• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42609
    geschrieben 1432586144000

    Ich habe gewisse Vorbehalte hinsichtlich der Authentizität der Anekdote (und ohnehin bekanntlich keine besondere Affinität für Anekdoten ... ).

    Die Check-In Agents arbeiten auf der Basis einer sogenannten MOP, in der alle individuellen Bestimmungen hinterlegt sind.

    Der Dienstleister ist ein Ground Service Provider - er agiert nicht nur für Condor.

    Eine schlechte Performance fiele also auf etliche andere Nutznießer ebenfalls zurück und würde bestimmt nicht lange unbemerkt bleiben.

    Die Aussage "Bei Condor nimmt man es nicht so genau mit der Auswahl / Qualifikation des Personals" ist eine schlichte Unverschämtheit - es sei denn, Waldschrat kann sie sachlich erhärten?!

    Ich bezweifle das vorsorglich ... :?

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1432586330000

    Dass dann jemand mit so viel Erfahrung und Ahnung von Tourismus und Luftverkehr nicht mal die 100 oder 120 Worte Englisch kann, die es braucht, um international durchzukommen, kann ich mir gar nicht vorstellen.

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2187
    geschrieben 1432587549000

    @von Schmeling,wieso ist es eine Unverschämtheit,wenn ich von einem ganz normalen Einsteig-Prozedere in SXF von vor paar Jahren berichte? Natürlich kann ich dir dafür keinen Video-Beleg liefern! Aber deshalb kannst du hier nicht alles in Frage stellen,was User posten.Und damit meine ich nicht nur mich.

    @Mam62,dein Posting habe ich gar nicht verstanden. Wieso schreibst du,ich könnte keine 120 Worte englisch) Das war hier doch weder Thema,noch stimmt das in irgendeiner Form.Willst du mich provozieren???

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42609
    geschrieben 1432588156000

    Wo ist folglich dein Problem, Waldschrat?

    Ich habe exakt spezifiziert was ich für eine Unverschämtheit halte - und bleibe dabei.

    Einen überobligatorischen Einblick in die Details des Condor Recruitings spreche ich dir beherzt ab, folglich besteht mein Zweifeln an der Substanz deiner Behauptung weiter.

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2187
    geschrieben 1432588745000

    es ist hier kein juristisches Forum,wo es um Schuld oder Unschuld geht.Noch viel weniger muß sich hier im Forum jemand verteidigen,für sein Posting.

    Ob das (in meinem Fall) in SXF Mitarbeiter von Condor oder irgendeinem Dienstleister waren,ist doch völlig nebensächlich,sie haben sich zumindest sehr unprofessionel verhalten.

    PUNKT!

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1432588972000

    Wofür erwartest Du dann auf einem kurzen Hüpfer deutschsprachiges Personal? Das ließ mich schließen, Du bräuchtest es.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42609
    geschrieben 1432593278000

    Ich verzichte hoch offiziell auf jegliche Rechtfertigung deinerseits, Waldschrat.

    Deren Substanzlosigkeit ist inzwischen schon aufschlussreich bis zum Würgen!

    Hingegen bestehe ich darauf, dass deine Aussage "Condor lege nicht viel Wert auf die Qalifizierung/ Qualifikation der Mitarbeiter" eine bodenlose und vollkommen unfundierte Frechheit ist!

    Punkt.

    Du hast ganz offenbar keinen Schimmer - und das vertrittst du wie gewohnt mit Schmackes!?

    Nicht mit mir ... :?

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17392
    geschrieben 1432594095000

    Waldschrat

    aber ich glaube,bei Condor nimmt man es eh nicht so genau bei der Auswahl von"Qualifiziertem Personal":

    Du weißt aber, dass das eine üble Unterstellung ist, die du hier in ein öffentliches Forum setzt ?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9140
    Verwarnt
    geschrieben 1432636355000

    Waldschrat:

    Und dennoch kann man Condor einen Vorwurf machen wegen der Verständigungsprobleme.

    Yep, und den Englisch-Lehrern von damals, dass man die Sprache nicht ordentlich gelernt hat und statt mal 'nen VHS-Kurs zu machen, sucht mal lieber nach einer Airline, deren Mitarbeiter deutsch sprechen...  :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • die_anne686
    Dabei seit: 1432252800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1432993960000

    Hola,

    leider finde im Netz nicht wirklich eine Antwort zu meiner Frage. Ich fliege am 23. Juni von MUC nach KGS (Kos) mit Condor. Jetzt habe ich mich gefragt ob wir (wir sind zu zweit) dann wieder verteilt im Flieger sitzen. Eine Sitzplatzreservierung halte ich für abzocke (11,99€ pro Person Pro Flug), deswegen will ich das nicht wirklich nutzen. Wenn ich online 24h vorher einchecke, kann ich mir dann einen Sitzplatz raussuchen, oder macht das auch die "Airline für mich" (ah welch Service...*kotz*) ??? 

    Sollte cih wieder am Gate stehen und mein Freund sitzt hinten und ich bis vorne, steige ich nicht ein....ich hab Angst vorm Fliegen und brauche jemand den ich kenne neben mir. 

    Wäre nett wenn jemand weiß, wie das läuft mit dem Online Check-in, da die Condor Seite nicht sehr hilfreich diesbezüglich ist. 

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!