• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42666
    geschrieben 1476973857000

    Ja, richtig burton_, und auch AB ist eine der sogenannten "keine Rüschen" Airlines - für die Turnväter unter den Usern.

    Ich kann mich nicht erinnern, eines der gekrönten Häupter der Unternehmen von einer "Billigairline" reden zu hören/ lesen. Daher "ungegangssprachlich" und nicht etwa "besser erklärend".

    Fakt ist: Für 80 Ocken wird man vergeblich auf Rüschen warten, sei es jetzt oder an Sanktnimmerlein.

    ;)

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1476974268000

    also dann doch nur umgangssprachlich

    und dann doch nix anderes, als der wiener mic schon gesagt hat.

    und nicht etwa unpassend/herabwürdigend :shock1:

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Soommmer-Sonne-Strand
    Dabei seit: 1474502400000
    Beiträge: 45
    gesperrt
    geschrieben 1476974524000

    Hast du was anderes erwartet?

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9166
    Verwarnt
    geschrieben 1476974907000

    Jetzt also doch: Korinthen kaxxen statt Verteidigung des Thread-Themas?  :shock1:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 830
    geschrieben 1476975562000

    Also der Weiner-Michl hat schon recht mit dem was er über die Dämchen im Abkotz-Thread geschrieben hat.

    Setzt doch da Euer OT-Gelabere dort fort und nervt hier nicht dauern diejenigen, die hier was über AB lesen wollen.

    Zum Thema: wir waren auf unserer letzen Urlaubsreise im Oktober sehr zufrieden mit der Airline. Es gab nichts zu Meckern und der Flug verlief sehr gut.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42666
    geschrieben 1476982457000

    @krabel

    Zum einen verwahre ich mich gegen "o.t. Gelabere", ich hab mich lediglich zu dem "elementaren" Hinweis des User wiener-michl erklärt.

    Des weiteren verbiete ich mir die dämliche Bezeichnung Dämchen und gratuliere dir zu dem wirklich hochinteressanten Nebensatz, mit dem du dein o.t. verbrämst.

    Käm ja keine Socke auf die Idee, dass das nur ein Alibi für´s Absetzen einer Unverschämtheit ist ...

    @lexi

    Doch, ich finde "Billigairline" unpassend - schluck´s oder lass es bleiben.

    Die Diskussion entbrannte an der Thematik "früher war mehr Lametta" und den offenbar schwer zu verdauenden Hinweisen, dass die angeführten Vergleiche nicht nur hinken.

    Außerdem bildet AB dahingehend keine Ausnahme ab im Produktumfeld, das räumt ja der Romantiker des einst so schönen Fortbewegens mit dem Flugzeug sogar selbst ein.

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 1072
    geschrieben 1476992516000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @domrepfan1995:

    Unterschreibe ich  :kuesse:

    Manchmal hat es sogar den Anschein als ob der Eine oder Andere hier auf der AB Gehaltsliste steht.

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand als mit dem Mercedes zur Arbeit.
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18536
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1476993863000

    Na das wurde aber mal Zeit, das die Betriebszugehörigkeit mal wieder ins Spiel kommt.

    Und täglich grüßt das Murmeltier :disappointed:

    Gibts eigentlch hier was aktuelles zu AB? Oder beschwert man sich jetzt völlig themenfremd über ebensolche Beiträge, zitiert und bekundet diese unnötig, setzt dann noch einen drauf usw.?

  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 1072
    geschrieben 1477000093000

    Könntest Du bitte den Button Beitrag verfassen nutzen

    @Ahotep:

    Wird wohl was dran sein wenn's öfter kommt .... komisch dass Du ausgerechnet hier eingreifst und nicht wenn AB kritische Beiträge beleidigend abgebügelt werden ... kannst diesen Beitrag gerne auch löschen ... ist ja tatsächlich peinlich wenn man dermassen die Kontrolle über eine Diskussion verliert.

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand als mit dem Mercedes zur Arbeit.
  • katjaworld
    Dabei seit: 1177459200000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1477002433000

    Mal ehrlich, selbst wenn hier irgendjemand bei AB arbeitet - darf er sich dann mit seinen persönlichen Erfahrungen und seiner Sicht auf die Dinge nicht an diesem Thread beteiligen nach dem Motto "Mitarbeiter des Unternehmens sind vom Gewinnspiel ausgenommen"? Wir haben im Bekanntenkreis eine Stewardess, die bei AB arbeitet, und die sich tatsächlich nichts anderes vorstellen kann, als bei AB zu arbeiten. Ist Loyalität zum Arbeitgeber schon etwas Verwerfliches? Ich freue mich für sie, dass sie offensichtlich Spaß an ihrer Arbeit in einem für sie angenehmen Arbeitsumfeld hat, so dass sie sich täglich mit Hilfe Ihres Mannes und ihrer Mutter neu erfindet, wenn es um die Betreuung des kleinen Sohnes geht, wenn sie unterwegs ist. Sie weiß nichts von meinen persönlichen "Befindlichkeiten" und meinem Vetrauensverlust gegenüber AB, die sich durch mehrere Vorfälle auf der Verwaltungsebene angestaut haben und letztendlich wohl dazu führen, dass wir uns schlussendlich vor Gericht wiedersehen werden. Denn als Privatperson hat auch eine Stewardess (für welche Airline auch immer sie unterwegs ist) das Recht auf einen angenehmen Feierabend und auf das Empfinden, das Richtige im Leben zu tun, wenn es sich für sie gut anfühlt. Wo liegt hier also der Weltschmerz, wenn denn ein vermeintlicher Mitarbeiter der Airline nicht mit jeder hingeworfenen substanzlosen Meinung konform geht, wenn es denn so wäre?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!