• soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1328478083000

    @sexy-boy sagte:

    ... wass ich noch vill schlimmer fand alss wir gehlandet waren mussten wir 2stunden im fliger warten weille die türe nocht auf ghgrigt habben ind der zeitt haben wir auch nix mehr zu trinken bekomen

    ...nach der Landung wird der Service eingestellt.

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 16939
    geschrieben 1328478755000

    Naja Soosi, bei einer "regulären" Landung wirst Du Recht haben, aber als wir im Dezember 10 in München statt Frankfurt gelandet sind und wir 90 Minuten auf die Entscheidung zum weiteren Procedere warten mussten, gab es bei der Etihad noch eine Getränkerunde.

     

    Denke, das hängt von der Situation und der Entscheidung des Piloten ab...

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1328480437000

    @doc3366 sagte:

    Denke, das hängt von der Situation und der Entscheidung des Piloten ab...

    ...kenne es halt nur so,das ab dem Landeanflug der Service eingestellt wird und die Waschräume nicht mehr lt. Aussage der Crew aufgesucht werden dürfen....sind meine Erfahrungen bei Pauschalreisen.....natürlich kann auch anders entschieden werden,denke aber das ist nicht die Regel.... :kuesse:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • vanda13
    Dabei seit: 1184716800000
    Beiträge: 300
    geschrieben 1328538842000

    @Soosi, das liegt aber daran, dass die Flugbegleiter sich

    a) während der Landung auf ihren Positionen an den Notausgangstüren (Flügelausgänge sind davon ausgenommen) befinden müssen

    b) nicht verstaute Catering-Trolleys o.ä. zu gefährlichen geschossen werden können, wenn die Landung mal nicht gelingt.

    Die Waschräume dürfen nicht mehr aufgesucht werden, weil niemand unangeschnallt rumrennen darf. Das hat mit Pauschalreisen wenig am Hut und gilt generell für alle Flüge.

    Der Service wird am Boden ausschließlich während des stillstands des Fliegers ausgeführt und auch nur wenn wirklich von vornerein bekannt ist, dass die Maschine 2 Stunden auf genau der Position stehen bleibt.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 16939
    geschrieben 1328540024000

    Also 2 Stunden waren es bei uns nicht und lt. Aussage des Piloten, wusste auch niemand, wie es weitergehen sollte, also mit Bussen nach Frankfurt, oder doch noch ein Flug möglich, da der Flughafen FRA kurz nach unserer Landung wieder geöffnet wurde.

     

    Aber vielleicht habe ich mich auch falsch ausgedrückt, es war keine richtige Getränkerunde mit dem Trolley, sondern Tablettservice mit Wasser und O-Saft. Kaffee konnte sich in der Bordküche selbst geholt werden.

     

    Ich fand das Krisenmanagement der EY jedenfalls vorbildlich und auch alle anderen Fluggäste hatten scheinbar Verständnis für die Ausnahmesituation, konnte nicht eine negative Bemerkung feststellen :D

     

    Wahrscheinlich Glück gehabt, dass nur intelligente Passagiere an Bord waren, die die aussergewöhnlichen Umstände überblicken konnten...

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • tiggi
    Dabei seit: 1128038400000
    Beiträge: 144
    geschrieben 1329673381000

    Wir fliegen mit einer Boeing 747 nach Punta Cana. Weiß jemand, ob die Monitore schon im Sitz sind und das Programm außer auf französisch und englisch auch auf deutsch ist?  

  • MissTani
    Dabei seit: 1220832000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1329819885000

    Wollte mal fragen ob das große Thema "Koffer liegengeblieben" oder "Kommt mit der nächsten Maschine" immer noch ein großes Thema bei der Air France ist?

    Fliegen jetzt am 21.3 nach Punta Cana und hab große Sorge, dass unsere Koffer nicht mit uns mitkommen sondern erst sehr verspätet eintreffen werden :/

    Wenn es immer noch ein großes Problem sein sollte, wie lange dauert es meist "wirklich" bis die Koffer den Besitzer wiederfinden?

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2369
    geschrieben 1329819930000

    @tiggi

    Darauf solltest Du dich einstellen: http://www.jetphotos.net/viewphoto.php?id=7039829

    Aber, wenn Du viel Glück hast, bekommst du eine überarbeitet Maschine:

    http://www.jetphotos.net/viewphoto.php?id=7179197

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5469
    geschrieben 1330005143000

    Ab 8. Juni werden 2 wöchentliche Direktflüge von Berlin nach Marseille angeboten.

    Die Verbindungen am Freitag und Sonntag gehen auf Kosten des Düsseldorfer Flugplans: Dort stehen dann nur noch 3 Flüge/Woche in die südfranzösische Hafenstadt statt wie bisher 5. Bereits im April nimmt Air France von Berlin aus auch Dienste nach Toulouse auf.

     

    Quelle: touristik aktuell

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • run NYC
    Dabei seit: 1291852800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1330524121000

    Ich bin heute von HAJ -> CDG geflogen und bin enttäuscht.

     

    Der Flug ging zwar nur 65min, aber andere Fluglinien haben auf vergleichbaren Strecken mehr zu bieten. Bei AF kam die Stewardess und hat uns kommentarlos eine Kiste mit Keksen bzw. Knabbergebäck hingehalten. Die Getränke hat sich für unsere Reihe vergessen und wir haben erst auf Nachfrage etwas bekommen.

     

    Von den englischen Ansagen haben wir kaum etwas verstanden, da dort mehr französische als englische Wörter gesprochen wurden. Immerhin hat dies für etwas Erheiterung gesorgt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!