• JanDom
    Dabei seit: 1201651200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1313756652000

    @an alle mit Overhead Entertainment in 767-300

    habe in einem bekannten Sitz-Bewertungsportal diese Aussage gefunden :

    "Economy class features overhead TVs throughout the cabin but Delta is in the process of updating Economy class with AVOD"

    Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt :o)

    Viele Grüße

  • TinaM206
    Dabei seit: 1212969600000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1313762035000

    hi,

    selbst wenn es nur overhead gibt - wir werden es alle überleben.

    vor einigen jahren gab es ja gar nichts anderes....

    ;)

    gruß tina

  • Kayan2011
    Dabei seit: 1307318400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1313830426000

    hallo zusammen,

     

    hier kann man den umrüstungs-fortschritt einsehen:

     

    http://www.delta.com/traveling_checkin/inflight_services/products/progress.jsp

     

     

    mfg

  • JanDom
    Dabei seit: 1201651200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1314014730000

    @kayan 2011

    Vielen Dank für den link. Super !!!

    Und ich habe noch eine Frage an diejenigen die bisher Delta geflogen sind :

    Laut Gepäckbestimmungen darf ein Gepäckstück max. 158 cm sein (LxBxH).

    Mein Koffer ist allerdings 164 cm (zumindest laut Herstellerangaben).

    Gibt es da Probleme ? Hatte jemand schon einmal diesen Fall.

    Vielen Dank und viele Grüße

    JanDom

  • TinaM206
    Dabei seit: 1212969600000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1314023130000

    Hi,

    ich denke nicht, dass sie bei ein Paar cm Abweichung Ärger machen - eher bei Übergewicht!!

    Gruß Tina

  • lampe23
    Dabei seit: 1262044800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1314094468000

    So flug gebucht, es geht mit Delta in die Staaten. FRA-JFK DL107.

    Für den Hinflug überlegen wir uns Economy Comfort zu buchen.

    Hat jemand hierzu erfahrungen mit der B757-200?

    Viele Grüße,

    Daniel

  • TinaM206
    Dabei seit: 1212969600000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1315820018000

    hi,

     

    wir sind gestern wieder gekommen.

     

    die flüge mit delta waren wieder gut.

     

    der service war top, besonders auf dem rückflug von atl.

     

    die mitarbeiter waren alle sehr freundlich, es gab viel zu trinken und zu essen.

     

    saßen leider auf dem rückflug von atl in der mittelreihe - das ist eher nicht zu empfehlen. ging aber leider nicht anders. sehr eng dort. am fenster ist es schon besser bei nem langstreckenflug.saßen in reihe 38 (der flieger hatte ca. 42 reihen). der fernseher hing direkt über uns.

    auf dem hinflug saßen wir in reihe 28 (flieger hatte ca. 39 reihen). der fernseher hing weiter weg... nicht ganz so gut.

     

    die economy comfort klasse sieht vom platz her besser aus, was beinfreiheit angeht. alles andere kann ich nciht beurteilen.

     

    gruß tina

  • scubi57
    Dabei seit: 1326931200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1327008878000

    Hallo ihr Lieben

     

    Sind schon zwei mal von München nach Miami geflogen.Können nur gutes berichten.Service i.O. Essen,nette Stuardessen(auch etwas älter)Es kann pasieren das man mit einem älteren Flieger unterwegs ist.An jedem Sitz ein eigener Bildschirm.Sie geben sich auf alle Fälle viel Mühe.Na dann guten Flug

  • Kathi0815
    Dabei seit: 1133568000000
    Beiträge: 212
    geschrieben 1327930551000

    Wir fliegen bald mit Delta von Frankfurt nach Miami mit Zwischenlandung in Detroit. Dort haben wir ein paar Stunden Aufenhalt.

    Hierzu zwei Fragen: Kann man das Gepäck durchchecken? Ich denke ja, oder?

    Und können wir die Einreiseformalitäten dann in Detroit im Transit erledigen? So kenne ich es von BKK. Oder müssen wir komplett raus für die Einreise?

    Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann....
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1327931719000

    Hallo Kathi,

    in den USA muß man immer am ersten Flughafen, an dem man ankommt, die Einreiseformalitäten und den Zoll erledigen. Das heißt, nach der Ankunft in Detroit gelangt man zunächst zur Immigration, dahinter sind die Kofferbänder. Du nimmst Dein Gepäck, gehst damit durch den Zoll und kannst die Koffer dahinter für den Weiterflug wieder abgeben. Eine neue Kofferbanderole benötigst Du aber nicht (vorsichtshalber beim Abflug in Deutschland darauf achten, dass der Koffer eine Banderole bis zum Zielflughafen bekommt).

    In Detroit bin ich schon mehrfach umgestiegen, ist wirklich kein Problem.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!