• Kathrin22
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1162076064000

    Weisst Du, ich wollte sehen, wie die Flugbegleiter mit den Kindern umgehen. Das ich viel vom Gespraech mitbekommen konnte, war Zufall und lag daran, dass im Flieger nichts los war - eigentlich nicht meine Absicht ...

    Jedenfalls habe ich mitbekommen, dass die Flugbegleiterinnen (es waren zwei verschiedene) sich sehr um das Kind bemueht haben, fuer meine Begriffe mehr als sie mussten. Vielleicht lag es daran, dass die Damen nicht von der Lufthansa waren???

  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1162076215000

    ... Das klingt aber alles schon gaaaaaaaz anders von Dir als vorher.

    Nach dem Motto: Mal sehen ob's jemand merkt und wie weit ich die Gemüter provozieren kann!

    Nicht wahr?

    Nichts für Ungut, aber das war nicht sehr fair!

    Das vermutete ich aber von vorneherein in diesem von Dir eröffneten Thread, dass das Deine hintergründige Absicht war.

    Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1162112119000

    @'Kathrin22' sagte:

    Jedenfalls habe ich mitbekommen, dass die Flugbegleiterinnen (es waren zwei verschiedene) sich sehr um das Kind bemueht haben, fuer meine Begriffe mehr als sie mussten. Vielleicht lag es daran, dass die Damen nicht von der Lufthansa waren???

    Ha, jetzt wird's albern, ab ins fun-Forum...

    :laughing: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4877
    geschrieben 1162114235000

    Ha, jetzt wird's albern, ab ins fun-Forum...

    Genau, ich glaube nämlich Kathrin22 ist die Schwester von Fidel :laughing:

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1162115834000

    @kathrin

    wahrscheinlich wolltest du sehen, ob der junge kot...en musste und wolltest beobachten, ob sie dann diese tüte entsorgt hätten. das hätten sie wahrscheinlich auch getan, denn der junge hatte ja keine eltern bei sich, die das für ihn erledigen hätten können.

    ich finde, die fb s haben ihren job gut gemacht, egal ob der junge nun ein managerkind ist oder nicht. darauf kommt es ja nicht an.

    du bist immer noch wegen deiner nicht entsorgten tüte sauer.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1162116404000

    um was gehts hier eigentlich?

    So ganz blick ich nicht durch. :verwirrt:

    Vor zwei Jahren bin ich mit Air Berlin geflogen und wir hatten in Antalya eine klitze kleine Verspätung von zwei Stunden. Da sich die Leute am Flughafen nur türkisch unterhielten wußten wir dies nicht, denn irgendwie wollte man uns dies nicht sagen. Vielleicht sprachen die ja kein englisch, deutsch ....was weiß ich. Jedenfalls saßen wir dumm da und warteten. Dann sagte ich zu meinem Mann, "schön, wenn man gut informiert mitten in der Nacht im Abflugbereich sitzt und nicht weiß, warum man nicht einsteigen darf und ob das Flugzeug schon da ist, oder ob man aufs Flugzeug wartet?"

    Und ein kleines Mädchen vielleicht 10- 11 Jahre alt sagte dann zu mir, "das Flugzeug hätte Verspätung". Ich unterhielt mich dann mit ihr und erfuhr, dass sie die Großeltern in der Türkei besuchte. Dass sie immer in den Ferien allein flog usw usw Die war total nett. Lustig war, dass sie mehr oder weniger als Dolmetscher der Flughafenarbeiter-rinnen fungierte. Von ihr erfuhren wir alles wichtige für uns. Am liebsten hätte ich sie im Flugzeug zu uns gesetzt, aber als die Maschine dann kam, durfte sie als erster einsteigen und wurde vom Personal der Air Berlin gut versorgt.

    Also bitte keine Pauschalisierungen.

    Jedes Kind ist anders.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Blues
    Dabei seit: 1169510400000
    Beiträge: 3760
    geschrieben 1162116664000

    @'slowhexe' sagte:

    Genau, ich glaube nämlich Kathrin22 ist die Schwester von Fidel :laughing:

    Slow - oder Kathrin ist Fidel....!!!

    Was Du während dieses Fluges so alles rausgekriegt hast - wieviel der Vater für den Flug bezahlt, wieviele Kliniken er hat, dass die Eltern geschieden sind. Also als neugierig würde ich dich ja nicht bezeichnen......!!! Und hören wir da aus der Bemerkung "Managerkind" den Unterton des Neides raus?

    Ueberigens, als glaubwürdig auch nicht......!

    Das hat schon beim anderen Thread angefangen, weisst Du, dort wo Du uns weismachen wolltest, dass der Passagier neben Deinem Mann trotz Kotzattaken Deines Sohnes und der allgemein herrschenden Aufregung friedlich weitergeschlafen hat.

    Kathrin - Du hattest Deinen Spass, nun lass gut sein !!!

  • Kathrin22
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1162117581000

    Wer ist Fidel ???

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14845
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1162120276000

    Lies Dir mal diesen Thread durch, dann wirst Du verstehen, was gemeint ist! ;)

    www.holidaycheck.de/view-Reiseforum_Airlines-ch_fo-highlight_Fidel-tid_4372.html

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • sakrco
    Dabei seit: 1144454400000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1162128552000

    @kathrin,

    mit welchem Flugzeugtyp der LH (oder ?) bist du denn geflogen, würde mich wegen deinem Sitzplatz interessieren ;)

    sakrco (der sich herrlich über die threads amüsiert :D)

    sakrco

    Solange der Mensch lebt, hat er Hoffnung. (aus dem Talmud)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!