• Onsaker
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1302858241000

    ... dafür gibt es aber noch mind. zwei weitere ähnliche Seiten zu AMADEUS die auch ihre eigenen Codes verwenden... ;) im Zweifelsfall an Reiseveranstalter bzw. Reisebüro wenden und nach dem Code fragen... z.B. an Air Berlin etc. ...

  • SusaStephan
    Dabei seit: 1217462400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1303225425000

    Hallo :-)

     

    Fliege am 12.6. mit Air Berlin vo Düsseldorf nach Ägypten Hurghada - bin dann in der 28.SSW und weiß net ob ich außer dem MUPASS noch etwas brauche? Fliegen auch erst nach 14 Tagen zurück ( dh. 30.SSW )

    da wir eine Flughafenanreise von über 500 km haben sollte ich das schon vorher wissen.. FTI sagt ich brauche nix... ist das richtig? Hat jemand schon Erfahrung ?

     

    danke

    Susa

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1303229380000

    Eine Hebamme an Bord KÖNNTE nützlich sein.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42868
    geschrieben 1303230040000

    ABB airberlin B 2.1.4

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5806
    geschrieben 1303230863000

    Hallo Susa,

    vonschmeling hat einen guten Link gesetzt und evtl. kann dir auch dein Arzt noch ein paar gute Tipps geben. Wenn du dich wohl fühlst, sollte einem Ägyptenurlaub auch mit Babybauch nichts im Wege stehen. Rein rechnerisch hättest du nach dem Urlaub ja noch gut 8 - 10 Wochen und dann wäre die Hebamme wichtig ;) .

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Elle1
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 257
    geschrieben 1303296808000

    @Susa

    Hallo,

     

    eine gute Auslandsreisekrankenversicherung wäre m.E. ganz wichtig. Dabei sollte man darauf achten, dass die Schwangeschaft und evt. Komplikationen mitversichert sind, denn auf das rein rechnerische, wie Carofeli schreibt, kann man sich nicht verlassen.

     

    Davon abgesehen, würde ich aus eigener Erfahrung nicht unbedingt nach Ägypten fliegen, nicht wegen des Fluges, sondern wegen des Landes, der Reisezeit und dem damit verbundenen Risiko. Aber das muss halt jeder selbst entscheiden.

     

    LG Lisa

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1303297641000

    Bleibt ihr hier bitte beim Thema "AIR BERLIN - allg. Fragen/Antworten und Erfahrungen", danke !

    Für grundsätzliche Diskussionen zum Thema "Schwanger in Ägypten?" haben wir hier klicken einen Thread.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • FunFly
    Dabei seit: 1109548800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1303391047000

    Hallöchen,

     

    auch ich fliege im Sommer mit AB (gebucht Pauschal über ITS ab CGN) - mal schauen, ob der Web Check-In funkt oder nicht :?

     

    Aber nun zu meiner Frage: wie viel "Kulanz" beim Gepäckgewicht hat man ca. bei AB? (ich weiß, meist kommt es auf den jeweiligen MA am Schalter an, aber evtl. gibt es Erfahrungen von einigen, die in letzter Zeit geflogen sind.

     

    Danke schonmal vorab für Eure EInschätzung

     

    Grüßle

     

     

  • pursche
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 689
    geschrieben 1303392129000

    Keine Kulanz! Für das 1. Kilo Übergewicht bekommt man das leckere, mehrgängige Essen gestrichen und für jedes weitere Kilo muss man zahlen! Keine Kulanz!

    :D

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42868
    geschrieben 1303394919000

    Toleranz die elfundneunzichste:

    Nein, es kommt keineswegs auf den Check-In Agent und seine "Stimmung" an - eine zusätzliche Gebühr wird ab dem ersten Kilo erhoben, ganz einfach und ohne Ausnahmen! 

    :?

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!