrid nach Fuerte. Leider klappt der Online Check-In nicht. Das System behauptet immer wieder: Der Passagier ist bereits eingecheckt.

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1240670183000

    Entweder sind die 24 Std. noch nicht freigeschaltet oder das System muckt - frag dann bei der Hotline an.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Mazurek
    Dabei seit: 1232064000000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1241964006000

    Leider hatte das System beim Hinflug auch weiterhin gemuckt. Auf dem Rückflug ging es dann, und wir hatten wenigstens von MAD nach TXL Plätze am Notausgang und somit endlich einmal so etwas wie Beinfreiheit. Ansonsten ist die Economy Class für Leute über 1,80m eine Zumutung. Ich empfehele daher jedem, rechtzeitig online einzuchecken und sich einen der raren Notausgangplätze zu sichern (das bedeutet allerdings auch, dass man im Ernstfall aktiv werden muss!). Wer häufig aufs Klo muss, sollte sich möglichst weit hinten einen Platz suchen.

    Nicht so toll fand ich auch, dass selbst beim Flug nach TXL nur eine spanischsprachige Zeitung verteilt wurde. Die Durchsagen erfolgen auf Spanisch und Englisch, letzteres allerdings so undeutlich und mit einem sehr harten Akzent, dass man kaum etwas versteht.

  • Eifel-Bewohner
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1249214428000

    Ich bin gestern mit meiner Freundin aus Gran Canaria zurück gekehrt.

    Wir sind wirklich top zufrieden mit der IBERIA. Vom Check in über das Umsteigen bis zur Gepäckausgabe hat alles super funktioniert. Die Flüge waren alle überpünktlich. Wir flogen um 13.25 in LPA ab... und mussten sehen wir Fluggäste der CONDOR immer noch auf ihren Flug nach Köln warteten... der ursprünglich um 09.35 starten sollte... Vielen Dank nochmal an alle, die mir in diesem Forum Tipps gegeben und meine Fragen beantwortet haben.

    Ich kann IB nur weiter empfehlen gerade im Hinblick auf den Kostenaspekt.

    Grüße, Martin

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1249234254000

    Martin, das freut mich für dich. Hoffe, dass euer Urlaub auch einigermaßen erträglich war, besonders wegen der Hitze in den letzten Tagen. Und das mit Condor auf GC ist eigentlich schon Dauerzustand (leider).

    fio

  • Eifel-Bewohner
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1249387942000

    Er war zwar sehr heiß, aber trocken. Das war eigentlich super Wetter!

    Ausser am letzten Abend, da gings los... Scirocco, Temperaturen von 29 Grad nachts um zwei,

    und 43 Grad tagsüber...

    Wenns nächsten Sommer wieder preislich so hoch ist bei den Chartern werden wir wohl wieder IB fliegen. Was komisch war, egal ob Airbus A310/210/321 in den ersten drei Rheihen hinter der Business Class hatte man extrem viel Beinfreiheit. Und in den anderen Reihen wars auch nicht enger als bei Chartern.

    Ich verstehe nicht, warum sich die Leute immer über Iberia beschweren.

    Tja, alles schon wieder so schnell vorbei, obwohl man sich ein ganzes langes Jahr drauf freut.

    Na ja, jetzt bleibt nur die Vorfreude auf nächstes Jahr. Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste...

  • Coco88
    Dabei seit: 1232496000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1263166404000

    Hallo zusammen,

    ich habe auch nochmal eine Frage zum umsteigen in Madrid.

    Wir wollen von DUS aus via MAD nach BCN fliegen, Zeiten wären so, das wir auf dem Hinflug ca. 1 Std. und 25 Minuten hätten, auf dem Rückflugg über 4 Stunden (sicherlich ohne Probleme machbar, geht mir rein um den Hinflug).

    Wir buchen die Flüge getrennt, das heißt wir haben schon DUS-MAD gebucht und wollen jetzt MAD-BCN-MAD dazubuchen. Flüge wären aber alle mit Iberia.

    Meint ihr, das ist machbar? Reisen nur mit Handgepäck. Kann ich in Düsseldorf auch schon für den Weiterflug einchecken, obwohl ich nicht alle Flüge zusammen gebucht habe? (Ansonsten geht ja sicherlich der Online Check-in oder?).

    danke im Voruas

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1263211549000

    Sehe da überhaupt kein Problem, selbst mit Gepäck. Ihr checkt in DUS beim IB-Schalter ein. Dort bekommt ihr auch (zumindest ist´s so in den Flughäfen MUC und FRA) gleich eure Tickets für den Weiterflug von MAD nach BCN.

    In MAD landet ihr entweder auf dem Terminal T4 oder T4S. Von dort gehen alle Flüge mit IB weiter. Selbst wenn ihr von T4 nach T4S oder umgekehrt wechseln müsstet, sind die 85 Minuten "Wartezeit" völlig ausreichend, da die "Minimum connecting time" bei Inlandsflügen von IB dreißig Minuten beträgt.

    Meine Frage, warum ihr zuerst über Barcelona drüberfliegt und dann wieder zurück? Gibts denn keine bessere Verbindung?

    fio

  • rainer40
    Dabei seit: 1137456000000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1264108941000

    Hallo,

    wir wollen auch mit Iberia nach Gran Canaria fliegen.

    Wir würden um 14.45 Uhr in Madrid landen (Terminal 4S), der Anschlußflug nach

    Frankfurt startet bereits um 15.50 Uhr (Terminal 4).

    Ich frage mich ob diese 65 Minuten zum Umsteigen reichen ohne durch die Terminals spurten zu müssen. Wir reisen mit 2 Kindern da wären wir echt froh wenn wir uns nicht abhetzen müssten um den Flieger zu erwischen. Wenns nicht zu schaffen wäre würde Iberia sicher nicht so kurze Umsteigezeiten anbieten, dennoch frage ich hier die Experten mit der Hoffnung auf positive Antworten obwohl es bereits Antworten hierzu gab. Ich möchte halt gerne auf dem aktuellen Stand sein.

    Vielen Dank.

    Grüße

    Rainer40

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!