• mary_jam
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1039
    geschrieben 1099698210000

    Hallo Lutz!

    Schließe mich Dirk und Bernd's Statement an, wo ich eine Kleinigkeit hinzufügen will: HC ist auf User welche Kenntnisse der Einzelheiten besitzen immer wieder angewiesen, und würden es herzlich begrüßen, wenn du öfters dein Wissen an uns weiter geben könntest!

    Gruss

    Mary 

    Jeden Menschen recht getan,ist eine Kunst die niemand kann!
  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1099699159000

    Danke, Lutz! Ein sehr guter, sachlich erklärender Beitrag!

    Wie können wir alle es schaffen, öfter Deine Beiträge hier zu lesen!?

    Beste Grüße

    Salvamor

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • astiae
    Dabei seit: 1094601600000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1099731264000

    @ Lutz

    Hallo ;-)

    Mal eine Frage. Bezüglich europäischer Fluggesellschaften treffen deine Ausführungen ja absolut zu, aber was ist mit Fluggesellschaften, die regelmäßig Besuch vom LBA bekommen, wenn sie in Deutschland sind ? Ich erlebe es ab und zu (nicht regelmäßig, das wäre dann allerdings auch schlimm...), dass Flugzeuge verschiedener Airlines zeitweise gegroundet werden, weil die Papiere nicht i.O. sind.

    Was ja durchaus auch mit lückenhaften Wartungsintervallen zu tun haben könnte ?!

    Aber da fehlt mir dann doch das Hintergrundwissen, dass LBA gibt uns zwar die Info "no go", aber warum sagt man uns nicht. Wahrscheinlich auch verständlich.

    und @badhead:

    wenn bei einem Flugzeug ein Schaden auftritt, hat das nicht unbedingt etwas mit schlechter Wartung zu tun... zum Vergleich: auch wer sein Auto regelmäßig zur Inspektion bringt, ist vor Pannen nicht gefeit ;-)

  • "Ex"-Antje
    Dabei seit: 1094947200000
    Beiträge: 1187
    geschrieben 1099731554000

    Wir haben schon öfter "Unannehmlichkeiten" in Kauf nehmen müssen.

    Bei Condor wurde einmal ein neues Flugzeug aus Deutschland für uns angefordert, weil man nicht das Risiko eingehen wollte.

    Folge war, dass wir 6 Stunden Verspätung hatten. Na und?

    Was sind 6 Stunden gegen einen evtl. Absturz?

    Condor hätte sich die zusätzlichen Kosten bestimmt erspart, wenn es irgendwie gegangen wäre.

    Wir sassen bei Aero Lloyd einmal zwei Stunden im Flugzeug, weil auch Instrumente ausgefallen sind und sie dachten, sie schneller in den Griff zu bekommen.

    Letztlich gab es dadurch Probleme, auf einem Flughafen mit Nachtflugverbot zu landen.

    Es wurde zwar doch noch genehmigt, aber wenn nicht, dann ist es halt so.

    So Flugzeuge sind eben komplizierte Maschinen, die auch, wie jedes kleine Auto auch kurz nach einer Inspektion mal schlapp machen können.

    Das liegt nicht an der Fluggesellschaft! Aber wie sie damit umgehen schon!!

    Lieber einmal mehr kontrollieren als zu wenig!

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1099746339000

    Hallo,

    Das sich einer über die Schweizerische Fluggesellschaft BELAIR wie du beschwert höre und lese ich zum 1.mal!

     Ich kann dich verstehen wie das war aber jeder kann das mal erleben mir jeder Fluggsellschaft komt halt draufan welche es zutrifft und wenn es bei mir die Belair wäre würde ich aufjeden Fall weiter mit Belair fliegen.....

    War im Juli dieses Jahres mit BELAIR nach Dubrovnik und zurück geflogen,hatten auf beiden Flügen einen super tollen Flug plus Service Personal Sicherheit einfach alles stimmte und ich fühlte mich in meinem ganzen Leben nie so sicher wie in der Belair :-)

    Jedoch warst du auf einem Langstreckenflug und ich auf nem Kurzsreckenflug und das kann  man nicht vergleichen.Ich selber würde lieber mit der EDELWEISS auf Langstrecken fliegen als mit der Belair und das war bei mir immer so und die Kurz-Mittelstrecken meistens mit der Belair und ich hatte bei beiden Airlines ein super gutes Gefühl und werde mit beiden bestimmt wieder fliegen,absolut weiterempfehlenswert Top-Airlines kann ich nur sagen!

    Was du geschrieben hast: Einmal Belair und nie wieder, kann und will ich nicht verstehen,weiss auch nicht wie viel mal du mit Belair geflogen bist aber sicher zum 1.mal oder? Auch deswegen kein Grund zu sagen nie wieder Belair, das kann jedem mal passieren und beim zweiten mal wird es doch besser !

                  Liebe Grüsse                         Maja  :bounce:  :fire:    :bounce:

  • Admin
    Dabei seit: 1041724800000
    Beiträge: 907
    geschrieben 1099759695000

    @all

    Ich kann mich in die Lobeshymnen für den Beitrag von Lutz nur noch einklinken!

    Auch wir HolidayChecker würden es begrüssen, hier im Airline Forum mehr von Lutz zu lesen!

    Übrigens, weitere Infos zur Belair gibts hier:

    http://www.luftfahrt.ch/ais/airlines/historic/newbalair.html

    @Maja:Ich kenne die Belair auch - und teile Deine positive Einschätzung -übrigens nicht deswegen, weil wir HolidayChecker unseren Firmensitz in der Schweiz  haben...;)

    Viele Grüße

    Admin

  • Badhead
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1099916709000

    Ich danke Lutz für den Technischen super beitrag... Nun ja villeicht ist es auch mein "schweizer pünktlichkeit instinkt.. :-)" auch wenn isch kein schweizer bin aber da in in "züüri" lebe kann es so sein..! smile

    Ich sagte auch lieber mit verspätung fliegen als eine nacht in einem Hotel in Puerto Plata zu übernachten. ich habe ja die stewardessen auch gelobt...

    Aber glaubt mir es war kein tolles gefühl... ich war wahrscheinlich noch einer der ruhigsten... Es ist nun mal so wenn man nicht so tolle erfahrungen macht das man diese Airlaine meiden möchte... aber villeicht bin ich ja die ausnahme. Sehr viele waren verärgert.... ich möchte die belair auch nicht schlecht machen aber eben...

    Villeicht weiss Lutz dies... Kommt das öfter vor oder ist das eher selten? Und wie ist das... Wir hatten die gleichen besatzungsleuten vom hinflug an board..machen diese auch ferien?? :-) nein spass bei seite... Ich danke euch allen für die beiträge..

    Greez from Zurich

    p.s. das nächste mal mach ich aber ne kreuzfahrt... hehe

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!