• Dania1
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 613
    geschrieben 1309191014000

    Hallo Günter!

    Ich denke, genau darin liegt aber der Unterschied zwischen Economy Class und Business Class, auch bei Air Berlin. Der Sitzabstand ist in der Business Class definitiv besser als in der Economy und die Getränek (inkl. Alkoholika) dürften auch inclusive sein.

    Lg Dania

  • madgordon
    Dabei seit: 1281312000000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1309250213000

    Hi Dania!

    Es ist schon klar dass Business Class Vorteile hat. ;)

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2408
    geschrieben 1309253391000

    @HarryHaller13 sagte:

    Hi,

    wir fliegen im September mit Air Berlin von Bangkok nach Düsseldorf. Wollte mal hören ob jemand etwas zur Business Class sagen kann. Sitze, Essen, Service, Check In etc.....

    Freue mich über jeden " Erfahrungsbericht"......Danke schon mal vorab ;)

    Dazu kann leider niemand was sagen... Ab September/Oktober startet AB mit einer neuen Service-Offensive in der Business Class (inkl. neuen Sitzen)!

    Du musst dich überraschen lassen, vielleicht fliegst Du ja bereits mit einer runderneuerten Maschine und neuem Service Konzept!

     

    Wichtig! AirBerlin bietet einen kostenlosen LimousinenService in Bangkok an- unbedingt vorreservieren. ;)

     

    Eine häufig billigere Alternative ist ab DUS mit MahanAir in BuisnessClass zu fliegen, vergleich mal die Preise! ;)

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2408
    geschrieben 1309389239000

    Ich konnte dazu nichts finden...

     

    Ab 01.Juli 2011 wird AB deutlich die Preise für Zusatzleistungen anziehen.

     

    Der VORABEND CHECK-IN wird ähnlich wie bei TUIfly eine Gebühr von 5€/Person kosten (Ausnahme PREMIUM-Kunden und Kinder).

     

    Zusätzlich steigen auch die Übergepäckraten, z.B. von 10€/KG auf neu 15€/KG.

     

    Dazu sollen auch weitere Dienstleistungen (z.B. Sportausrüstung) erheblich verteuert werden...

     

    Quelle http://www.rp-online.de/reise/news/Air-Berlin-erhoeht-Preise-fuer-Zusatzleistungen_aid_1011223.html

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • skyhawk72
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1309447328000

    @HarryHaller13 sagte:

    Hi,

    wir fliegen im September mit Air Berlin von Bangkok nach Düsseldorf. Wollte mal hören ob jemand etwas zur Business Class sagen kann. Sitze, Essen, Service, Check In etc.....

    Freue mich über jeden " Erfahrungsbericht"......Danke schon mal vorab ;)

    Hallo "HarryHalle13",

    AirBerlin würde ich hier auf keinen Fall empfehlen !!!

    Der Sitzabstand in der Economy ist - gelinde gesagt - eine Frechheit (und ich bin kein Riese !!!). Der Service ist - je nach Strecke - mittel bis gut. Ansonsten würde ich eher zu Thai tendieren - auch wenn Du dann via FRA fliegen müsstest. 

    Guten Flug !

    SkyHawk

  • skyhawk72
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1309447904000

    Hallo jaykayham,

    Vielen Dank für die Info !!!

    So langsam frage ich mich, wie AirBerlin auf einen grünen Zweig kommen will. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Erhöhungen bzw. die Einführung einer Vorabendcheckin-Abgabe die Begeisterung der Passagiere erhöhen wird, mit dieser Fluggesellschaft zu fliegen - eher das Gegenteil wird der Fall sein - dies kann man jedenfalls nur hoffen !

    Schon bei der Einführung von der Sportgepäckabgabe und die Ausnahme der "lieben Golfgemeinde" stiess bei vielen auf Unverständnis.

