• Compti65
    Dabei seit: 1198368000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1365027850000

    Na, dann seh ich schwarz. Ich dachte nicht, dass man da nochmal kontrolliert wird. Ich möchte gerne meine gesamten medikamte für die zeit im Urlaub mit ins Handgepäck nehmen. Mein Arzt schreibst ein Attest , ich denke aber in deutsch. Ob das wohl Probleme gibt. Ich habe mich am Hamburger Flughafen erkundigt, die meinten nein ist ok, aber ob die mit den Gegebenheiten in Paris vertraut sind, weiß man ja auch nicht. Hat jemand Erfahrung mit Medikamenten im Handgepäck ?

    Wenn man von HH mit air France fliegt, müsste doch bei der Fluggesellschaft bekannt sein, dass da noch Zubringer kommen. Oder fliegen die trotzdem einfach los, kann ich mir  eigentlich gar nicht vorstellen. Ich habe die letzten Wochen unseren Flieger über flight Track beobachtet. Meist ist der mit Verspätung gestartet. Das lässt doch wieder hoffen, dass gewartet wird.  Würde mich über mitgeteilte Erfahrung von euch freuen.

    gruss Daniela

  • flugsuechtig
    Dabei seit: 1283385600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1365028964000

    Wenn ihr den Flug durchgehend auf einem Ticket gebucht habt, dann werdet ihr auch weiterbefördert, selbst wenn ihr den gebuchten Anschlussflug verpassen solltet

    Auch mit verspätetem Start kommt der Flieger meist pünktlich an. Ich bin vor 4 Wochen in CDG umgestiegen (auch mit AF geflogen) und hatte nur 45 Minuten zwischen Ankunft und Abflug beide in 2F. Da sich im Zubringer schon eine verspätete Ankunft von 35 Min abzeichnete durfte ich als erster aus dem Flieger aussteigen. Das wurde im Flugzeug schon so von den Flugbegleitern arrangiert Das Abfluggate war dann auch noch quasi um die Ecke und mein Weiterflug hatte auch noch 1 Stunde Verspätung. Hat locker gereicht. Allerdings musste ich nicht noch durch irgendwelche Kontrollen da innerhalb EU und ohne Terminalwechsel.

    Medikamente und andere Wertsachen gehören immer ins Handgepäck. Es kommt immer mal vor, dass ein Koffer verspätet ankommt oder verloren geht. Ich hatte noch nie Probleme wegen Medikamenten im Handgepäck. Falls Zweifel bestehen, einfach bei AIRFRANCE anrufen und fragen.

  • Compti65
    Dabei seit: 1198368000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1365031317000

    Danke für die Antwort, das beruhigt mich ein wenig. Ich habe ja komplett über schauinsland gebucht. Ob das dann alles auf einem Ticket ist, weiß ich insofern nicht.

    Gute Nacht und danke nochmal

  • vladi57
    Dabei seit: 1200096000000
    Beiträge: 1395
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1365033154000

    Hallo compti,

    schau mal im Forum  -Dominikanische Republik-

    unter dem Thema "Punta Cana über Paris" nach.

    Dort berichten Urlauber ganz aktuell zur Umsteigethematik in CDG.  Es hat sich dort seit Anfang 2013 einiges geändert und das Umsteigen kann ab sofort zügiger und entspannter als bisher von statten gehen. 

    Die nochmalige Zollkontrolle ist weg gefallen und das war bisher der größte Zeiträuber.

    Ich stand auch schon in der Schlange, der Starttermin der Maschine nach PUJ war längst vorüber.  Aber die Maschine wartete auf alle Passagiere die an der Zollkontrolle abstehen mussten. Und das waren sehr viele.  Wäre die Maschine pünktlich gestartet, wäre sie nicht mal zur Hälfte besetzt gewesen.

    Aber lt. aktueller Informationen wurde das bisherige Prozedere vereinfacht :laughing:

    06. - 25. Dez. 2016 Dominikanische Republik, Hotel Punta Cana Princess
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1365058570000

    Die Veränderungen gegenüber längst vergangenen Zeiten kann man auch hier nachlesen. Wie schon gesagt ist der Wechsel E-F problemlos inzwischen zu schaffen.

  • Compti65
    Dabei seit: 1198368000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1365058831000

    Super, dann bin ich nun endlich beruhigt.

    Vielen Dank

    Gruss Daniela

  • rickybianca
    Dabei seit: 1186876800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1365115948000

    Anchorage:

    Hallo zusammen habe gerade folgendes zum Thema Umsteigen in Paris auf der Air France Website gelesen  "

    Seit Januar 2013 entfallen die Sicherheitskontrollen für Reisende aus Deutschland und andere Schengen-Staaten beim Transfer auf einen internationalen Flug."

    Also nur noch durchlatschen?

    ...sind im Februar von Kuba gekommen und es war nix mit durchlatschen...musste den superpreiswert gekauften 7-Jährigen Havanna-Club aus dem Duty Free in den Müll schmeissen...

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24580
    geschrieben 1365121854000

    Natürlich muss man auch bei Schengen Flügen durch den Security Check und die "Flasche aus Kuba" fällt nun man unter die Flüssigkeitsregelung.

    Sollte sich mittlerweile eigentlich rumgesprochen haben.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38677
    geschrieben 1365127123000

    "... aus Schengen Staaten".

    Kuba ist kein solcher. ;)

    Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24580
    geschrieben 1365168641000

    Nö, das wird vermutlich auch 'El Comandante' @juanito bestätigen können. :D

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!