• omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1432062878000

    Wenn man meint...... Beispiel

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1432067186000

    Beispiel wofür?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1432067754000

    Sorry,  stelle gerade fest,  der Link wird nicht mehr richtig angezeigt. 

    Dort waren am Beispiel einer möglichen Buchung die unterschiedlichen Tarife von Condor zu sehen. 

    Einer davon heißt economy.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Fanta76
    Dabei seit: 1295308800000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1432123835000

    Hallo zusammen,

    Fanta76 ist ein Sie :D .

    Vielen Dank für Rückinfomation.

    Wir haben eine klassische Pauschalreise, Flug und Hotel, gebucht.

    Bei einem Langstreckenflug sind Mahlzeit (warm und kalt) inbegriffen. So kenne ich es von vielen anderen Flügen, auch mit Condor. Wird aber in den Buchungsunterlagen erwähnt.

    Auch auf der Homepage von Conder ist dies schriftlich ausgewiesen. Dies zur Mahlzeiten.

    Ich habe mich  nur gefragt, ob wir schon mit neuen Flugzeugen fliegen dürfen. Wäre toll. Alleine schon wegen den Fernsehenmonitoren in den Sitzen. Wir fliegen mit Kind !

    Wir haben stinknormale Economy gebucht. 

    Ich muss mich mal bei Condor direkt erkundigen, welche Flugzeuge diesen Sommer eingesetzt werden.

    Ich denke, dass die Condor sich auch die Freiheit nehmen kann/wird, andere Maschine einzusetzen. Denn es wird nur der Flugzeugtyp erwähnt, aber nicht ob Alt oder Neu.

    Auch Flugzeiten können sich ändern. 

    Ist halt nur blöd, wenn man eine Platzreservierung vornimmst, dann aber mit einer anderen Maschine (Thomas Cook) fliegst.

    Ich werde  mich direkt bei Condor erkundingen.

    PinaColada
  • Fanta76
    Dabei seit: 1295308800000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1432125595000

    Folgen Information / Homepage Condor:

    In der Economy Class auf Langstreckenflügen (Zone 3-5) servieren wir Ihnen eine warme Mahlzeit und vor der Landung je nach Tageszeit eine weitere kalte Mahlzeit oder ein kaltes Frühstück (auf Flügen bis 8 Stunden einen kleinen Snack). Alle nicht-alkoholischen Getränke servieren wir Ihnen kostenfrei. Auch auf Langstreckenflügen können Sie selbstverständlich ein köstliches Premium Menü oder ein Sondermenü vorab dazu buchen.

    Ihr Condor Flug, durchgeführt von Thomas Cook Airlines UK

    Einzelne Condor Flüge werden in der Wintersaison von Thomas Cook Airlines UK durchgeführt. Die Sitze der Premium Economy Class haben auf diesen Flügen keine Kopf- und Fußstützen.

    Das Unterhaltungsprogramm wird über zentrale Deckenmonitore ausgestrahlt und besteht aus einer Auswahl verschiedener Spielfilme und TV-Programme.

    Bordunterhaltung auf der Langstrecke Flugzonen

    Auf Langstreckenflügen (Zone 3-5) mit der Condor Boeing 767 Flotte* steht Ihnen in allen Klassen ein persönlicher Monitor zur Verfügung, über den Sie Ihr Unterhaltungsprogramm individuell zusammenstellen.

    Gästen der Business Class sowie Premium Economy Class steht das umfangreiche Premium Entertainment ohne Aufpreis zur Verfügung. Gäste der Economy Class haben kostenfreien Zugang zu einer kleinen Auswahl von Filmen und TV-Serien. Für Zugriff auf das komplette Premium Entertainment bieten wir Ihnen an Bord einen Zugangscode zum Preis von nur 8,00 Euro an. Günstige Vorzugspreise ab 4,99 Euro sind direkt bei Ihrer Flugbuchung oder bis 8 Stunden vor Abflug online oder über unsere Kundenhotline buchbar

     

    Bei einem kurzfristigen Flugzeugmuster-Wechsel kann Ihre Sitzplatzreservierung leider nicht berücksichtigt werden.

