• Eulchen
    Dabei seit: 1149033600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1159116501000

    @'Sonny74' sagte:

    Aber innen sah der Flieger recht runtergekommen aus. Dreckig, teilweise kaputte und notdürftig geflickte Verkleidung, Sitze durchgesessen und nicht verstellbar. Dazu kam die unfreundliche Boardcrew und dann noch eine extrem schlechte Info wegen der Zwischenlandung in Varna. Es konnte nur eine Stewardess Deutsch (und das auch nicht so 100%ig).

    Viele Grüße

    Sonny

    Wir sind gestern mit Bulgaria Air aus Varna zurückgekommen und mußten leider genau diese Erfahrung auch machen.

    Zudem war es dermaßen eng, das man sich kaum rühren konnte. Für Passagiere mit Rückenprobs ist das nicht wirklich der Hit.

    Ein bischen kamen wir uns vor wie in einen Viehtransporter gepfercht.

    Auch bei uns waren die Deutschkenntnisse der Crew sehr unzureichend, was ich schlimm finde für den Fall, das es einem Passagier mal wirklich schlecht geht.

    Unverschämt fand ich auch, das es außer EINER Tasse Kaffee oder Tee nichts kostenlos zu trinken gab. Auf meine Frage, ob ich noch einen Schluck Kaffee in meine Tasse haben konnte wurde mir gesagt "Jeder nur EINE Tasse"...erinnerte mich irgendwie an "Das Leben des Bryan"... ;)

    Allerdings waren Start, Flug und Landung völlig ok, da kann man nicht meckern

  • ff165
    Dabei seit: 1104451200000
    Beiträge: 238
    geschrieben 1159210414000

    Habe nur schlechtes gehört. Unpünktlichkeit u.s.w.

  • Rudy Ratlos
    Dabei seit: 1512920190877
    Beiträge: 1
    geschrieben 1512920304490

    Die Airline ist super, ich fliege viel. Das ist eine Fluglinie wie jede andere auch. sehr ordentlich !

  • Türkeifliegende
    Dabei seit: 1505383631121
    Beiträge: 3380
    gesperrt
    Verwarnt Bekannter Forentroll
    geschrieben 1512921171850 , zuletzt editiert von Türkeifliegende

    @Eulchen,

    Ünverschämt das es "nur" eine Tasse Kaffee für Lau gab?

    Wohl schlecht informiert? Bei anderen "renomierten" gibt es häufig nichts umsonst. Das ist Pauschalrealismus.

    Warum sollte das Personal eines nicht deutschen Fliegers deutsch können?

    Wichtig ist die internationale Sprache Englisch. Was kann die Crew dafür, dass Du kein oder nur schlecht englisch sprichst?

    Das finde ich unverschämt.-

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12818
    geschrieben 1512922188777

    Warum sollte das Personal eines nicht deutschen Fliegers deutsch können?

    Weil Deutsch eine Weltsprache ist. lol

    Sollte ich Dir mal zusammensuchen welche Präsidenten Deutsch können?

    YOU, GR, TR, PL, RU usw.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article159614660/Wir-koennen-auch-Deutsch-reden-wenn-Sie-moechten.html

    Mit einem von obigen hatte ich sogar in Deutsch gesprochen, aber das ist eine andere Geschichte.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • jlechtenboehmer
    Dabei seit: 1258588800000
    Beiträge: 1896
    geschrieben 1512922436558

    @tuerkeifliegende sagte:

    @Eulchen,

    Ünverschämt das es "nur" eine Tasse Kaffee für Lau gab?

    Wohl schlecht informiert? Bei anderen "renomierten" gibt es häufig nichts umsonst. Das ist Pauschalrealismus.

    GIBT .....

    Aber der Beitrag ist über 11 Jahre alt ..... da GAB es bei anderen Airlines sicher noch aufwändigeres Catering ....

    So schlimm wie‘s kommt kannste garnicht denken
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9591
    Verwarnt
    geschrieben 1512922445424

    Eulchen ist sicher froh, nach über 11 Jahren endlich ein Feedback zu ihrem Beitrag zu bekommen... :neckbeard:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Türkeifliegende
    Dabei seit: 1505383631121
    Beiträge: 3380
    gesperrt
    Verwarnt Bekannter Forentroll
    geschrieben 1512923396874

    Upps, dumm gelaufen:sunglasses:

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12818
    geschrieben 1512923744874

    Och, vor 30 Jahren, Mitte der 80er flog ich mit der Bulgarischen AIR, Name anders, von Berlin, Hauptstadt der DDR nach Sofia,

    da hatten sie noch richtige Gardinen an den Fenstern. :laughing:

    Die Stewardessen sprachen Deutsch. Es gab aber garnix zu trinken. Aber sie waren alle freundlich.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!