• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1323342517000

    ...gehört nicht, aber gelesen. :D Die neuen Freigepäckgrenzen gelten ab dem 01.05.2012... ;)

  • MGuder
    Dabei seit: 1127174400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1323423128000

    @Chris737 sagte:

    Wie kommst Du denn darauf, dass die Pegasus-Flieger alt und klapprig sind? Die Flotte der Pegasus hat ein Durchschnittsalter von 5,6 Jahren und ist damit durchaus vergleichbar mit Air Berlin (Durchschnittsalter ebenfalls 5,6 Jahre). Keine andere türkische Airline bekommt derzeit so viele werksneue Flieger geliefert wie Pegasus.

     

    Aber wenn Dir das Produkt aus irgend welchen Gründen nicht passt, musst Du ja nicht damit fliegen.

     

    Gruß

    Chris

    Ich habe zum Glück umgebucht. Sollte am Folgetag um 03.00 Uhr in Antalya landen.

    Ich habe nun die ersten Bewertungen zu dieser neuen Airline im Web gelesen. Nichts Positives gefunden.

     

    schlechter Service, beschissene Flugzeiten, keine Deutschkenntnisse bei Crew und Piloten, Mogelpackung, Pegasus eben!!!

    Der Anfang vom Ende von Air Berlin

  • MGuder
    Dabei seit: 1127174400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1323423251000

    @TommyA sagte:

    Dann flieg halt ned in die Türkei ;)

    Werde ich aber, halt mit einer guten Airline und nicht mit dieser Mogelpackung.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17528
    geschrieben 1323424542000

    Aaah, da sind sie wieder, die berühmten "Deutschkenntnisse".  :?

    Ist auch äußerst wichtig für diese paar Stunden auf dem Weg in die Türkei und selbstverständlich ein Muss in jedem Flieger, in jedem Hotel - egal wo. :?     OT Ende

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1323425505000

    @ Kourion :

     

    Das sind halt die Sorgen der klassischen Pauschaltouristen, da kannste nix machen ;)

    Aber andererseits auch gut, dass dieses Klientel nicht auf der ganzen Welt individuell unterwegs ist.

    So kann ich einen grossen Bogen machen :p

     

    LG

  • Elle1
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 257
    geschrieben 1323425687000

    ...und nicht zu vergessen,

     

    Flugzeiten und Fluggesellschaft sind bei einer Pauschalreise unverbindlich.

     

    LG

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1323427166000

    Warum muss der Pilot eines Ferienfliegers eigentlich Deutsch können. Mir ist viel lieber, er beherrscht seine Maschine und kann fliegen.

    Was bringen denn Sprachkenntnisse bei der Sicherheit eines Verkehrsmittels? Die ja auch von denselben Reisenden immer wieder angezweifelt wird, weil der Teppich ein wenig abgenutzt ist, oder weil die Landung angeblich so hart war.

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1323431571000

    @ abholl :

     

    Werde ich nie begreifen, warum das für so viele so wichtig ist :frowning:

    Und wenn ich mal drüber nachdenke, wo ich überall NICHT gewesen wäre,

    wenn ich auf deutschsprechendes Personal an Board bestanden hätte :shock1:

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1323433509000

    Man kann ja drauf bestehen, aber dann sollte man halt bereit sein, den entsprechenden Preis für nen Privatjet zu bezahlen.

    Bei vielen muss aber anscheinend die Airline für die Buchung eines billigen Economyplatzes noch was drauf legen, oder wie kann ich mir das Preisgejammer sonst erklären?

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42916
    geschrieben 1323452609000

    @MGuder

    Anstatt hier mit Kraftausdrücken und vollkommen haltlosen Unterstellungen um sich zu werfen, würde ich dir raten, gelegentlich mal die AGB deines Pauschalanbieters und die ABB verschiedenster "deutscher" Fluglinien zu studieren.

    - Die Pegasus gibt es seit 1989 (soviel zu "erste Bewertungen" ... )

    - Jeder RV und jede Airline behält sich Änderungen des Operatings bezüglich Gerät/ Flugzeiten/ Routing UND Carrier vor! (soviel zu "Gott sei Dank umgebucht!" )

    - Ich glaube, bei Oman Air, Etihad, Emirates oder der Thai sind deutschsprachige Crews auch eher selten ... folglich "Mogelpackungen" bzw. der Anfang vom Ende der zivilen Luftfahrt?

    :shock1:

    Es würde nicht schaden, Tiraden ggf. mal auf substantiierte Inhalte zu überprüfen, wenn man ernst genommen werden will?!

    :?   :question:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!