• Ausländer
    Dabei seit: 1131926400000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1152541374000

    Gabriel,

    es geht doch. Wenn Du von anfang an etwas einsichtiger in die Diskussion gestartet wärst, wäre diese Deinem Wunsch nach auch schnell beendet gewesen. Es gibt halt Fakten, die man nicht unbedingt diskutieren muß.

    In einigen Jahren wird es auch möglich sein normal an Bord zu telefonieren und zu fotografieren. Aber es ist noch nicht gestattet und hat seinen Sinn in der Gefahr der HF-Technik und Abschirmung im Flugzeugbau.

    Also alles wieder im Lot! ;)

    Bin bald weg, der Urlaub naht...

    Wir alle sind Ausländer, fast überall!
  • exodos
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 451
    geschrieben 1152541571000

    Noch eine Frage am Rande....

    Man sieht ja häuig Reportagen, wo Kamerateams aus dem Cockpit auch während der Start- und Landephase filmen...wie sieht es denn bei diesen Gerätschaften aus?

  • Bianca23
    Dabei seit: 1086307200000
    Beiträge: 257
    geschrieben 1152541715000

    ... und in diversen Datenbanken von Flugzeugbildern oder Videos sieht man ebenfalls Bilder/Videos, die während der Start- und Landephase aufgenommen wurden - teilweise auch von Piloten aus dem Cockpit...

  • Ausländer
    Dabei seit: 1131926400000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1152541874000

    die filmen ohne elektronische Schärfeneinstellung, wie sie in anderen Kameras normalerweise vorhanden sind. Bei meiner alten Videokamera konnte ich diese Elektronik auch abschalten, so daß ich filmen konnte. Die Schärfe wird dann manuell eingestellt. Die Aufzeichnungselektronik stört nicht, da der Bereich der analogen Aufzeichnung in der Kamera doppelt geschirmt ist. Anders sieht es hingegen bei den neuen DV-DVD-Kameras aus. Die darf man im Flugzeug zu keiner Zeit benutzen.

    Wir alle sind Ausländer, fast überall!
  • lime
    Dabei seit: 1147132800000
    Beiträge: 149
    geschrieben 1152546767000

    ich frag mich nur immer wieder, wenn das alles so dermaßen gefährlich ist, warum sammeln sie nicht zB alle Handys (die jeder abzuschalten hat, wenn nicht, gibts nen Hinweis darauf) beim Start ein (und nummerieren sie irgendwie, mit Sitzplatz o.ä., Zwecks wiederfindung), wenn die Sicherheit so dramatisch dadurch gefährdet ist, müsste doch so eine "Präventivmaßnahme" eigentlich auch Standard sein, oder? Oder gilt hier: nur damit wir (alle die Mitfliegen) es bequemer haben, damit alles nicht so kompliziert ist, und nicht so lange dauert, verzichtet man darauf?

    Denn *garantieren*, dass kein Handy an ist, kann mir auch nicht der gewissenhafteste Flugbegleiter.

    Nach den meisten Aussagen hier, wäre das Leben aller Passagiere und des Personals dann *immer* unnötigerweise gefährdet (das kann doch auch nicht richtig sein, oder); weil 1.: ein Handy schon die Katastrophe auslösen kann und 2.: man nie sicher gehen kann, dass alle Handys aus sind.

    Und wenn es wirklich dadurch zum Absturz kommen kann, wäre so eine Maßnahme die Menschenleben doch mehr als Wert, oder sehe ich das falsch?!?

    Ich meine, vergessen können immer welche, das Handy abzuschalten, darauf zu vertrauen, dass es alle wirklich tun, wenn es SO gefährlich ist, ist ja auch etwas gewagt, oder?

    ich habe auch noch nie gehört: ach, wird schon niemand ein Messer dabeihaben, wozu kontrollieren?

  • Ausländer
    Dabei seit: 1131926400000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1152553033000

    Verena,

    es ist wie im Straßenverkehr. Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung ist untersagt, trotzdem tun es sehr viele und es greift keiner ein.

    Nach Deinem Vorschlag müßten aber alle elektronischen Geräte kontrolliert und eingesammelt werden, wie soll das funktionieren, wenn diese als Handgepäck mitgenommen werden können?

    Also müssten nicht nur Messer und Scheren, sondern auch alle Geräte bei der Personen-/Gepäckkontrolle eingesammelt werden. Und wie werden diese dann transportiert? Ich würde meine Kamera oder Laptop nicht im Gepäckteil transportieren lassen, wenn man sich mal anschaut wie die Koffer verladen werden.

    Ich finde die Praxis jetzt ganz in Ordnung und man kann ja auch den Mitflieger, die ein Gerät trotz Verbots benutzen will, darauf hinweisen oder dem Bordpersonal Bescheid geben (habe ich zumindest gemacht).

    Wie ich schon geschrieben habe, wird sich das Problem in den nächsten Jahren von selbst erledigen und bis dahin halten wir uns einfach an die Anordnungen der Fluggesellschaften.

    Wir alle sind Ausländer, fast überall!
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1158357698000

    Laut Auskunft eines Airbusmitarbeites, nicht irgendeiner im Büro, sondern ein Flugzeugbauer und Ingenieur,und der muß es ja wissen, passiert nichts, wenn man fotografiert, filmt oder auch ein Handy anhat, auch wenn es nicht erlaubt ist.

    Es ist sogar schon im Gespräch, das Telefonieren mit Handys an Bord zu erlauben.

  • exodos
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 451
    geschrieben 1158359864000

    @'JulieL.' sagte:

    Laut Auskunft eines Airbusmitarbeites, nicht irgendeiner im Büro, sondern ein Flugzeugbauer und Ingenieur,und der muß es ja wissen, passiert nichts, wenn man fotografiert, filmt oder auch ein Handy anhat, auch wenn es nicht erlaubt ist.

    Es ist sogar schon im Gespräch, das Telefonieren mit Handys an Bord zu erlauben.

    Mit dieser Aussage bewegst du dich jetzt auf glattem Eis hier im Forum....das hab ich auch schon gemacht :) Bin aber der selben Meinung wie du bzw. der Airbusmitarbeiter :D

  • TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1158429053000

    ...also ich häng mich hier nun noch mal rein - bitte lacht nicht, aber was ist denn mit Tamagochies? :question: Die kann man ja nicht ausmachen...Gameboys ect. müssen ja auch ausgemacht werden.

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1158432743000

    @exodus

    Du hast total Recht, ich weiß das. Ich sagte extra auch, dass es troztdem verboten ist. Aber schön, dass wir einer Meinung sind :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!