    Zu unserem persönlichen Flug werde ich Condor direkt kontaktieren.

    PinaColada
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43096
    geschrieben 1432149053000

    Das ist bereits auf der ersten Seite des Thread nachzulesen ... dort sind die entsprechenden Links.

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • alfredb
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1432222062000

    Beinhaltet das Premium Entertainment Paket auch WiFi?

  • Stefanie145
    Dabei seit: 1147824000000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1432555862000

    Hallo,

    ich bin vor 2 Tagen aus meinem Urlaub auf Fuerteventura wiedergekommen.

    Die Flüge sollten entsprechend der Unterlagen (Pauschalreise, TUI) mit Condor durchgeführt werden. Dies war jedoch leider nicht der Fall. Die Strecke Paderborn/Lippstadt nach Fuerteventura und zurück wird aktuell im Auftrag der Condor durch die Airline Avion Express durchgeführt.

    Was mich persönlich bei Avion Express (lt. Wikipedia eine litauische Airline) gestört hat, dass die Besatzung kein Wort Deutsch gesprochen hat. Mein Englisch ist nicht so gut, dass ich die Durchsagen auf Englisch alle komplett verstehe. Vorallem hatte die Besatzung auf dem Hinflug noch einen in meinen Ohren merkwürdigen Akzent. Soweit ich dies mitbekommen habe, hatten auch sehr viele andere Passagiere nicht damit gerechnet, dass der Flug von einer ausländischen Airline durchgeführt wird. Insgesamt haben nach den Durchsagen häufig die Passagiere miteinander gesprochen, was denn durchgesagt wurde und die Durchsagen wurden untereinander übersetzt.

    Zum Glück waren beide Flüge in der Luft ohne unvorhergesehene Vorkommnisse, ich weiß nicht, wie an Board reagiert worden wäre, wenn es zu Problemen gekommen wäre. Ich hätte Notfalldurchsagen vermutlich nicht verstanden.

    Das der Flieger einen sehr alten Eindruck vermittelte und es auch keine Monitore gab (so gab es auch keine Anzeigen, wo man ist bzw. wie lange der Flug noch dauert), war zwar ärgerlich, aber damit kann ich leben.

    Mich störte insbesondere die Kommunikationsprobleme. Mittlerweile weiß ich, wo auch auf der Condor Homepage der Einsatz von Avion Express steht, für mich ein Grund, diese Flüge von Condor nicht wieder zu buchen.

    Leider ist Condor aktuell die einzige Airline, welche von Paderborn nach Fuerteventura Füge anbietet, weshalb ich auch im Spetember wieder mit Avion Express fliegen muss, die Pauschalreise ab Paderborn nach Fuerteventura ist schon gebucht. Für nächstes Jahr würde ich dann besser aufpassen und ggf. von einem anderen Flughafen aus buchen, von welchem eine andere, deutsche, Airline fliegt.

    Bei der Buchung war mir wichtig, dass eine deutsche Airline die Flüge durchführt. Wäre damals bei der Pauschalreise bereits bekannt gewesen, dass eine litauische Airline die Flüge durchgeführt wird, hätte ich nicht gebucht.

    Insofern bin ich von Condor enttäuscht, dass diese eine andere Airline beauftragen Flüge durchzuführen, welche dann nicht den gesamten Standard von Condor erfüllt.

  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1535
    geschrieben 1432557666000

    Daß Flüge an andere Airlines ausgelagert werden ist kein Alleinstellungsmerkmal von Condor und insgesamt gängige Praxis. Entscheidend ist nur daß die beauftragte Airline über Start- bzw. Landerechte verfügt. Ein Anspruch auf "Deutschsprachigkeit" besteht nicht, im Rahmen der Pauschalreise ist nur der gebuchte Beförderungsanspruch zu erbringen. Dieses wurde hier doch vollumfänglich erfüllt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!