• miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1540
    geschrieben 1329642921000

    huhu

     

    wir haben reichlich Erfahrung mit klm, weil sie nämlich mehr oder weniger die einzige Linie ist, die Curacao anfliegt und wir dort zur Delfintherapie waren.

    LEIDER ist sie die einzige, denn wir haben nicht einen Flug ohne Probleme hinter uns.

    - Gepäck kam nicht an

    - Reservierungen (schriftlich bestätigt) klappten nicht

    - Kinderessen , ja bestellt haben sie aber das haben wir anderen ausgegeben...

    - Rollstuhl zum Transfer, ach das haben wir irgendwie übersehen

    - Flugzeiten Linie so verändert dass es zum, Umsteigen nichtmehr reicht

    und immer und immer wieder nicht funktionierende Sitzplatzreservierungen

     

    Dass uns das Essen nicht schmeckt ist relativ und unser Pech

    dass aber egal was an Schaden entsteht fuinanzieller Art es oft MONATE bis zu einem JAHR dauert ehe schriftlich zugesagte Ansprüche erfüllt werden ist einfach eine Frechheit.

    Teure Hotlines, auf mails keine Antwort

    schriftlich zugesagte Kosten werden einfach mal dann nicht erstattet

    und das erleben wir wie gesagts chon über Jahre.

     

    50 Dollar bekamen wir bar für Koffer die 3 Tage nicht kamen und wir uns für SECHS LEUTE einkleiden sollten, lächerlich, oder ?

    Hotelkosten, die durch nicht mögliches Umstreigen wegen der berlegten Flugzeiten schriftlich versprochen waren brauchten ein ganzes Jahr um auf unserem Konto zu sein, und das ist einfach ein grottenschlechter Service.

     

    Nun scheint bald Air Berlin die Strecke anzubieten

    sollten wir es nochmals zur Delfintherapie schaffen dann sicher nichtmehr mit klm

    Ellert
  • Du_darfst
    Dabei seit: 1175817600000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1329651339000

    Na dann drücke ich mal die Daumen das es mit AB besser klappt!

    09/2018 West Kreta; 02/2019 Myanmar/Thailand
  • Sabbale
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1329671778000

    Hallo zusammen,

     

    also wir sind nun schon ein paar Mal mit KLM geflogen (in die USA) und können uns überhaupt nicht beschweren. Die Flugroute ging jedesmal von MUC über AMS in die USA und es lief alles reibungslos. Selbst als der Blizzard nach Weihnachten 2010 in NY alles lahmgelegt hat und der Flieger in AMS nicht starten konnte wurden wir von den Mädels der KLM in umgehend in echte Luxushotels zum Overnight-Stay gebracht, bekamen kostenloses Essen und Getränke sowie exklusive Overnight-Kits, sodass die eine Nacht mehr als erträglich war. Am nächsten Tag ging es ohne Probleme weiter nach NY, das Gepäck kam an, die Crew war super freundlich und wir mehr als zufrieden!

    Schade dass andere schlechte Erfahrungen mit KLM gemacht haben, wir haben aber mittlerweile auf KLM-Strecken nur noch diese Airline auf dem Schirm und denken gar nicht mehr über Alternativen nach ;)

  • ChristineRainer
    Dabei seit: 1205020800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1331836962000

    KLM.??? ..G E N I A L 

    Wir sind von Muc aus über AMS nach Manila geflogen.Ein klasse Preis leistungsverhältnis.Wovon man bei den meisten Europäischen Gesellschaften nur träumen kann.Wir hatten einen super service an Bord,und man kann erstklassig sogar die Sitze am notausgang ohne probleme buchen.(was bei meiner länge von 202cm sehr erfreulich ist).Die Stewardessen waren sehr freundlich und zuvorkommend.

    Uns unser Gepäck ist EINWANDFREI angekommen.

    Wir fliegem seit dem öfters mit der KLM..

