• 0ramses2
    Dabei seit: 1133308800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1369934961000

    Hallo Darkboy,

    ich kann dich beruhigen. Der Status der Karte zählt. :)

    wir sind immer pauschal verreist, und  hatten die Silber Karte von Air Berlin.

    Wir konnten immer bis 30 kg mitnehmen.

  • darkboy
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1370016909000

    Hallo,

     

    danke an alle für die Antworten.

     

    Ich denke ich werde mich an das AB Facebook Team wenden, so habe ich etwas schriftlich.

     

    Interessant ist noch die Tatsache dass ich bei AB online eine Sitzplatzreservierung durchgeführt habe und eine Buchungscode inkl. Checkmytrip link bekommen habe. Dort ist auch die AB-TIX Nummer der Ticket angegeben.

     

    Normalerweise kann man diesem Code (zumindest bisher immer auch bei Pauschalreisen) den Online Check-In machen.... leider funktioniert ist diesem Fall der Link und der Code NICHT. Check my trip sagt... Code ungültig... Daraufhin habe ich bei AB Platinum Hotline angerufen.. und diese sagten mir, bei Bucher sei ein Online Check In nicht möglich und dass der Check my trip link nicht funktioniere, dafür können Sie leider nichts!

     

    Daraufhin habe ich bei Bucher direkt angerufen.. dort meinte man dass ich keinen Buchungscode für den Online Check In erhalten werde, da dies bei Bucher nicht vorgesehen sei, sehr wohl aber bei Neckermann und Thomas Cock....

     

    Irgendwie bleibt man als zahlener Urlauber auf der Strecke, da jeder die Schuld auf den anderen abwälzt.

     

    Ich werde wie gesagt das AB Facebookteam damit beschäftigen.. und halte euch auf dem Laufenden.

     

    Schönes Wochenende, lg

    PAOLO

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1370024676000

    Aus einem anderen Thread hier eingefügt:

    @'Feminin1704' sagte:

    Hallo :-)

    wir fliegen jetzt am 9.6. mit der Air Berlin B738 nach Hurghada.

    Ich möchte eigentlich nur wissen, ob die Mittelarmlehnen überall hochklappbar sind?

    Da ich etwas fülliger bin ist es immer angenehmer sie hochzuklappen.

    Ich habe im Netz nichts darüber gefunden und dankbar über jede Antwort.

    Grüßle Mel :-)

  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 876
    geschrieben 1370054367000

    @mel: Bislang waren in allen 738, mit denen ich geflogen bin, die Mittelarmlehnen hochzuklappen, selbst bei Ryanair mit den nichtverstellbaren Rückenlehnen.

    AUSNAHME: Reihe 1, da dort das Essenstablett in der Armlehne untergebracht ist, einen Vordersitz mit Tablett in der Rückenlehne gibts dort eben nicht.

    Bitte beachten, dass für Start/Landung aus Sicherheitsgründen die Armlehnen heruntergeklappt werden müssen.

    Falls es Probleme mit der Gurtlänge gibt, die Flugbegleiter diskret auf einen Gurt-extender ansprechen.. Gute Reise!

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 905
    geschrieben 1370082683000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    @Feminin1704

    Hallo, Dein Sitznachbar/in ist davon vielleicht nicht so begeistert. Der möchte vielleicht einen Teil der Mittelarmlehne mitbenützen und über seinen ganzen Sitz verfügen können. Hat ja auch einen ganzen und keine 2/3 Sitzplatz bezahlt und Anspruch darauf. Für die betroffenen Sitznachbarn kann ein solcher Flug, auch wenn er nur 2 Stunden dauert, zum Horror werden. Selbst schon einige Male erlebt. Nichts gegen Fülligere. Ich aber,  als Schlanke bestehe darauf und finde, daß etwas beleibtere Passagiere zwei Sitzplätze bezahlen müßten, damit der Sitznachbar nicht auf dem ganzen Flug eingeschränkt wird. 

    Bitte, nichts für Ungut.

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1370086198000

    @ dieganzewelt,

    vielleicht hat Mel ja nen zweiten Sitze gekauft und möchte ihn nutzen. Denn wenn die Armlehnen nicht hochzuklappen sind, hilft auch der zweite und dritte Sitz gar nix.....

    Oder sie bringt ihren Nachbarn gleich selber mit, denn sie schrieb von "wir fliegen". Wenn der nun kein Problem mit der "Mitnutzung" seines Sitzes hat, ists auch in Ordnung.

