• xxxDU47057xxx
    Dabei seit: 1304899200000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1422290121000

    Du fragst, wie es mit dem Entertainment-Programm ist (ob man einen Bildschirm hat oder nicht) und genau das habe ich Dir beantwortet. ;)   Und auch auf der verlinkten Seite steht explizit, wie sich das IFE-System auf jedem Platz darstellt.

    Ja, ich bin schon mit KLM geflogen.....aber nicht in einer 777-300.

    März 2016 ✈ New York// November 2016 ✈ ???
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5314
    geschrieben 1422318809000

    Letztes Jahr hat uns KLM, auf einer Langstrecke, gratis in die Ecconomy Comfort Class gesetzt. Beim einsteigen war ich kurzzeitig auch noch begeistert dass es Sitze am Notausgang waren.

    Nur die doofen Bildschirme in der Armlehne machen den Sitz, selbst fuer mich nicht korpulenten, verdammt unbequem schmal.

    Fazit, beim naechsten mal wuerde ich ein kostenloses "Upgrade" auf Sitze in der Reihe strikt ablehnen.

    Und unabhaengig von jeder Airline vermeide ich, in Eco, Bulkhead Sitze (vor einer Wand) wie der Teufel das Weihwasser. Denn dort hast du weniger Beinfreiheit da du die Beine nicht unter den (fehlenden) Vordersitz strecken kannst.

  • Regenbogennudel
    Dabei seit: 1260316800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1428826821000

    Hallo,

    ich hab jetzt auch mal eine Frage und hoffe, dass ich hier richtig bin. Ich fliege Anfang Mai mit KLM von Hannover nach Edinburgh und steige einmal in Amsterdam Schiphol um. Die Umsteigezeit beträgt 40 Minuten, was laut der KLM-Internetseite die Standardumsteigezeit bei innereuropäischen Flügen sei. Allerdings fliegen wir ja von einem Schengen-Land in ein Nicht-Schengen-Land und müssen, auch laut der KLM-Internetseite, wohl noch durch Sicherheitskontrollen, die einen beträchtlichen Zeitaufwand mit sich bringen können. Also würde die Umsteigezeit vermutlich doch gar nicht reichen?! Hat da vielleicht jemand Erfahrungen mit? Es gibt zwar ein Video auf der KLM-Seite, wo von "Priority Lanes" die Rede ist, aber ich würde das so verstehen, dass man die nur nehmen kann, wenn man innerhalb der Schengen-Länder (mit "Short Connection) unterwegs ist?!

  • xxxDU47057xxx
    Dabei seit: 1304899200000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1428834742000

    @regenbogennudel

    Ein schönes Thema und selbst auch schon oft genug in AMS gehabt! :?

    Also diese 40 Minuten sind wirklich aller aller aller untereste MCT.  Sobald Ihr aus dem Flieger seit, solltet Ihr sehr zügig laufen und an jeder Lane fragen, ob man euch vorlässt.

    März 2016 ✈ New York// November 2016 ✈ ???
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9046
    Verwarnt
    geschrieben 1428840873000

    Eine ähnliche Umsteigezeit hatten wir in AMS auch mal - dank Schweinsgalopp haben wir  unseren Anschlussflug gerade noch so bekommen, unsere Koffer jedoch leider nicht...

    Pack' Dir also ggf. sicherheitshalber einige Klamotten ins Handgepäck... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1428841806000

    40 Minuten halte ich für zu knapp, da ihr von HAJ aus kommend i.d.R. vom Vorfeld per Bus zum Terminal gebracht werdet und dort dann zum non-Schengen-Bereich müßt. Der Flughafen AMS ist zwar gut ausgeschildert, aber die Wege sind teils zeitintensiv, vor allem wenn ihr von B zu D und damit durch die Sicherheits- und Passkontrolle zwischen C und D müßt.

    Zum Umsteigen in AMS gibt es übrigens hier den eigenen Thread. ;)

  • Regenbogennudel
    Dabei seit: 1260316800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1428844145000

    Danke für eure Antworten! Das klingt ja eher nicht so gut :-/ Und diese Priority Lanes sind nur für Reisen innerhalb der Schengen-Länder? Weil in dem Video auch "Short Connections" erwähnt werden?!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1428846461000

    Wenn Du FlyingBlue Silber oder Gold-Status hast oder ein BC-Ticket, dann kannst Du die 'Sonderabferigungen' nutzen.

  • Regenbogennudel
    Dabei seit: 1260316800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1428850200000

    Was ist ein BIC Ticket?

    Ich hab mich jetzt mal mit KLM über Twitter in Verbindung gesetzt und die schlagen dort nun plötzlich auch vor, 50 Minuten für's Umsteigen einzuplanen. Da frag ich mich: Warum wird diese Verbindung überhaupt auf der KLM-Seite so vorgeschlagen? :-/ Ich bin nun echt am Überlegen, ob ich nicht vielleicht vorsorglich umbuche und einen späteren Flug von AMS nach EDI buche, falls das überhaupt noch geht..

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1428850333000

    BC = BusinessClass

    Warum umbuchen? Wenn Du den Anschlußflug nicht schaffst, dann wirst Du automatisch von KL auf den nächstmöglichen Flug umgebucht.

    Sicher kannst Du nachfragen, damit das im Vorfeld eben entspannter abläuft.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!