    Jetzt soll man für den Vorabendcheck 5,- EUR berappen und das Sportgepäck wird wieder erhöht ... mir fehlen die Worte !!!

    Das kommt davon, wenn sich die Fluggesellschaften "gegenseitig" aufkaufen und keinerlei Konkurrenz mehr da ist. Somit kann man sich scheinbar alles erlauben ... !

    Ich werde in Zukunft noch mehr AirBerlin meiden wo es geht !

    Bravo Herr Hunhold !!!

    SkyHawk

  • Jedoch
    Dabei seit: 1309305600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1309453734000

    Naja, mit schlechtem Komfort muß man sich bei Billigfliegern abfinden. Das wär OK, wenn die einen nicht bei jedem kleinen Krimskrams, der eigentlich normal sein sollte, abkassieren würden sondern wirklich nach wie vor so Spottbillig wären! Die haben aber anfang des jahrtausends mit unhaltbaren Kampfpreisen den Markt unter sich aufgeteilt und holen sich das jetzt wieder rein.

    Vorbei die Zeit, wo es für 20 € nach Budapest ging!

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1309474207000

    @skyhawk72 sagte:

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Erhöhungen bzw. die Einführung einer Vorabendcheckin-Abgabe die Begeisterung der Passagiere erhöhen wird, mit dieser Fluggesellschaft zu fliegen - eher das Gegenteil wird der Fall sein - dies kann man jedenfalls nur hoffen !

    @ skyhawk72,

    sieh die Angelegenheit doch mal ganz neutral aus dem wirtschaftlichen Aspekt. Da ist es doch nicht verwunderlich, dass man zusätzlichen Service auch zusätzlich bezahlen muss.  Schließlich brauchts für den Vorabend Check - in zusätzliche Mitarbeiter, die der Web Check - in nicht braucht. Und da die meisten Menschen heutzutage über einen PC verfügen und die Möglichkeit des Web Check - in nutzen können, sollte man meiner Meinung nach auch Gebrauch davon machen. Ich sehe keinen Grund, warum man diese Fluggesellschaft meiden sollte und auch nicht warum hier Stimmen laut werden. :?

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • skyhawk72
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1309508221000

    @Louboutin

     

    Du weisst aber schon, was genau der Vorabend Check In ist - oder ;) ?

     

    Es geht nicht "nur" um das einchecken für einen Sitzplatz sondern es geht darum, dass man am Abreisetag nicht das ganze Gepäck zu Flughafen schleppen muss, da dies ja nunmal am Vorabend-CheckIn passiert - und so wie ich das sehe, geht es hier darum dies mit 5 EUR zu belegen - egal ob ich DropOff Vorabend-Checkin mache (d.h. ich habe vorher zu Hause die Bordkarten ausgedruckt und eingecheckt) oder ob ich komplett am Flughafen einchecke - ohne vorher die Bordkarten am PC zu erstellen.

    Ich lasse mich gern eines besseren belehren, wenn dies in Zukunft nicht für die "Dropoff" Passagiere gilt ... !

    SkyHawk

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2408
    geschrieben 1309514846000

    @SkyHawk

    Nunja, AB folgt nur dem Trend...

    TUIfly verlangt ebenfalls 5€ für den Vorabend Check-In und waren damit sehr erfolgreich die ersten. Condor bietet noch kostenlos den Vorabend Check-In an, dafür kostet bei denen der online Check-In (und zwar die Sitzplatzreservierung).

     

    Genauso wie bei TUIfly, auch "drop-off" Passagiere müssen die Gebühr am Vorabend bezahlen.

     

    Sportgepäck- nunja, GOLF kostet nun 100€ (return)- da lohnt es sich doch noch schnell die TopBonus ServiceCard für 79€/Jahr zu bestellen, da bekommt man neben 10KG Mehrgepäck, kostenloser Sitzplatzreservierung auch noch das Sportgepäck kostenlos mit! :shock1: ;)

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!