    Wie möchtest Du eigentlich regeln, wenn "Schlanke" auf verschiedenste Weisen andere Passagiere belästigen? Mit Rückenlehnen nach hinten klappen, ohne sich umzusehen, lauteste Einstellung des mitgebrachten MP3 Players so dass man neben den Bässen auch noch jedes gesungene Wort versteht, Unterhaltungen über drei Sitzreihen hinweg, angetrunken auf der Schulter des Nachbarn schlafen, übermäßig schweres Handgepäck in den Gepäckklappen statt im Fussraum verstauen....

  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 905
    geschrieben 1370095368000

    @abholi,

    ich wollte damit niemand angreifen oder diskriminieren und es gibt auch noch einen weiteren 3. Sitznachbarn, der betroffen ist. Ich bin keine der " Schlanken", die auf verschiedenste Weisen andere Passagiere belästigen? Mit Rückenlehnen nach hinten klappen, ohne sich umzusehen, lauteste Einstellung des mitgebrachten MP3 Players so dass man neben den Bässen auch noch jedes gesungene Wort versteht, Unterhaltungen über drei Sitzreihen hinweg, angetrunken auf der Schulter des Nachbarn schlafen, übermäßig schweres Handgepäck in den Gepäckklappen statt im Fussraum verstauen....All die aufgeführten Handlungen von Dir sind von mir nicht zu befürchten.

    Ich wollte damit nur die andere Seite beleuchten, die man auch nicht außer Acht lassen sollte. Wir reisen seit 2 Jahrzehnten mit unserer sehr fülligen Großcousine, die meistens mit uns "Dünnen in der 3 er Reihe sitzt und begnügen uns mit weniger Sitzplatz. Wir wissen, wovon wir sprechen. Unsere liebe Cousine hat selbst schon den Vorschlag gemacht, nächstens einen sogenannten XL Sitz zu buchen. Leider bringt so ein Platz nur in der Beinfreiheit was, aber nicht in der Sitztiefe und - breite.

    Aber dieses Problem dürfte auch den Airlines hinlänglich bekannt sein, geändert wird

    an der Bauweise trotzdem nichts.  Beide Sichtweisen haben ihre Berechtigung.

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1370104750000

    Wie wärs denn, wenn die Cousine den Gangplatz einnimmt, dann ist in der 3er Reihe für die beiden schlankeren doch letztlich der Platz besser zu verteilen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1370107210000

    ...und sowohl die 'füllige Großcousine', als auch die FA haben dann viel Spass mit dem Trolley beim Bordservice. :D

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 905
    geschrieben 1370113310000

    abholl:

    Wie wärs denn, wenn die Cousine den Gangplatz einnimmt, dann ist in der 3er Reihe für die beiden schlankeren doch letztlich der Platz besser zu verteilen.

    Das wird vom Anfang an so praktiziert, aber da Cousinchen ein seeehr breites Popöchen hat, haben mein Mann  und ich leider nur 1 1/2 Sitzplätze, nur das linke Bein meines Mannes geht noch unter den Vordersitz, das Tischchen kann er nur rechts nutzen, das rechte Bein hat er auf meiner Seite neben unserem Handgepäck und ich habe meine Beine auf dem Handgepäck :laughing: .  Bei einem 4 1/2 Std. Flug seeehr lustig, aber was tut man nicht alles, um des lieben Friedens willen.

    Ganz schwierig wird es, wenn einer von uns zur Toilette muß, da Cousine sich sehr schwer tut beim losschnallen und aufstehen. Wenn sie sich an der Lehne des Vordersitzes hochstemmt, erwischt sie meistens den Haarschopf des Vordermannes, der meistens laut protestiert :shock1: . Wir gehen dann Beide gleichzeitig, um das Brozetere nur 1x zu haben. Bordservice ist super, Cousine kauft sich immer ein Parfüm und probiert es gleich aus mit einer Duftwolke für uns und alle davor, auf der anderen Gangseite und die dahinter. Zum Glück haben wir viel Humor und sind sehr verträgliche Reisebegleiter.

    Ich bin gespannt auf die nächsten Vorschläge. Vor allem freue ich mich sehr auf den nächsten Beitrag von abholi. Sorry, es gehört eigentlich ins FUN-Forum, ist aber die reine Wahrheit.

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!