• gormracer
    Dabei seit: 1319241600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1463521555000

    Allmählich habe ich den Eindruck, dass in diesem Portal nur noch positive Kritiken über Condor und dessen Personal zulässig sind. Eigentlich geht es in einem Forum darum, Erfahrungen mit anderen auszutauschen und nicht darum, für seine Erfahrungen und Erlebnisse kritisiert zu werden. Aber es ist doch schon interessant, dass jemand, der 23019 Beiträge in Foren zu verzeichnen hat, hier seine Aufgabe gefunden hat. Aber schön, dass Du nun auch schon Followers hast.  Weiterhin viel Spaß bei Deiner Aufgabe als "Robin Hood" oder stehst Du auf der Gehaltsliste ? Steht auf Deinem Schreibtisch schon das Model eines Condor-Fliegers? :laughing:

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18707
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1463522025000

    Sachliche Kritik ist durchaus erwünscht.

    Und davon bist Du Flugmeilen entfernt. Alleine die Frage nach der Gehaltsliste bestätigt dies.

    Könnte man jetzt bitte beim Thema bleiben, bevor es hier ausartet.

  • gormracer
    Dabei seit: 1319241600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1463523162000

    Sachliche Kritik, Erfahrungsaustausch, das war eigentlich mein Wunsch, als ich mich auf diesem Forum gemeldet habe und nicht Kritik an meinen Formulierungen oder die Prüfung meiner Zeitangaben. ok, war wahrscheinlich das falsche Portal. Da ich morgen meine Kunden wieder vernünftig und kundenfreundlich bedienen muss, werde ich mich jetzt abmelden.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42922
    geschrieben 1463524168000

    Du drehst dich ja selbst grade auf Links, gormracer ... :shock1:

    Auf die Suche nach einem "sachlichem Austausch" begibst du dich also mit einer denkbar unsachlichen Klatsche, bemühst alle Klischees von kopflosem Kabinenpersonal bis zu vernachlässigten Senioren und glaubst schließlich, irgend jemand nähme dir die "Übersicht und Sachlichkeit" noch ab?

    Verkauf als bekloppt wen du willst - ich glaub hier warten nicht so wirklich viele "Follower" auf deine "Linie" ... 

    Auf wessen Gehaltsliste ich stehe geht dich einen feuchten Kehricht an, und ebenfalls die Anzahl meiner Beiträge.

    Versuch dich nicht so billig freizuschwafeln von einer wahrlich substanzlosen Kritik, sieh lieber mal in den Spiegel!

    Unbequeme Leute sind unbequem. Aber bequeme Leute sind irgendwie nutzlos.
  • Christina.Walter230
    Dabei seit: 1402963200000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1463529926000

    :? :? Mir wird schlecht und schwindlig wenn ich Lese was hier wieder los ist....

    ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ Royalten Punta Cana 15.10.16 - 28.10.16:-)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42922
    geschrieben 1463532929000

    Dann lies nicht - es könnte so einfach sein ... :frowning:

    Unbequeme Leute sind unbequem. Aber bequeme Leute sind irgendwie nutzlos.
  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 1654
    geschrieben 1463536590000

    wenn es möglich wäre, würde ich vonschmeling jetzt knuddeln... ;)

    Das Gehirn ist übrigens keine Seife. Es wird nicht weniger, wenn man es benutzt.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42922
    geschrieben 1463538692000

    Leider verwehrt die seriöse Forenebene Knuddeln und verpflichtet zum :kuesse: ...

    Naja ... fühl ich mich halt geknuddelt, das krieg ich auch grad noch so hin! ;)

    Unbequeme Leute sind unbequem. Aber bequeme Leute sind irgendwie nutzlos.
  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1463587777000

    gormracer, sei gewiss, dass auf einer Kanareninsel zurückgebliebene Koffer keine weltweite Odyssee machen und auch nicht im Orcus von London-Heathrow ins Nirwana gehen. Ich hoffe, dir ist auch klar, dass jegliches ground handling primär vom dortigen Airport und den dortigen Subunternehmen zu verantworten ist, nicht von der Airline. Das gilt auch für Gepäckschäden.

    Wenn du wie angegeben 7-8 mal jährlich fliegst, empfehle ich dir sowieso, zum leichteren Kennzeichnen und Wiederfinden von Gepäck paar Euro in nachhaltig beschrifttete Gepäckanhänger zu investieren statt in diese Papierbändsel.

  • maddin1978
    Dabei seit: 1463529600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1463590403000

    Hallo ich bin auch mit den Flug 1435 von Gran Canaria nach Düsseldorf geflogen , und ich kann das nur bestätigen was gormracer hier schreibt . Es ist heute Mittwoch und ich habe bis jetzt noch keine Info wo mein Gepäck zur Zeit ist , und wann ich es wieder bekomme . Daher habe ich gehoft, jetzt im Forum von anderen betrofenen einige Infos zu bekommen , die fieleicht schon mehr ereicht haben . Ich war heute im Reisebüro ,da ich dachte das sie vieleicht Benachrichtigt wurden , aber das war auch nicht der Fall . Ich finde das nach so einen Flug , nicht mal Bodenpersonal zur Verfügung steht , und uns weiter begleitet, ein unding . Ich bin noch nicht oft geflogen , und daher habe ich mich auf den Flughafen in Köln der Masse angeschlossen , nur wo dann alle in verschiedene Richtungen gelaufen sind um den Bus zu suchen , wurde ich ziemlich nerwös . Zum glück hatte einer den Bus gefunden, und hat im Terminal ( wo ich noch stand ) laut gerufen wo er steht . Die Erleichterung das wir zumindestens nach Düsseldorf kommen , konnte man spüren .Ich hoffe einfach das mir hier jemand weiterhelfen kann .

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!