    Sehr empfehlendswert.

     

     

    ps.... egal bei was für einer Airlines...es gibt überall mal das eine oder ansere problem

  • Cosmopolitli
    Dabei seit: 1316304000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1331935686000

    Wenn wir nach DFW (Dallas, Texas) fliegen, buchen wir immer bei KLM! Zürich via Amsterdam nach Dallas. Das hat verschiedene Gründe. Einerseits sind es die perfekten Umsteigezeiten und Ankunftszeiten, das tolle Unterhaltungssystem an Bord und der gute Service. Da bezahlen wir sehr gerne etwas mehr als mit einer U.S.-Airline.

    Wir waren immer sehr zufrieden mit der KLM und kann sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

    Lg

  • sunny-1980
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1332172545000

    Hallo,

    ich habe eine Frage. Fliegen am 08.04.12 mit KLM nach Singapur. Eingesetzt wird eine 777-300. Ich habe jetzt auf der HP nix gefunden, wo man sehen kann, welche Filme auf Deutsch gezeigt werden. Im Internet ist entweder die Rede davon, dass fast alle Filme auch auf Deutsch sind bzw. dass höchstens ein paar deutsch synchronisiert sind :frowning: wat denn nu??? Wie sieht es denn mit den Getränken aus...gibt es denn genießbaren Wein zum Essen bzw. einen Likör zum Anschluss? Bekommt man Schlafbrille/Zahnbürste etc oder sollte man die lieber selber mitnehmen? Da es ein Nachtflug ist, gehe ich davon aus, dass es Abendessen und dann erst wieder Frühstück gibt ? Wie sieht es denn mit Snacks/Getränken zwischendurch aus? Da ich leider nicht auf Flügen schlafen kann, muss ich die Langeweile mit Essen und Trinken bekämpfen :laughing:

    Gibt es noch irgendwelche Platzempfehlungen...haben aktuell Reihe 32 Gang/Mittelplatz reserviert .

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1332173325000

    ...es gibt eine ausreichende Auswahl an deutsch synchronisierten Filmen etc. zu sehen. Das Getränkeangebot ist von ordentlicher Qualität, welches auch die Weine beinhaltet. Schlafbrille, Kopfhörer usw. findest Du auf Deinem Platz, Ich habe immer meine eigene Zahnbürste verwendet, von daher kann ich mich nicht an die von KLM erinnern, nur an die in der Survival-Box, die man als "Gestrandeter" am Flughafen bekommt. :laughing:

    Snacks gibt es in der Küche, ebenso stehen dort auch Getränke bereit. Zum Sitz:Ich würde eher Reihe 30 oder 50 vorziehen, dort sitzt man äußerst bequem... ;)

  • sunny-1980
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1332175363000

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Reihe 30 und 50 sind ja die Notausgänge. Kosten leider  p.P. 70 € extra :( Ist dort immer viel Gewusel von anderen Passagieren ? So was kann ich ja dann gar nicht ab. Ansonsten muss ich noch mal mit meinem Mann drüber sprechen...

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1332178555000

    ...bei Reihe 30 ist schon wegen der Toiletten etwas los, allerdings hast Du eben entsprechende Beinfreiheit und kannst Dich bequem "niederlegen". Reihe 50 ist "ruhiger", da nur zwei Toiletten vor der Reihe sind, dafür aber eben eine der Küchen.

    Der Platz in Deinem Beinraum wird aber während eines Nachtfluges nur sporadisch einmal frequentiert.

    Wenn ihr zu zweit reist, dann wären vielleicht noch die Reihen 59/60 interessant, da es außen lediglich Zweierreihen sind... ;)

  • sunny-1980
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1332350140000

    Haben uns jetzt erst mal gegen die Exit-Seats entschieden. Kann jemand etwas zu den Special Meals sagen? Lecker? Ich liebäugel aktuell mit dem Hindu-Menü...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!